Kronenstück verschluckt: Hiiilfee


Hilfe, was kann ich denn jetzt tun??Ich habe ein Mehrkornbrötchen gegessen und schon gemerkt, dass ich auf etwas hartes gebissen habe.Aber bei diesen groben Körnern kam das schon häufiger vor.Es war aber kein Getreidekorn, sondern ein Stück Krone...Und zwar von einem Backenzahn,dieser liegt jetzt halb frei (am Zahnfleischrand)..Was kann ich jetzt tun??Morgen zum Notarzt-oder bis Montag warten und Termin ausmachen??Ist solch ein offener Zahnstumpf jetzt gefährlich??Und bedarf es jetzt einer besonderen Zahnpflege??Schmerzen habe ich keine..

Fühlt sich jetzt auch ganz ganz komisch an..


Ich würde den zahnärztlichen Notdienst anfunken,auch wenn du keine Schmerzen hast.Nicht das am Wochenende noch mehr abbricht,....oder es kommen wirklich noch Schmerzen.Der Zahnarzt,der Notdienst hat,macht dir eine provisorische Füllung,das du gut über den Sonntag und zur Not über mehrere Tage kommst ...und am Montag holst du dir gleich einen Termin.Gute Besserung.... :blumen:


oh je, du arme, aber ist ja schon mal gut wenn du keine Schmerzen hast.
Soltest du welche bekommen, würd ich auf jeden Fall zu Notdienst gehen.
Ansonsten würd ich Montag zum Zahnarzt gehen, auch ohne Termin.
Der wird dich ja hoffentlich nicht wegschicken.
Ich denke mal nicht, das das jetzt gefährlich ist.
Ich würd vorsichtig gut ausspülen, wenn das geht und immer auf der
anderen Seite kauen.
Ich drücke dir auf jedenfall die Daumen, das du schmerzfrei bleibst.
:trösten: :trösten:


Gruß,
MEike

Bearbeitet von MEike am 29.11.2007 19:44:36


Danke für eure Antworten.Ich denke, daß die Krone wohl hinüber ist.War sie wahrscheinlich schon unbemerkt vorher.Und ich liiiieeebe diese Brötchen, das müsste solch eine Krone doch aushalten.Esse ja schon keine harten Kau-Karamellbonbons und keine Lakritze mehr...


bei mir ist das im september passiert. die kaufläche ist aber noch überkront, ist ein drittel vonaußen rum abgebrochen, in spanien im urlaub. keine schmerzen, aber die kante war schweinescharf, meine zunge kam bei jedem wort dagegen. habe 3 wochen so gelebt. in deutschland hat doc es dann abgeschliffen etwas, und hab heute noch die baustelle im mund . ohne probleme !müßte ne neue krone drauf, aber genauso kann er explodieren und dann muß er raus, also bleibt es so,..

alles gute.


Bei meinem Mann und mir ist im Urlaub in Peru jeweils ein Stückchen vom Zahn abgebrochen. Da man dort nicht zum Zahnarzt geht, haben wir noch 3 Wochen mit dem offenen Zahn ge- und überlebt. Inzwischen haben wir beide Kronen bekommen und können wieder unbeschwert lachen.


mir ist vor kurzem auch im vorderen oberen Zahnbereich ein Stück Zahn abgebrochen.
Auch ohne Schmerzen, und natürlich am Wochenende.
Ein unangenehmes Gefühl, da die Zunge immer über den abgebrochenen Zahn gleitet.

Da ich nicht nicht gleich am Montag einen Termin bekam (war ja kein Schmerzfall), musste ich eine Woche warten. In der Zeit habe ich mich fast an den kaputten Zahn gewöhnt.

Seither weiss, ich weshalb manche Menschen mit einem Zahnfriedhof herumlaufen können. Die haben sich an ihre kaputten Zähne gewöhnt.

Dann konnte der Zahn mit einer Füllung wieder aufgebaut werden.

Ohne Schmerzen kannst in Ruhe auf Deinen Zahnarzttermin warten.

Alles Gute!

Labens


nochmals vielen Dank.Ihr habt mich wirklich beruhigt.Ich hoffe, er kann mir den Zahn auch wieder aufbauen...Erst in der letzten Woche war ich beim Zahnarzt mit ähnl.Problem..musste aber nur etwas abgeschliffen werden.
Zähne waren immer o.k.- die Misere begann erst nach einer Pardonthosebehandlung, welche ich aber bei einem anderen Zahnarzt durchführen ließ.Wir wohnten damals in Bochum und die Fahrerei zu meinem langjährigen Zahnarzt wäre doch zu aufwändig gewesen. Ich hatte und habe immer noch das Gefühl, daß bei mir diese Parad.Behandlung mehr Schaden angerichtet hatt.Und diese war schmerzhaft und nicht gerade günstig..


Hallo ihr Lieben,

ich war heute endlich zur Reperatur beim Zahnarzt.Er hat die Krone wieder augebaut :D

Bange wegen evtl anstehender höheren Kosten, bin ich auf eine interssante Seite gestoßen: http://www.2te-zahnarztmeinung.de/

Weiß nicht, ob es hier schon erwähnt wurde..mein Freund braucht demnächst wohl auch neue Kronen und ließ sich dort bereits registrieren.
Meine KK war allerdings nicht als Partner beteiligt, aber das ist nicht so tragisch im Preis..


Freut mich,das es dir gut geht....
auf das nächste Brötchen (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/nahrung/a015.gif) ;)



Kostenloser Newsletter