Schreibtisch abschleifen: Möbel


Hallo
Ich hoffe das ich jemanden finde der mir Hilft. Mein kleines Problem ist mein Der hat überall Kratzer und eine Stelle stört mich sehr die ist so kaputt da sieht man die Spannplatte. Wenn es klappt schicke ich euch zwei Bilder einmal eine Stelle da ist alle ok und dann die Stelle wo alles kaputt ist. Leider kann ich die Bilder nicht hier einfügen.
Meine Frage ist ich möchte den ganzen Schreibtisch nicht nur die kaputte Seite abschleifen und neu streichen geht das. Denn eigentlich möchte ich mir keinen neuen Schreibtisch kaufen denn er ist noch nicht so alt.
Ich hoffe man kann mir auch ohne die Bilder helfen.
LG Gerbara


Wenn ich das richtig verstehe, ist es eine beschichtete Spanplatte, die an einigen Stellen komplett kaputt ist (Beschichtung komplett bis aufs Holz weg), richtig? Dann würde ich mit einem Bandschleifer (wenn Du keinen hast, kann man sich bestimmt im Baumarkt einen ausleihen) über die ganze Fläche gehen und alles glatt abschleifen. Danach neu lackieren, dabei würde ich eine Lackrolle nehmen, damit bekommt man den Lack glatter wieder auf die Platte. Alternativ (ich weiß ja nicht wie breit der Tisch ist) kannst Du auch mal nach Tafelfolie gucken und die als Schicht auf den Schreibtisch kleben?


Guten Morgen Binefant.
Danke für die Antwort. Du siehst es richtig. einen Bandschleifer habe ich.
Ich werde auf jedenfall mal im Baumarkt nach einer Tafelfolie schauen.
Ich wünsche dir einen schönen Tag.
LG Gerbara


Guten Tag,

ich würde dir auch empfehlen deinen Tisch abzuschleifen und neu Lackieren. Hier bietet es sich eventuell an diesen auseinander zu bauen, sprich Tischbeine, Unterbau etc. ab insofern das möglich ist. Oder wenn es dir nur um die Oberfläche geht, deinen Tisch zu einem Schreiner bringen, der speziell für Oberflächeninstansetzungen geschult ist. Dann kannst du deinen Tisch so behalten wie er ist, jedoch mit neu hergerichteter Oberfläche. Einfach mal auf der Hompage eines Schreiners in deiner Nähe schauen, vlt. bekommst du hier auch noch ein paar Tipps zu deinem Problem.

MfG

Bearbeitet von Johanna22 am 19.03.2017 14:46:01