Schreibtisch oberfläche


hallo muttis,
Ich habe da ein kleines problem mit meinem schreibtisch.
da es nicht gerade ein teueres stück war sieht er nun nach ein paar jahren schon sehr unansehlich aus, die qualität der oberfläche ist nicht die beste und ist ziehmlich unansehlich geworden (kratzer, macken und blanke stellen).
ich hänge sehr an dem teil weil es recht geräumig ist und genau in meine PC ecke passt, habt ihr vielleicht ne idee was ich da draufmachen könnte?
dekofolie schliess ich mal aus da es sehr billig wirkt.
ne glasplatte wird zu teuer da die ecken abgerundet sind und der zuschnitt mehr kosten würde als ein neuer tisch.
ein möbelfachmann riet mir zu einem lederüberzug, das schliess ich auch mal aus da ich für meinen PC (Maus) eher eine glatte oberfläche haben will.
vielleicht habt ihr ja noch brauchbare vorschläge.....
freu mich über jeden tipp/ratschlag von euch.


Hallo Raven...

...schon mal an eine Holzplatte aus dem Baumarkt gedacht???

Selber nach Bedarf "behandeln" und auf das Maß, wie DU sie haben willst, schneiden oder schneiden lassen...

Auflegen und erst einmal fertig... ... ...


mit einfachem Gruß von hier an DICH...


Grisu...


Wenn der aus Holz ist kannst du ihn doch abschleifen ...

Oder nach dem abschleifen lackieren ...

Ein Lederüberzug ... mhm .. noch nie gehört, ist doch bestimmt auch sehr empfindlich und teuer ???


Zitat
Selber nach Bedarf "behandeln" und auf das Maß, wie DU sie haben willst, schneiden oder schneiden lassen...

Auflegen und erst einmal fertig... ... ...

wenns so einfach wäre...wie gesagt der tisch ist auf der vorderen seite nicht gerade sondern ca.1/3 rechts und links mit einem radius abgerundet.

Zitat (raven @ 14.04.2007 09:30:21)
Zitat
Selber nach Bedarf "behandeln" und auf das Maß, wie DU sie haben willst, schneiden oder schneiden lassen...

Auflegen und erst einmal fertig... ... ...

wenns so einfach wäre...wie gesagt der tisch ist auf der vorderen seite nicht gerade sondern ca.1/3 rechts und links mit einem radius abgerundet.

NUN, wenn Du Interesse an einer aufliegenden Holzplatte hast, dann mußt Du dir das Maß "rechtwinklig" schneiden lassen, die Platte auflegen und dann mit einem Stift den Radius anzeichnen...(von unten)...

Ein Schreiner oder guter Freund (mit Stichsäge) schneidet Dir dann den Radius nach und die Kanten behandelst Du, wie Du möchtest... ... ... Schleifpapier, Kantenschutz, roh lassen oder oder oder...

...ist ja nur so eine IDEE... ... ...


Grisu...

Persönlich finde ich einen Lederüberzug nicht gerade prickelnd, aber das ist Geschmacksache. Ich verstehe nur nicht, warum die diese Lösung aufgrund deiner PC-Maus ausschließt, es gibt doch Pads.


nichts für ungut grisu, ich bin handwerklich schon recht begabt und eine relativ dicke holzplatte kommt für mich nicht iin frage da es dann schon etwas zusammengeschustert wirkt wenn man da einfach was draufklatscht.
bin grad am überlegen was man mit farbe so alles anstellen kann...
es gibt doch bestimmt schöne farben die haltbar sind und zu einem modernen PC schreibtisch passen


Zitat (Rausg'schmeckte @ 14.04.2007 10:02:47)
Persönlich finde ich einen Lederüberzug nicht gerade prickelnd, aber das ist Geschmacksache. Ich verstehe nur nicht, warum die diese Lösung aufgrund deiner PC-Maus ausschließt, es gibt doch Pads.

ich hasse mousepads, die sind meistens zu klein, zu rutschig usw...

Du kannst die Oberfläche ja vorher mit Spachtelmasse glätten und Abschleifen und dann Streichen!


Ein Trackball wäre auch noch eine Möglichkeit, benutze ich seit Jahren und will nix anderes mehr.. oder eine optische Maus, der ist der Untergrund relativ egal.

Aus welchem Material ist dein Schreibtisch denn überhaupt, oder habe ich das überlesen? Abschleifen, neu lackieren, eine Schicht Klarlack zum Schutz drüber und feddisch.


Zitat (Rausg'schmeckte @ 14.04.2007 10:15:48)
Ein Trackball wäre auch noch eine Möglichkeit, benutze ich seit Jahren und will nix anderes mehr.. oder eine optische Maus, der ist der Untergrund relativ egal.

Aus welchem Material ist dein Schreibtisch denn überhaupt, oder habe ich das überlesen? Abschleifen, neu lackieren, eine Schicht Klarlack zum Schutz drüber und feddisch.

ist ne spanplatte mit billig überzug (holzdesign)
werd mich mal schlau machen was es da so an schönen farben gibt

Mit Kunstleder überziehen sieht echt klasse aus und kostet nicht die Welt!
Dann ist es auch pflegeleicht, aber nicht mit Lösemittelhaltigen Reinigern saubermachen :nene:


@raven... nochmal...

...jetzt kommen wir der Sache schon näher; habe ich, haben wir richtig verstanden, das die "Schäden" in dem Billigüberzug sind???

Es geht also nicht unbedingt um die eigentliche Platte???

Wenn das so ist, dann muß Man(n) ganz anders überlegen und vorschlagen, sorry...sorry... sorry... zumindest ich habe das anders aufgegriffen... ... ...

Dann würde nämlich als erste und vielleicht letzte Möglichkeit wirklich nur der "Neubezug" in Frage kommen und das ist aus der Ferne sehr schwer möglich zu beurteilen... ... ... eine neue Platte hättest DU allerdings dann auch mit einem Kantenschutz an die alte Platte angleichen müssen, nun denn... ... ...dann auf ein Neues...

Mit AHA- Effekt Gruß von hier an DICH...

Grisu...



Kostenloser Newsletter