Süßigkeiten aus der Kindheit: Was mochtet Ihr gerne?

Zitat
Weil jmd noch was mit Brausestangerl - also Brause in Plastikstangerln geschrieben hat- die gibts auch beim Metro - und schmecken noch so wie früher.

An die Teile kann ich mich auch noch erinnern. Da musste man immer so aufpassen, dass es im Röhrchen nicht feucht wird, sonst hat man's nimmer raus gekriegt. :D

An die Schleckmuscheln kann ich mich auch noch gut erinnern ... und an die Preise am Kiosk. Auf dem Heimweg von der Grundschule hatte ich damals zwei Kiosks ... eine gefährliche Sache, aber auch seeeehr lecker. ;)

Bei Süßigkeiten aus der Kindheit muss ich in meinem Fall aber auch von der Tschechei sprechen. Meine Mutter kommt da her und ich hab da einige Verwandte, die wir damals wie heute besucht haben. Da gab's dann auch leckere Sachen, wie z.B: "Margot(ka)", das ist ein Schokoriegel mit einer total süßen, festen Füllung ... so ein bisschen tropisch, schwer zu beschreiben. Die gibt's auch noch heute und bei jedem Urlaub deck ich mich mit einem Jahresvorrat ein. ^_^
Dann gab's da noch "Kokosek". So kleine Runde Würsten aus ner krümeligen, Marzipanartigen Masse. Und, last but noch least, gab's da noch "Mischa". Eis am Stil mit Schokolade überzogen. :sabber: Das war für mich DAS Eis in meiner Kindheit ... ist heute aber nur noch schwer zu bekommen. :( Aber wenn ich zu Besuch komme haben meine Großeltern immer einen kleinen Vorrat in der

Die schönen grossen Himbeerbonbons waren richtig legger.
Die man heute kaufen kann schmecken mir nicht.

Die Ahoi Brausebrocken ess ich heut noch gern ^_^

Zitat (traunfugil, 04.06.2007)
Die schönen grossen Himbeerbonbons waren richtig legger.

Genau wie diese Waldmeisterbonbons in Blattform.

hab grad gelesen jemand suchte curly wurly ? hab letztens welche bei kaufland gesehen...

Wir haben als Kinder auch gerne Bananen- und Erdbeermilch getrunken. Die Milch musste aber eiskalt sein. Gemixt mit dem Pulver, das hat man nur ganz selten früher im Geschäft bekommen. :D

JAAAAA ! Kaba in der Tube ! JAAAAA ! Brauner Bär ! Ausserdem gabs da doch den "Lecker Schmecker" das war wie so grobgeflochtenes Karamel mit Schokoüberzug. 1 Million Kalorien pro Packung - aber wenn man 6 Jahre alt ist juckt das nicht :sabber: Und kann sich noch jemand an so einen Fruchtbutter erinnern? Das waren so ca. 100g in einem weissen Papier mit der entsprechenden Frucht aufgedruckt. Butter mit Fruchtstückchen drin. Ich hab das immer bekommen, wenn mir mal wieder ein Zahn ausgefallen war.

@Knuddelbärchen : Die Plastikteile gibt's inzwischen auch noch als Banane. Lecker !

Also ich kann mich noch an nen Kaugummi erinnern... Bazooka Joe. Der war richtig Lecker. Und es war glaub ich in jedem ein kleines Haut-Abziehbildchen dabei.
Herrschaft haben wir früher ausgesehen.

Ahoi Brausepulver ess ich heut noch gern - allerdings gemischt mit Wodka. rofl

Ich habe Kinderschokolade geliebt.Und ehrlich gesagt ,mag ich sie heute auch noch!!! :D

- Brausebrocken
- Erfrischunsstäbchen
- Kinderschokolade
- Katzenzungen
- ABC-Kekse
- die Mini-Bonbons, die in glänzendes Papier eingewickelt sind, die Umschläge sind farbig und auf das Glanzpapier ist die Frucht draufgedruckt (grün-Kirsche, rot-Himbeere, gelb-Zitrone, orange-Orange)
- Knusperpuffreis

das kaufe ich alles heute noch ab und zu

- Flutschfinger (war früher viel viel besser)
- Eis, das aussieht wie Käse
- Eis, das Sky hieß und Luftschokolade innendrin hatte
- Schokozigaretten
- Hubba Bubba
- Überaschungsei (total teuer geworden!)
- Eis in der Muschelwaffel
- Esspapier
- Zuckerwatte


:ohgrosserbernhard:

Zitat (mamesa, 27.09.2007)
Ich habe Kinderschokolade geliebt.Und ehrlich gesagt ,mag ich sie heute auch noch!!! :D

Die mochte ich als Kind überhaupt nicht :aengstlich: Aber dafür jetzt um so lieber :sabber: :D

Ich habe aber immer gerne diese super sauren Dinger, die wie Zungen aussahen, gegessen, und davon so viele, bis das mir die Zunge unendlich weh getan hat. Und diese Violas hab ich geliebt, und tue es immer noch ... :yes:

Bearbeitet von Nightwish am 27.09.2007 16:31:10

Ich mocht diese Bonbons gerne, die außen minzig waren und innen schokoladig :sabber:

Zitat (Exhäschen, 01.06.2007)
Hallo, Ihr lieben Nostalgiker...

Wer mochte denn auch Salmis? Lakritz ist ja an sich schon ziemlich polarisierend, aber dann noch dieser salzige Salmiakgeschmack... HERRLICH! Das waren so kleine Rauten, mit denen sich ganz tolle Muster auf den angeleckten Handrücken kleben liessen. Teilt jemand diese Erinnerung?

ICH, ICH, ICH :sabber:

Hm- die meisten Süßigkeiten sind hier schon aufgezählt worden, die ich auch gerne gefuttert habe (leider zu viel....war ein Mopskind..... :pfeifen: )
-Dolomitieis (MIT künstlichen Aromen, heute schmeckt das wirklich nicht mehr)
-Leckmuscheln
-dicke Himbeerbonbons
-saure Gummizungen vom Kiosk (boah waren die sauer..das tat weh hinterher..)
-Erfrischungsstäbchen aus dem
-Hubbabubba (habs auch immer im Schnapsgläschen auf dem Nachttisch für den nächstes Tag aufbewahrt, zum Grauen meiner Eltern....!)
- und, da sterb ich heute noch für, Ahoi-Brause in allen Variationen, ob als Brocken, aus der Tüte oder die neumodischen Bärchen

Lecker! Auf zum Kiosk! "Eins von Nummer 3, zwei von 5, zwei von 6"...und am Ende dann 50 Pfennig für ne Tüte voll bezahlt!

Zitat (Charlatan, 27.09.2007)

- und, da sterb ich heute noch für, Ahoi-Brause in allen Variationen, ob als Brocken, aus der Tüte oder die neumodischen Bärchen



Ich auch :lol: :lol: :lol:
hab ich immer was von im Schrank,
da dürfen die Kiddies nicht beigehen :lol: :lol: :lol:

Aber selbst die Ahoj-Brause ist inzwischen mit Süßstoff verunreinigt (zumindest das Pulver) und schmeckt daher absolut nicht mehr wie früher :heul:

Wenn ich das hier alles Lese, möchte ich wieder Kind sein !!!!!!!!!

Und ich will meinen Brauner Bär haben :heul:

Zitat (martina29, 28.09.2007)


Und ich will meinen Brauner Bär haben :heul:

Den gibt es doch zu kaufen :yes: Zumindest hier in Köln gibt es ihn am Kiosk und an der Tankstelle .... :)
Zitat (Sonita, 02.06.2007)

Oh ja, das habe ich schon ein paar Seiten vorher zu diesem Thema geschrieben, dass wir uns die Salmis als Kinder immer als Munster auf den Handrücken geklebt haben und dann abeschleckt haben, bis sie ganz dünn waren. Herrliche Sauerei rofl





Oh Salmis haben wir geliebt, und sone schöne Sauerei auf dem Handrücken kannten wir auch .
dann gab es noch so schöne Sachen wie-Zuckerstangen-Lakritzstangen-Brausepulver mit Waldmeistergeschmack-Moskauer Eis-Negerküsse- :sabber: :sabber:
unsere Auswahl war nicht so groß aber schöne Sachen waren auch dabei. Da fällt mir doch der Lutscher aus Polen ein , rund wie eine Scheibe und in der Mitte eine Blume.
legger :sabber:

ohja,hatte auch gedacht,den b.bär gibts nicht mehr,aber in so nem kleinen kiosk
fündig geworden.. :sabber:

bazooka,saure zungen,"kuhbonbons"(so ein weiches karamell-zeugs),lecker!

caretta orange gibts auch noch.das pendant dazu in cola leider nicht mehr,oder?

Zitat (Nightwish, 28.09.2007)
Zitat (martina29, 28.09.2007)


Und ich will meinen Brauner Bär haben  :heul:

Den gibt es doch zu kaufen :yes: Zumindest hier in Köln gibt es ihn am Kiosk und an der Tankstelle .... :)

Gibts bei uns auch nicht mehr :( :( :( :heul:

Das war mein Lieblingseis .

Früher .... als Twix noch Raider hieß :rolleyes:

Kann mich auch noch gut an vieles Süsses erinnern von dem ihr hier so schreibt.
An ganz besonderen Tagen gab es bei uns zu Hause als Nachtisch ein "Kluten". Das ist das Vanilleeis mit unten Waffel und oben Schokoüberzug. Das durfte ich dann morgens beim Nachbarn aus der Gaststube holen. Das war schon ganz was besonderes, weil man (ich) ja sonst nicht in eine Gaststätte rein kam.
Dieses Eis gibt es natürlich heute auch noch, aber ich glaube nicht mehr unter dem Namen "Kluten", oder??

Zitat (Elke2012, 03.10.2007)
Dieses Eis gibt es natürlich heute auch noch, aber ich glaube nicht mehr unter dem Namen "Kluten", oder??

Hab ich jedenfalls noch nie gehört :hmm:

Kluten :verwirrt: Kenn ich auch nicht.

Brauner Bär (Neben Dolomiti mein Lieblingseis) gibt´s hier leider auch nicht mehr.

Hmm, was habe ich den Karamell-Kern geliebt! :sabber:

Kluten kenn ich - aber nur das rosa-weisse (leckere) Pfefferminzzeug.

Klasse waren die winzigen Bonbons, die so im Mund geknistert haben. Wir haben mal einer Lehrerin ein paar gegeben. Der ist dann so ein Teil in ein Loch im Zahn und dort geplatzt ! Der Zahn hats nich überlebt.

Kluten heißt jetzt glaube ich "Domino".

Hab letztens so eins gegessen - aber auf Kluten bin ich nicht gekommen.

Übrigens fand ich das Eis irgendwie zu klein, wie so`n Handy in der Hand.

Naja, vielleicht waren meine Patscher ja damals auch kleiner... :hmm:

Milky Way war übrigens ein Mars, bei dem man das Karamell vergessen hatte.
Außerdem war die Packung blau, mit WEIßEN Sternen - nicht anders herum!
Für wie dämlich halten die eigentlich Kinder?

SO! Jetzt hab ich es denen aber gegeben!

Achso:
Gibt es eigentlich noch Ü-Eier?
Hab letztens erschreckend festgestellt, dass es überall nur so Plastikteile zum auslutschen gab - Ü-Ei 2010 sozusagen?

Sagt mir bitte, das das nicht stimmt!

Bearbeitet von Jaxon am 05.10.2007 23:02:19

Also, richtige Ü Eier gibt`s schon noch, hab´gerade heute eins mit Töchterlein gegessen!

Diese eklig süß schmeckende Wagenschmiere mit gefühlten 250% Zucker im Plastikbecher gibt es, um die böse Sommerpause zu überbrücken. Das Zeug klebt nämlich bei allen Temperaturen gleich gut.

Shcönes Thema!

Leute ich mag Süssigkeiten immer noch...kann ich gar nicht darauf verzichten. Das liebste war...natürlich Schokolade!! Vollmilchschokolade!!! alle sorten...und viel...es hat sich seit dem kaum was geändert...
Ach ja, Zuckerwatte auch...das kaufe ich mir heutzutage nicht mehr...
plo

Bearbeitet von plo82 am 06.10.2007 17:13:21

Ja brauner Bär,(Eis) oder Ahoi Brause, ob am Stück oder als Pulver.

Zitat (niliqb, 06.10.2007)
Diese eklig süß schmeckende Wagenschmiere mit gefühlten 250% Zucker im Plastikbecher gibt es, um die böse Sommerpause zu überbrücken. Das Zeug klebt nämlich bei allen Temperaturen gleich gut.

@ nilqib
ganz "normale" Ü-Eier gibt es den ganzen Sommer über! Ohne Sommerpause!
Da es einige Fe**er* Produkte ja nun auch bei den gebrüdern Albrecht gibt, kann ich mir nicht vorstellen, dass die mit den Ü-Eiern eine Pause machen!
Hab den Sommer über einige gekauft, kam ja auch immer Werbung mit diesen Farbwechselmännchen.



Das beste süße aus der Kinderzeit war ein Brötchen mit Schaumkuss (Mohrenkopf darf man ja nicht mehr sagen)

Und beim Bäcker aus den großen Gläsern haben wir manchmal ne Mark bekommen und durften uns die dan mit Gummikram vollmachen! Am besten waren die Zuckerschnüre in rot und grün! 100% Farbstoff und Zucker!

Es gab diese herrlichen Muschelschalen mit honigähnlicher Masse gefüllt, oder die Halsketten bestehend aus bunten, süßen Ringen die man abbeißen musste.

Zitat (scilla, 07.10.2007)
...oder die Halsketten bestehend aus bunten, süßen Ringen die man abbeißen musste.

Ich erinnere mich... <_< Bin mal mit einer eingeschlafen... Näher möchte ich das nicht ausführen... :lol:
Zitat (scilla, 07.10.2007)
...oder die Halsketten bestehend aus bunten, süßen Ringen die man abbeißen musste.


Das Zeugs gibt es immer noch, auch für Erwachsene:
(IMG:https://www.max-erotikversand.de/shop/images/122254_org_632984122270030000.jpg)

Da gabs doch mal diesen Türkischen Honig in rund mit Schoko-Überzug am Stiel. Damit hab ich mir mal n Milchzahn rausgerissen. Aber wer ist schon so blöd und beißt aus so ein Ding drauf ?

Die Hustinettenbär -Bonbons habe ich geliebt :sabber:

Gibt es die noch ?

Hallo,
bei meiner Großtante aufm Regal (außerhalb meiner Reichweite :angry: ) stand immer Würfelzucker. Den fand ich unheimlich lecker...und ich lieb ihn auch heute noch :-)
Ansonsten gabs diese leckeren Himbeerbonbons...aber gegen den Würfezucker kamen sie dann doch nicht an :sabber: :sabber: :sabber:

LG KRiNGELCHEN

Da gab's doch diese Kaugummies in weißgrundigem Papier eingepackt. Ich meine, da sei so eine blaurote Raute draufgewesen. Ziemlich übel gerochen haben die Kaugummies aaaaaaber geschmeckt !!!

Zitat (janice, 15.10.2007)
Die Hustinettenbär -Bonbons habe ich geliebt :sabber:

Gibt es die noch ?

Waren das die gruenen? Die fand ich auch lecker. Gibt es die heute noch zu kaufen?

Wenn ich mich nicht täusche, gibts die noch in der Apotheke. :)

Ich hab immer so gern Paroli gelutscht, aber die gibt leider gar nimmer :(

Zitat (Mikro, 17.10.2007)
Zitat (janice, 15.10.2007)
Die Hustinettenbär -Bonbons habe ich geliebt :sabber:

Gibt es die noch ?

Waren das die gruenen? Die fand ich auch lecker. Gibt es die heute noch zu kaufen?

Die ich meine waren so rechteckige braune eingewickelt in weissen Papier wo der Hustinettenbär drauf war.
Zitat (janice, 17.10.2007)
Zitat (Mikro, 17.10.2007)
Zitat (janice, 15.10.2007)
Die Hustinettenbär -Bonbons habe ich geliebt :sabber:

Gibt es die noch ?

Waren das die gruenen? Die fand ich auch lecker. Gibt es die heute noch zu kaufen?

Die ich meine waren so rechteckige braune eingewickelt in weissen Papier wo der Hustinettenbär drauf war.

Sind das nicht die Hustelinchen??

Ich mochte immer unheimlich gerne "Salinos", das ist Lakritz in einer Rautenform. :sabber:

meine Leckereien aus der DDR:

Katzenzungen
Rolle Peffi
Rolle Drops
Liebesperlen in einer Babyglasflasche
Puffreis bunt
Schokolinsen mit bunten Perlen drauf
Schaumgummitiere, konnte man schööööön langziehen
Haloren Kugeln - gibt es noch
Schlager Süßtafel - gibt es noch
Knusperflocken - gibt es noch
Bambina - gibt es noch
Blockschokolade - gibt es noch
Waffeleis - gibt es noch, schmeckt leider nicht mehr so gut

Ich stand früher sehr auf Schokolade, was ich auch, zu meinem Leidwesen, beibehalten habe.

Jaaaaa, Katzenzungen und Schokolinsen habe ich auch gerne gegessen, außerdem noch Nappo (kennt ihr das noch?) :sabber:

Zitat (usch, 19.10.2007)
außerdem noch Nappo (kennt ihr das noch?)  :sabber:

nein, was ist das denn leckres?

Ich hab diese Woche ,endlich-nach langem Suchen, diese Knisterkaugummi gefunden. Gabs immer bei Edeka...die haben das aber nicht mehr bestellt. Jetzt standen die Knister-Gummis bei der Quelle-Agentur an der Kasse *freu* Meine Tochter war ganz begeistert! rofl

Zitat (Chucko, 19.10.2007)
Zitat (usch, 19.10.2007)
außerdem noch Nappo (kennt ihr das noch?)  :sabber:

nein, was ist das denn leckres?

Chucko, das kann ich schlecht beschreiben, gehe das nächste Mal bei Euch auf die Kirmes, da wo es die Waffeln gibt, da gibt es fast immer auch Nappo. Es ist routenförmig mit einer silbrigen/grün/blauen Verpackung. :sabber:

Nappo ist ganz einfach holländischer Nougat (weiß, klebrig, süß und lecker :sabber: ) mit Schokoladenüberzug. In einigen größeren Supermärkten bekommt man das Zeug ^_^

Gucki da, so schauts aus.

Bearbeitet von Wecker am 19.10.2007 10:48:35

Seiten: (21)
123456789 ···  Letzte »|
Neues ThemaUmfrage


Ähnliche Themen

Paket mit Süßigkeiten nach Rumänien verschicken Adventskalender selbermachen: gibt es vegane Süßigkeiten? Gibt es "gesunde" Süßigkeiten während einer Diät? Süßigkeit: Glibbrig und schwabbelig ) 20% auf... "Edel-Süßigkeiten" Süßigkeiten und Kinder Snacks und Süßigkeiten: Leckere Snacks zum Bestellen :) Süßigkeiten ohne Zucker für die Kleinen gesünder?