BEKO Waschautomat / Bedeutung der Knopfsymbole ? Bedeutung der Knopfsymbole ? ? ?


Hallo Zusammen,

ich habe mir vor kurzem eine gebrauchte Waschmaschiene von BEKO zugelegt. Leider ohne Anleitung. Mir ist unklar was die Symbole (siehe bild) bedeuten?.

(IMG:http://freenet-homepage.de/berlin12249/WA1050.jpg)

Könnte mir bitte jemand erklären was die 3 Symbole Nr.1,2, und 3 zu bedeuten haben bzw. welche funktion diese Knöpfe haben? :rolleyes:


Auf eine Antwort und Hilfe wäre ich euch sehr dankbar.

Vielen Dank!
Liebe Grüße aus Berlin
Mark

Kenne das Modell nicht, aber teilweise haben die Bilder doch eine universelle Bedeutung denke ich...

Taste 1: Das Zeichen steht ziemlich sicher für "halbe Trommel", also wenn du nicht so viel zu waschen hast. Halbe Beladung sozusagen. Spart Energie und meistens auch Zeit.

Taste 3: Steht wohl für Schleuderdrehzahl, kommt hin von den Zahlen her. Wenn du die drückst, reduzierst du die Umdrehungszahl auf 500. Bei mir benutze ich die selten, ist wohl für empfindliche Wäsche wie Wolle, Seide und son Kram, BHs und so.

Edit: Knopf 2 könnte vom Symbol her für Abpumpen stehen, schau mal, ob am Programmwahlrad sowas drauf steht, wenn da nicht abpumpen steht, ist es wohl dieser Knopf hier. Irgendwo an der Maschine muss es so ne Funktion immer geben, falls die mal hängenbleibt mit Wasser drin. Ansonsten geht die Tür nämlich nicht auf, bzw. nur unter Freisetzung grösserer Wassermassen :-)

Bearbeitet von Bierle am 20.04.2007 14:38:38


Hallo Bierle,

rechtherzlichen Dank für deine ausführliche, schnelle Erklärung. Das hilft mir weiter. :)

Wünsche dir ein angenehmes schönes Wochenende. :blumen:

Viele liebe Grüße aus Berlin :wub:
Mark


Ich würde sagen, Taste 2 ist für Wasser sparen gedacht. Taste 1 und 3 wurden ja schon erklärt. Das Programm "Abpumpen" stellt man eigentlich am Drehregler ein und ist normalerweise das letzte Programm auf der Symbolleiste.


Taste 1 könnte auch für WASCHZEITVERKÜRZUNG stehen

LG KRiNGELCHEN


Taste 1 . Halbe füllmenge
Taste 2. Spülstopp, die wäsche bleibt im letzten spülwasser liegen
Taste 3. Schleuderreduzierung von 1000 auf 500 umdrehungen
:wub:


Taste 1+3 sind ja erklärt. Aber Taste würde ich alls ohne Entschleudern sehen. Wasser wird abgepumpt aber das Entschleudern wird nich ausgeführt. B) B)


Ein Rätsel..... wende dich doch direkt an beko und frage nach einer gebrauchsanweisung...oder schau bei ebay ob du die gleiche maschine dort findest und lese, was der verkäufer in der artikelbeschreibung schreibt!


Taste1-halbe Menge
Taste2-Spülstopp
Taste3-Reduzierund ger Scheluderdrehzahl



Kostenloser Newsletter