Durst auf Bier in Deutschland deutlich gesunken


Wie erschreckend, tut was!!!

Hab mir erstmal nen Tankzug voll Bier geordert, PROST!




Wiesbaden (dpa) - Der Durst auf Bier ist in Deutschland in den ersten drei Monaten dieses Jahres deutlich zurückgegangen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte, sank der Absatz im Jahresvergleich um 3,5 Prozent auf 21,9 Millionen Hektoliter.


Exportiert wurden 2,7 Millionen Hektoliter Bier.

Von der Gesamtmenge wurden 19,2 Millionen Hektoliter in Deutschland getrunken. Exportiert wurden 2,7 Millionen Hektoliter Bier, auch hier gab es ein Minus 3,0 Prozent. Davon gingen 2,1 Millionen Hektoliter in EU-Länder, 0,6 Millionen Hektoliter in Drittländer. Knapp 48 000 Hektoliter konnten Mitarbeiter von Brauereien unentgeltlich als so genannten Haustrunk mitnehmen.

Biermischungen - Bier gemischt mit Limonade, Cola, Fruchtsäften und anderen alkoholfreien Zusätzen - legten erneut zu: Sie machten im ersten Quartal dieses Jahres 0,5 Millionen Hektoliter des gesamten Bierabsatzes aus. Das war ein Plus von 4,8 Prozent gegenüber den ersten drei Monaten des Vorjahres.

Bearbeitet von Der Dünni am 28.04.2005 14:30:05


Also an mir kann es nicht gelegen haben ...;)


<<< war es auch nicht. *schwör*


diese meldung kann ich jetzt garnicht nachvollziehen.
oder was sagt ihr zu dem bild, männer?(IMG:http://www.wermaulwurf.de/bilder/oma-weib.gif)


:D Und an mir ganz bestimmt auch nicht :D

Dünni bringst du den Tanker zum Mutti-Treffen mit oder kollabiert Kaasi dann?

Das möchte ich ja auch nicht.

Aber Durst hab ich jetzt schon.

:ph34r: :ph34r: :ph34r:


Zitat (Annette @ 28.04.2005 - 15:47:29)
kollabiert Kaasi dann?


Ich glaube, der passt nich in den Garten...

Zitat (Der Dünni @ 28.04.2005 - 16:36:08)
Zitat (Annette @ 28.04.2005 - 15:47:29)
kollabiert Kaasi dann?


Ich glaube, der passt nich in den Garten...

Wie wärs denn alternativ damit:

(IMG:http://img216.echo.cx/img216/5996/bierkutsche3sp.jpg)

Zitat (Christine @ 28.04.2005 - 15:24:38)
Also an mir kann es nicht gelegen haben ...      ;)

An mir auch nicht. Trinke deutsches Bier zwar nich in Deutschland, aber wenn ich hier Bier trinke, ist es Deutsches (St. Pauli Girl, Warsteiner, Koenig's Pilsener) oder Hollaendisches. (Heineken).

Fledi :rolleyes:

Zitat (Hamlett @ 28.04.2005 - 17:46:16)

Wie wärs denn alternativ damit:

(IMG:http://img216.echo.cx/img216/5996/bierkutsche3sp.jpg)

(IMG:http://www.cosgan.de/images/more/bigs/c043.gif)

Das wäre spitze. Aber ich glaub dann müßten wir länger bleiben...

(IMG:http://www.cosgan.de/images/more/bigs/a063.gif)

Zitat (fledermaus @ 28.04.2005 - 17:02:48)
An mir auch nicht. Trinke deutsches Bier zwar nich in Deutschland, aber wenn ich hier Bier trinke, ist es Deutsches (St. Pauli Girl, Warsteiner, Koenig's Pilsener) oder Hollaendisches. (Heineken).

Fledi :rolleyes:

St. Pauli Girl? Hab mal auf die (amerikanische) Website von denen geschaut.
St. Pauli Girl Beer! :blink:
In Bremen gebraut! :blink: :blink:
Auf dem Etikett eine bayrische Bedienung im Dirndl! :blink: :blink: :blink:
Wenn das den Wissensstand der Amerikaner über Dland wiederspiegelt... ;)

Zitat (Hamlett @ 28.04.2005 - 17:50:21)
Wenn das den Wissensstand der Amerikaner über Dland wiederspiegelt... ;)

Irgendwie fehlt da noch was mit "Heidelbörg" und "Hofbruhouse".
Wenn ein Amerikaner was von Deutschland kennt, dann das.

Zitat (fledermaus @ 28.04.2005 - 17:02:48)
An mir auch nicht. Trinke deutsches Bier zwar nich in Deutschland, aber wenn ich hier Bier trinke, ist es Deutsches


Exportiert wurden 2,7 Millionen Hektoliter Bier.
Jetzt weiss ich auch an wen wir die exportieren, an dich Fledi...

Bearbeitet von Der Dünni am 29.04.2005 08:29:12

Zitat (Der Dünni @ 29.04.2005 - 08:28:31)


Exportiert wurden 2,7 Millionen Hektoliter Bier.
Jetzt weiss ich auch an wen wir die exportieren, an dich Fledi...

:P :P :P an mich auch, ich schwör´s !!! Kaufe immer Franziskaner Hefeweizen, das mit dem Mönch drauf! :P :P

Für mich is ganz klar;



Das schmeckt am besten!


Also an mir kann der frühere Wert auch nicht gelegen haben :lol: . Ich trink kein Bier. Wenn überhaupt, dann Im Hochsommer wenns sehr warm ist ein Radler oder Russn zum Grillen.
Gruß Marianne :D


Bin auch kein Biertrinker, mehr der Weintrinker.
Immer Sommer beim Grillen mal ein Radler oder ein Berliner Weisse.
Na dann Prost


an denen kann es auch nicht liegen: :lol:


sorry, das mit dem bild klappt nicht :(

Bearbeitet von chilli-lilli am 29.04.2005 19:30:42


chilli-lilli, Deine Bildchen kann man nicht sehen.


Zitat
. Wenn überhaupt, dann Im Hochsommer wenns sehr warm ist ein Radler oder Russn zum Grillen...

Was ist Russn? Cola und Bier? Das würde bei uns in Saggsn Diesel oder Dreggsches heißen.

Zitat (SCHNAUF @ 30.04.2005 - 15:32:22)
Zitat
. Wenn überhaupt, dann Im Hochsommer wenns sehr warm ist ein Radler oder Russn zum Grillen...

Was ist Russn? Cola und Bier? Das würde bei uns in Saggsn Diesel oder Dreggsches heißen.

:o Ich find ein gutes Bier viel zu schade zum Mischen, lieber pur!! :P :P

@schnauf

Russn = Weizenbier und Zitronenlimo halb & halb


@vivaespana



Stimmt! Viel zu schade zum mischen!

obelix


Bier, hmm lecker!
Ich trink am liebsten Schmucker Bier aus dem schönen Odenwald.

:P

Zitat (obelix @ 30.04.2005 - 17:28:53)
@schnauf

Russn =  Weizenbier und Zitronenlimo halb & halb


@vivaespana



Stimmt!  Viel zu schade zum mischen!

obelix

Aha, Russn ist also ein Weizenradler.
Danke für die Aufklärung @Obelix! :D

(IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/nahrung/h035.gif)

Bearbeitet von SCHNAUF am 10.05.2005 10:37:10

Radler? Bei uns heisst das Alsterwasser :D Aber son Russe schmeckt gut! Ich persönlich liebe ja auch "Affenweizen" (Weißbier mit Bananensaft), komischerweise möchten das die meisten Leute nicht mal probieren... dabei ist es wirklich lecker, auch wenn es sich komisch anhört...

Es gibt ja auch so merkwürdige Mischungen wie Bier mit Kirschsaft oder (noch schlimmer) Bier mit Tomatensaft... das hab ich zwar probiert, aber... BÄH! :wacko:

Bearbeitet von fiona123 am 10.05.2005 11:01:21


"Affenweizen"

Unter dem Namen kenn ich das nicht, hab´s aber auch schon probiert. Schmeckt nicht mal so übel! Aber am liebsten trink ich mein Bier doch pur.
Aber Bier mit Tomatensaft? Wär mal ´nen Versuch wert ;)


Mannmannmann!
Da kann man hier in Dland froh sein, dass das Reinheitsgebot noch von so vielen Brauereien geachtet wird und dann kippen sich die Leute irgend eine Zuckerplörre rein, weil es ihnen sonst zu herb ist!
(IMG:http://www.cheesebuerger.de/images/more/bigs/e136.gif)

*ok, wenn ich in england bin trink ich auch snakebite, aber das ist kein verdünnen sondern beschleunigen*


@Obelix:

Nee, nicht weils zu herb ist, aber es löscht besser den Durst als Bier pur und macht, besonders im heißen Sommer, nicht so schnell duun. Und es entwässert nicht so stark wie Pivo naturalno. Du weißt doch, eine Flasche Bier getrunken, zweie wieder "in die Ecke gestellt" ;)

Bearbeitet von SCHNAUF am 10.05.2005 11:56:04


Nicht das der Obelix nachher nur noch am laufen ist:

(IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/figuren/e050.gif)

:lol: :lol: :lol:

Bearbeitet von Christine am 10.05.2005 12:05:10


Oh, wer lesen kann, ist klar im Vorteil, es war die Nachtigall Hamlet und nicht die Lerche Obelix, die da so vehemennt für das Reinheitsgebot eintrat... Entschuldigung! :lol:



Kostenloser Newsletter