Standesamt: Spiele danach-wißt ihr lustige?


Huhu Leute!

Pankik-Meine beste Freundin hat sich ziemlich spontan dazu entschieden in 4 Wochen zu heiraten. Das finde etwas zu kurzfristig und ich habe den Streß mir noch irgendwas auszudenken :wacko: . Jetzte geht eine Frage an Euch: Meine Freundin wird nur standesamtliche heiraten und es wird auch nur eine Gesellschaft von 15 Leuten sein. Trotzdem möchte ich das Brautpaar etwas ärgern (dass muss sein) und ein Spiel nach dem Standesamt machen. Wißt ihr gute neben Holz zersägen?? Und gibt es nette Spiele für die Feier, wenn nur 15 Leute da sind?

Liebe Grüße,

Sonita


Hallo,

schau doch mal auf diesen Seiten nach.
Ansonsten kannste Sachen, wie Braut entführen, Herz aus Laken mit Nagelscheren ausschneiden machen.

Wegen Spielen hab ich einige Seiten bei google gefunden.
Selber kenn ich leider keine.

Also HIER JETZT DIE SEITEN

http://www.deingedicht.de/hochzeitsspiele.htm

http://www.ballon24.de/tipps-ideen/hochzeit/spiele.html

http://www.weddix.de/hochzeit/ratgeber-hochzeitsspiele

http://www.hochzeit.husfeld-online.de/spiele.htm

http://www.dirk-baumbach-live.de/hochzeits...le-hochzeit.php


So, das sollte jetzt erstmal reichen.
Ansonsten könntest du deiner Freundin natürlich auch nen tollen Junggesellinen-Abend ausrichten.


LG und viel Spaß dabei wünscht
KRiNGELCHEN


Tschuldigung: Aber das Brautpaar an seiner Hochzeit zu ärgernt, das weiss ich jetzt nix mehr dazu zu sagen.


Zitat (tabida @ 28.05.2007 18:11:11)
Tschuldigung: Aber das Brautpaar an seiner Hochzeit zu ärgernt, das weiss ich jetzt nix mehr dazu zu sagen.

Doch doch, so etwas gibt es...

Bett "ansägen", Matratzen verstecken, das komplette SchlaZi mit Ballons füllen, bis hin zum Schloß austauschen und Türrahmen "zumauern"... ... ...

Kaffeepulver austauschen, Zucker und Salz vertauschen, usw. usw. usw...

Soll wohl die gemeinsame Leidensfähigkeit erhöhen... ... ... was aber immer gut ankam, nicht unbedingt beim Bräutigam, die Braut "entführen"... ... ...

Mit zum Glück Single sein Gruß von hier an EUCH... ... ...

Grisu...

also ich würde solche Spielchen weder mitmachen, noch organisieren wollen, find ich überhaupt nicht gut......... :wacko: :huh: -_-

Denkst du, deine beste Freundin will sowas?

Bearbeitet von Aha am 28.05.2007 21:16:40


Zitat
Bett "ansägen", Matratzen verstecken, das komplette SchlaZi mit Ballons füllen, bis hin zum Schloß austauschen und Türrahmen "zumauern"... ... ...

Kaffeepulver austauschen, Zucker und Salz vertauschen, usw. usw. usw...

Soll wohl die gemeinsame Leidensfähigkeit erhöhen... ... ... was aber immer gut ankam, nicht unbedingt beim Bräutigam, die Braut "entführen"... ... ...



sowas würde ich ÜBERHAUPT nicht witzig finden !!!!!

da kommste nachts etwas beschickert nach hause und willst nur noch schlafen , evt. hochzeitsnacht ? und dann sowas,.. also nein,...

Zitat (Trulli @ 28.05.2007 21:31:54)
Zitat
Bett "ansägen", Matratzen verstecken, das komplette SchlaZi mit Ballons füllen, bis hin zum Schloß austauschen und Türrahmen "zumauern"... ... ...

Kaffeepulver austauschen, Zucker und Salz vertauschen, usw. usw. usw...

Soll wohl die gemeinsame Leidensfähigkeit erhöhen... ... ... was aber immer gut ankam, nicht unbedingt beim Bräutigam, die Braut "entführen"... ... ...



sowas würde ich ÜBERHAUPT nicht witzig finden !!!!!

da kommste nachts etwas beschickert nach hause und willst nur noch schlafen , evt. hochzeitsnacht ? und dann sowas,.. also nein,...

TJA @Trulli... ... ...

Ob die Paare das witzig fanden kann ich auch nicht sagen, jedoch, es soll schon vorgekommen sein... :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen: ... ICH kann das nicht beurteilen, da es mich weder selber noch organisatorisch betroffen hat... ... ...

Zugegeben, die ein oder andere Braut entführen, ... ... ... :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Mit Dackelblick aufsetzendem Gruß von hier an DICH... ... ... B)

Grisu...

4 Wochen, zu kurzfristig?^^

Wir haben genau 7 Tage nachdem wir im Standesamt waren, zur Vorstellung usw. und um Überhaupt einen Termin zu bekommen, geheiratet :D .^^

Das war im März^^


Zitat
QUOTE 
Bett "ansägen", Matratzen verstecken, das komplette SchlaZi mit Ballons füllen, bis hin zum Schloß austauschen und Türrahmen "zumauern"... ... ...

Kaffeepulver austauschen, Zucker und Salz vertauschen, usw. usw. usw...

Soll wohl die gemeinsame Leidensfähigkeit erhöhen... ... ... was aber immer gut ankam, nicht unbedingt beim Bräutigam, die Braut "entführen"... ... ...





sowas würde ich ÜBERHAUPT nicht witzig finden !!!!!

da kommste nachts etwas beschickert nach hause und willst nur noch schlafen , evt. hochzeitsnacht ? und dann sowas,.. also nein,... 


TJA @Trulli... ... ...

Ob die Paare das witzig fanden kann ich auch nicht sagen, jedoch, es soll schon vorgekommen sein...    ... ICH kann das nicht beurteilen, da es mich weder selber noch organisatorisch betroffen hat... ... ...

Zugegeben, die ein oder andere Braut entführen, ... ... ...   





bei uns wurde sowas zum glück nicht gemacht. war vor fast 20 jahren, vielleicht gabs das da noch nicht so in dem ausmaß.

kein reis geworfen, nix durchsägen, keine spiele,..


lustige spiele okay, aber man sollte fair bleiben.

viels spaß bei der vorbereitung - eine hochzeitszeitung fände ich genial.

Also ich kenne das schon... es darf aber nicht soo böse werden, nur halt ein wenig so...

Was ich mal schön fand:
Eine hübsch verzierte Spanschachtel mit Zettel (oder gerade geschossenen Polaroidbildern) und jeder Gast schreibt einen Wunsch etc. drauf.
Ok, das ärgert nicht, ist aber schön.


Zitat (tabida @ 28.05.2007 18:11:11)
Tschuldigung: Aber das Brautpaar an seiner Hochzeit zu ärgernt, das weiss ich jetzt nix mehr dazu zu sagen.

Meine Güte,so ist das doch nicht gemeint!!! Bitte nicht zu wörtlich nehmen! Aber diese Nettigkeiten wie z.B. Holz durchsägen gehört dazu- das soll ja auch Glück bringen! :D

Wer redet hier eigentlich von Bett ansägen und so einem Blödsinn :blink: ? In diesem Thread geht es darum Spieletipps nach dem Standesamt zusammen zu tragen und lustige Spiele auf einer kleinen Hochzeit. Ich verstehe jetzt gar nicht, worann sich hier manche Leute gerade hochziehen :huh: . Wie schade, dass eine einfache, nette Frage wieder so ausarten muss... :aengstlich:


Hallo.

Da gibst es vieles wie Zerschneiden des Bettlakens, Baumstammsägen uvm

Am besten zu schaust hier rein ####################$

Hoffe es hilft dir weiter

LG

Bearbeitet von Highlander am 27.04.2017 10:23:45


Mein Gott, da hat der Schotte ja mal wieder seinen Säbel gewetzt rofl


Zitat (GEMINI-22 @ 27.04.2017 12:28:53)
Mein Gott, da hat der Schotte ja mal wieder seinen Säbel gewetzt rofl

Naja, nach 10 Jahren dürfte das Standesamtspielchen auch nicht mehr erforderlich sein.
Zumindest nicht für die damalige Hochzeit. :D

Nun ja, soll er doch.. solange er nicht mit Kopf absäbeln anfängt... :mussweg:

Bearbeitet von dahlie am 27.04.2017 12:57:03