Lederetikett hat auf Jeans abgefärbt...

:heul:

meine nagelneue G-Star ist leider verfärbt.

Und zwar hat das Lederetikett (Sign) am Bund auf die
beige Hose abgefärbt. (etwa im Umkreis von 10cm)

Frage nun: wie bekommt man die Flecken weg?

Ich habe schon das Etikett entfernt und die Hose noch 2-3 mal gewaschen,
aber die Verfärbungen bleiben :labern:
Versuch es mal mit Heitmann BUNTWÄSCHEENTFÄRBER

Siehe H I E R ganz unten auf der Seite.

Beachte auch die Anwendungshinweise dort!

Bearbeitet von Knuddelbärchen am 07.05.2007 15:58:13
Gefällt dir dieser Beitrag?
Ich hatte letztens ein ähnliches Problem, habe dann die verfärbten Stellen mit Vanish Oxi Spray vorbehandelt, sprich ich habe die Flecken eingesprüht und das Mittel einziehen lassen, und dann ganz normal in der Maschine gewaschen.
Hat wunderbar funktioniert, alle Flecken sind raus und die Farbe der Kleidungsstücke wurde dabei nicht angegriffen.
Gutes Gelingen :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Jeanshose mit Leder-Metallemblem am Bund waschen ? Besser immer mit Hand waschen ? Lederetikett auf beiger Jeans abgefärbt Wie reduziert man den Stretchanteil ? Gürtel färbt auf Jeans ab - alles probiert Levis Jeans 501: Original oder Fälschung? An alle (ehemaligen) Levi's 501 Träger/innen ! Betrifft: Lederlabel Gewebebruch(?) beim Waschen? Weiße Ränder in schwarzen Jeans Stoff an Stoff Reibung