"cremig aufschlagen" - Wie geht das?

Hi,

kleine Anfängerfrage: Sitzt hier in der Küche. Vor mir Dr. Oetker Puddingpulver. Ich soll Milch und Pulver in ein Behälter tun und dann drei Minuten "cremig aufschlagen". Hab hier ein
Puddingpäckchen undrehen Gebrauchsanweisung lesen viel Spaß!!! :lol:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Miro,

was sagt denn deine Mutti dazu- hat die dir das nie erklärt oder gezeigt, hast du ihr nie beim Kochen geholfen oder wenigstens zugesehen?

"Aufschlagen" heißt einfach, dass du alles miteinander vermischen und gleichzeitig dabei Luft unterschlagen sollst. Also Mixer rein, anschalten. Erst mal auf niedriger Stufe bis kein Pulver mehr "frei" ist, dann auf höchster Stufe.

Bitte erst den Mixer in die Milch tauchen und dann anstellen, sonst darfst du die Küche renovieren! Und wenn die drei Minuten um sind: erst ausschalten, dann Mixer aus der Creme heben, sonst- nun ja.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das Pulver mit der Milch erst auf der kleinsten Stufe vermengen und dann auf höchster Stufe cremig schlagen. Dabei ist es nicht nötig, dass Du mit dem Rührgerät irgendwelche auf und ab-Bewegungen machst.

Viel Erfolg!
Gefällt dir dieser Beitrag?
Man kann dabei auch den Schneebesen nehmen, falls kein Mixer vorhanden. Und bitte nicht den Freund schlagen, bis er schaumig ist........ :pfeifen: :pfeifen:

Gruß

Abraxas
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Hochzeitstorte: ... die klassische Art Wer war damals zur Kinderkur in Meura? Meine Erinnerungen. Weihnachtsgedicht... ...der anderen Art Dünne Crème: #!!?@**!!!@§#?!!! Erweiterungen in Firefox installieren: tja, was sind überhaupt Erweiterungen? Frankreich Krawalle: ..die spinnen...die Franzosen!!!!!! Brot backen - ganz einfach.... ..... wenn man weiß, wie´s geht Unheilbar Krank Teil II: Leben nach der Krebsdiagnose.