schware rosen (black baccara): wer kann ir was zur pflege sagen


Hat jemand ein paar interessante Tipps zur Pflege von "richtigen" Edelrosen für den Garten? Hab gerade eine black baccara geschenkt bekommen, und möchte Sie gerne schon bald in meinem Garten blühen sehen. mfg lkthekentussi


Zitat (lkthekentussi @ 04.05.2005 - 23:12:02)
Hat jemand ein paar interessante Tipps zur Pflege von "richtigen" Edelrosen für den Garten?

Hallo! Habe mal meinen Mann gefragt. Er hat lange im Garten-Landschaftsbau gearbeitet. Also, Die Rose bis zur Veredlungsstelle (das ist eine
dickere Stelle über der Wurzel, wo der Stamm anfängt) einpflanzen. Es gibt
spezielle Rosenerde, die man verwenden sollte. Gut angiessen und nach ein paar Tagen die Rose mit Rosendünger düngen.
Viel Erfolg und schöne Blüten wünscht Dir Fusselchen :blumen: :blumen: :blumen:

Zitat (Fusselchen @ 05.05.2005 - 16:11:23)
Habe mal meinen Mann gefragt. Er hat lange im Garten-Landschaftsbau gearbeitet.

Juhuuuuuu klasse Zeiche ich dir Samstag warum ich mich freue. :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Bearbeitet von internetkaas am 05.05.2005 16:32:19

Zitat (internetkaas @ 05.05.2005 - 16:32:04)
Juhuuuuuu klasse Zeiche ich dir Samstag warum ich mich freue.

Na, da bin ich aber mal gespannt!!!!!!!!!!!!!!!! ;) ;) ;)

Aber habe leider keine schwarze Rosen
:heul: :heul: :heul: :heul: :heul:

Zitat (internetkaas @ 05.05.2005 - 16:40:09)
Aber habe leider keine schwarze Rosen

Nicht :heul: , dafür hast Du doch bestimmt eine tolle andere Sorte! :trösten:

Ich habe vielen sorten Blumen und Pflanzen aber keine
:heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:
Rosen

Zitat (Fusselchen @ 05.05.2005 - 16:11:23)
Zitat (lkthekentussi @ 04.05.2005 - 23:12:02)
Hat jemand ein paar interessante Tipps zur Pflege von "richtigen" Edelrosen für den Garten?

Hallo! Habe mal meinen Mann gefragt. Er hat lange im Garten-Landschaftsbau gearbeitet. Also, Die Rose bis zur Veredlungsstelle (das ist eine
dickere Stelle über der Wurzel, wo der Stamm anfängt) einpflanzen. Es gibt
spezielle Rosenerde, die man verwenden sollte. Gut angiessen und nach ein paar Tagen die Rose mit Rosendünger düngen.
Viel Erfolg und schöne Blüten wünscht Dir Fusselchen :blumen: :blumen: :blumen:

vielen dank fusselchen,und natürlich auch deinem mann, dann werde ich mal mein bestes geben und den garten verschönern :unsure: ich schenk dir schon mal eine rose, da internetkaas ja keine hat :blumen: L.G. lkthekentussi

Lieb von dir :rolleyes:

Zitat (internetkaas @ 06.05.2005 - 22:33:13)
Lieb von dir :rolleyes:

:blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: :blumen: so bin ich :D :blumen:


Kostenloser Newsletter