1. Mai 2005: chaoten


Gute Nachricht ist aus der Schweiz zu berichten. Dieses Jahr wurden wir von grossen Verwüstungen und Ausschreitungen wegen Chaoten und Idioten meistgehend verschont!

wie lief es bei euch so?

Bearbeitet von marcel am 01.05.2005 22:51:35


Ich muss gestehen, ich habe die Mai-Kundgebung mal wieder geschwänzt.... dabei ist das eigentlich eine Pflichtveranstaltung... aber wie immer - keine Böcke gehabt... :D Ich glaube aber, mit einem Ohr den Nachrichten entommen zu haben, dass es in diesem unseren Lande auch relativ ruhig geblieben ist.


Alles im "GRÜNEN BEREICH" *lach

7 festnahmen ;) ;)

Der Rest war "FUTTER" für den "CLUB" *LACH*

Bin diesmal gut weggekommen :lol: :lol: :lol:

Mfg Wer eifel angreift hat ein problem :lol: :lol:

aber ich mach es gerne *grins*

PS. vor drei Jahren hatte ich zwei woche "Vollpension"

Aber wie sagt mann so schön nachst ist es dunkler als draussen :lol: :lol:

Habe mich sehr bitter gerecht :D träumen die heute noch von :lol:

Bearbeitet von Eifel (Rursee) am 01.05.2005 23:45:38


:blink:

Bearbeitet von Shiva am 07.02.2006 23:56:40


Tanz in den Mai war besser :rolleyes: :rolleyes: Alle sturzbetrunken und schön getanzt -_- Die Kundgebung dann verschlafen :blumen: Allerdings ging es bei uns auch ruhig ab :mellow: :huh:

Bearbeitet von Ela am 02.05.2005 20:10:38



Kostenloser Newsletter