Essiggurken von Teppichboden entfernen


Hallo,

mir ist vor ca. 1 Stunde ein Glas Gurken (eingelegt in Gewürz und Essig) ausgelaufen, da runtergefallen!

Meine Reaktionen:

Ca. 1 Stunde viele trockene Tücher aus Stoff darübergelegt und einige male festgefrückt (nicht verschoben). Dann nach antrockenen bin ich mit dem Staubsauger drüber, damit die Gewürze verschwinden.

Mein Problem ist nun, dass ein großer Fleck vom Essig auf dem dunklen Teppichboden ist. Dieser Fleck ist schon ziemlich trocken. Ich vermute daher, dass dieser eingezogen ist.

Was kann ich nun tun, um den Fleck weg zu bekommen?

Oder geht der Essig und das enthaltene Wasser von selbst wieder aus dem Teppich?

Edit: Der Fleck ist noch nicht trocken, sondern noch leicht feucht. Edit Ende

Bitte um Antworten. Ihr seid derzeit meine einzige Hoffnung, zwar meint meine Mutter, der Fleck würde von selbst rausgehen...ganz so sicher bin ich mir da aber nicht...

Viele Grüße und danke schonmal jetzt

Kim

Bearbeitet von KimH. am 14.05.2007 16:16:41


Hi,

kann mir denn keiner weiterhelfen :( ?

Warum ich so eine sinnlose Nachricht nun setze?

Weil ich relativ verzweifelt bin...ich weiß nämlich nich was ich machen soll...


Versuch´s mal mit klarem Glasreiniger ;)
Den sprühst Du auf den Flecken, reibst mit einem Schwammtuch etwas drüber, und nimmst die Reste dann mit einem Zewa auf.
Wenn es getrocknet ist, dürfte der Fleck weg sein - Gutes Gelingen :blumen:


Hi,

danke für deinen Tipp.

Werde ich probieren.

Grüße
Kim



Kostenloser Newsletter