Kohlrabi mit weißer Soße


Mein Freund spricht immer von einer weißen Soße, die es immer zum Kohlrabi gibt?Was meints er bloß, wie macht man diese Weiße Soße?

Ich selber esse ihn nur roh.

Bearbeitet von Joan am 15.05.2007 17:00:58


Guck "vorne" bei den Gemüsegerichten.Kohlrabi a la Omi.Vielleicht meint er das :lol:


Zitat (Joan @ 15.05.2007 13:30:01)
Was meints er bloß, wie macht man diese Weiße Soße?

Kohlrabi kochen, dann eine Mehlschwitze aufsetzen, mit Kochwasser vom Kohlrabi angiessen und Sahne rein. Würzen mit Salz Pfeffer und Muskat, fertig.

Zitat (tom-kuehn @ 15.05.2007 13:42:41)
Zitat (Joan @ 15.05.2007 13:30:01)
Was meints er bloß, wie macht man diese Weiße Soße?

Kohlrabi kochen, dann eine Mehlschwitze aufsetzen, mit Kochwasser vom Kohlrabi angiessen und Sahne rein. Würzen mit Salz Pfeffer und Muskat, fertig.

Das liest sich gut, Danke Tom. Aber auch Dir danke, Vogulisli.

Hallo,

Du kochst den Kohlrabi wie gewohnt in Salzwasser. Wenn er gar ist, gibst Du ihn in ein Sieb und fängst den Sud auf.

Dann Butter zergehen lassen, nicht braun werden lassen. Mehl immer in kleinen Mengen mit dem Schneebesen rühren. Langsam unter ständigem Rühren den Sud dazugeben. Wichtig dabei ist, dass Du den Topf von der Platte nimmst, sonst gibt es Klumpen.
Die Konsistenz ergibt sich aus der Menge Butter und Mehl.

Abschmecken mit Salz und geriebenen Muskat. :sabber: :sabber:

Viel Spaß

rofl rofl :pfeifen: :pfeifen:


[FONT=Courier][SIZE=7][COLOR=blue]oder einfach von Knorr oder Thomy die Soße Hollondaise nehmen.


Ich gieß immer die Hälfte vom Kochwasser weg, fülle das mit Milch wieder auf, Etwas würzen mit Salz und Pfeffer........Muskat darf nicht fehlen, dann koch ich das Ganze kurz auf und binde die Soße mit Soßenbinder! (Diese Mehlgeschichten bekomm ich einfach nicht hin :pfeifen: :( ) SO machen jedenfalls meine Oma und meine Mama das. (die nehmen allerdings Mehl, das in etwas Wasser glatt gerührt wird, und binden die Soße damit!)


Zitat (maike 41 @ 19.05.2007 15:14:28)
oder einfach von Knorr oder Thomy die Soße Hollondaise nehmen.

:kotz: Nicht böse gemeint, aber es gibt ja wohl absolut nichts ekligeres als Fertig-Hollandaise, zumal die doch ganz schnell und einfach selbst zu machen geht - die kann eigentlich gar nicht misslingen.

Zitat (niliqb @ 19.05.2007 16:00:08)
Zitat (maike 41 @ 19.05.2007 15:14:28)
oder einfach von Knorr oder Thomy die Soße Hollondaise nehmen.

:kotz: Nicht böse gemeint, aber es gibt ja wohl absolut nichts ekligeres als Fertig-Hollandaise, zumal die doch ganz schnell und einfach selbst zu machen geht - die kann eigentlich gar nicht misslingen.

Das finde ich allerdings auch - und passt überhaupt nicht zu Kohlrabi.

Soße für Kohlrabi und anderes Gemüse! ;)

1/8 l.Gemüsebrühe/Kochbrühe 30 g Butter
200 g Doppelrahm-Frischkäse
8 EL Joghurt 4 EL Sahne
2 TL Zitronensaft
Basilikum Petersilie
Salz Pfeffer
Den Frischkäse zerteilen und mit 30 g Butter in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze erwärmen. Die Kochbrühe vom Gemüse, den Joghurt, die Sahne und den Zitronensaft dazugeben. Mit dem Schneebesen zu einer glatten Sauce schlagen.Die Kohlrabiblättchen, das Basilikum und die Petersilie fein hacken. Die Kräuter unter die Sauce rühren und abschmecken.

:sabber: :sabber: :sabber:

Bearbeitet von wurst am 19.05.2007 19:42:52


Zitat (Hilla @ 19.05.2007 16:01:10)
Zitat (niliqb @ 19.05.2007 16:00:08)
Zitat (maike 41 @ 19.05.2007 15:14:28)
oder einfach von Knorr oder Thomy die Soße Hollondaise nehmen.

:kotz: Nicht böse gemeint, aber es gibt ja wohl absolut nichts ekligeres als Fertig-Hollandaise, zumal die doch ganz schnell und einfach selbst zu machen geht - die kann eigentlich gar nicht misslingen.

Das finde ich allerdings auch - und passt überhaupt nicht zu Kohlrabi.

Ich find die - mit ein bißchen "Eigenverfeinerung" sehr lecker,auch zu Kohlrabi. :sabber:

Ich liebe die Thomy Hollandaise zu Spargel, Kohlrabi, Kartoffeln, Blumenkohl, Brokkoli...
Bevor ich in meiner Miniküche anfange sowas selber zu bauen. Nee nee.

Aber die von Knorr ist widerlich.

Aber davon ab ist Hollandaise nicht zu vergleichen mit weißer Soße.
Aber die gibts auch in Päckchen zum selber anrühren *g*

Bearbeitet von Gift am 20.05.2007 14:17:21



Kostenloser Newsletter