auf welcher temperatur langzeitgaren?


ja ich weiß wir hatten diesen thread schon mal aber ich bin im moment echt in not :(
ich habe mir nun endlich ein schnellkochtopf gekauft und habe gerade ein rinderbraten in arbeit.
nun frag ich mich muss der gelbe ring die ganze garzeit über zu sehen sein damit die temperatur zum langzeit garen richtig eingestellt ist.
in meiner gebrauchsanweisung steht nicht auf welche stufe ich den herd einstellen soll.
man ich hab einfach kein plan :heul:
ist es richtig das der topf die ganze zeit druck ablässt?
ich habe ihn zuerst auf die heißeste stufe gestellt bis der zweite ring zu sehen war,wenn ich jetzt die temperatur reduziere verschwindet er aber wieder,ist das egal oder bedeutet es ,dass die temperatur nun zu niedrig ist?

dank euch für antworten schon mal im vorraus :ph34r: :blumen:


Wie heißt dein Topf??? ;)

Edit:Hier ist es gut erklärt Klick!!! :D

Bearbeitet von wurst am 12.05.2007 17:37:36


Zitat (wurst @ 12.05.2007 17:35:19)
Wie heißt dein Topf??? ;)

Sicomatic-T heißt er :unsure:

Der zweite Ring sollte schon dauerhaft zu sehen sein, da musst du etwas mit der Energiezufuhr variieren. Es passiert zwar nichts wenn der Stift tiefer steht, aber die Garzeit verlängert sich dadurch, da der Druck geringer ist.

Was für einen Herd hast du denn, Strom oder Gas?


ich hab ein stromherd ,zu erst habe ich die temperatur auch so hoch gehalten das der ring dauerhaft zu sehen war, nur dann fing der topf an unwarschenlich viel dampf abzulassen.Hat gezischt und geblubbert :wub:


Dann must du runterschalten auf 1/2 oder1 das reicht ! ;)

Bearbeitet von wurst am 12.05.2007 17:50:05


Zitat (wurst @ 12.05.2007 17:48:48)
Dann must du runterschalten auf 1/2 oder1 das reicht ! ;)

danke dir wurst :blumenstrauss:
das beantwortet dann auch die frage ob der zweite ring sichtbar bleiben muss,ist wohl nicht der fall. :rolleyes:

Zitat (fenjala @ 12.05.2007 17:53:15)
Zitat (wurst @ 12.05.2007 17:48:48)
Dann must du runterschalten auf 1/2 oder1 das reicht ! ;)

danke dir wurst :blumenstrauss:
das beantwortet dann auch die frage ob der zweite ring sichtbar bleiben muss,ist wohl nicht der fall. :rolleyes:

Nö nö!
Der zweite Ring muß sichtbar bleiben,oder du must es länger Kochen lassen! :D


weiß jetzt bestens bescheid :)
danke noch mal ;)



Kostenloser Newsletter