T-Shirt Schwarz/Weiß: Weiß ist total grau geworden


Hallo an alle!!!
Ich habe ein riesen großes Problem mit den Schwarzen T-Shirts mit weißen Bündchen meiner Tochter.
Das T-Shirt kann man nicht bei der hellen Wäsche mit waschen weil es ja schwarz ist!
Bei der dunklen Wäsche werden die weißen Bündchen mit der Zeit immer grauer!

Wie kann ich das Lieblings-T-Shirt meiner Tochter wieder weiß bekommen an den Bünchen??? :heul: :heul: :heul:


Herzlich willkommen Mondscheinschloss!

DAS wüßte ich auch gerne. Habe ebenfalls das Problem mit einem Pulli von meinem Sohn.

LG chaosmum


Ich hab auch so ein ähnliches Teil. Ich hab es die ersten zwei male mit der Hand gewaschen. Dabei habe ich festgestellt, dass es nicht abfärbt und nun wandert es ganz normal in die weiße Wäsche.
Musst du halt ausprobieren.


Trau ich mich nicht!!! :aengstlich: :aengstlich: :aengstlich:


Ich mach es genauso wie Arkade.


Wenn ich es waschen würde, dann erst ein Mal im Waschbecken einweichen mit Waschpuler und sehen, ob sich das Wasser verfärbt. Ist es nicht der Fall, dann würde ich es auch so machen, wie arkade vorgschlagen hat. :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:


Es gibt doch diese Farbfangtücher. Die würde ich mit zur Wäsche geben.


Zitat (Gassine @ 18.06.2007 15:37:22)
Es gibt doch diese Farbfangtücher. Die würde ich mit zur Wäsche geben.

Taugen die denn etwas?

Hm, ich bin da skeptisch... wir hatten die mal, als ich noch zu Hause gewohnt hab, meine Mutter hat dann aber festgestellt, dass einige ihrer Oberteile stellenweise Farbe verloren hatten. Vielleicht darf die Maschine da nicht zu voll sein? Kann's mir nur so erklären, dass das Tuch zu lange Kontakt mit nur einem Kleidungsstück hatte?!
Ich hab diese Tücher seitdem lieber nicht mehr benutzt.


Zitat (Joan @ 18.06.2007 15:38:03)
Taugen die denn etwas?

Ja, bei meiner roten Wäsche auf jeden Fall.

Mein Sohn hat ein paar T-Shirts mit weißen Bündchen und die sind immer noch okay und nicht rosa verfärbt, wie sonst.

Zitat (arkade @ 18.06.2007 13:24:35)
Ich hab auch so ein ähnliches Teil. Ich hab es die ersten zwei male mit der Hand gewaschen. Dabei habe ich festgestellt, dass es nicht abfärbt und nun wandert es ganz normal in die weiße Wäsche.
Musst du halt ausprobieren.


dto.
Habe eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht - ansonsten immer per Hand waschen. Wird schon :blumen:

Was kann ich denn machen wenn es zu spät ist? Ich habe meine schwarz-weiße bluse gewaschen und ist die bluse leider schwarz-grau. Wie kriege ich sie wieder weiß? :heul:


Versuch es mal mit Heitmanns Entfärber für BUNTES. Da bleibt die Bluse dort schwarz, wo sie schwarz sein soll und dort wo sie weiß ist, müßte die Graufärbung durch den Entfärber verschwinden.

Viel Erfolg :daumenhoch:



Oh, sorry, ich vergaß: Herzlich willkommen hier bei den Muttis :blumenstrauss:


Ich drücke dir die Daumen, dass die Bluse aus Baumwolle ist. Wenn nicht, würde ich sie mitnehmen in die Drogerie meines Vertrauens und um Hilfe bitten.
Denn Synthetik oder gar Seide dürfte mit dem an sich tollen von Brandy genannten Entfärber wohl nicht behandelt werden.

Es wäre sehr hilfreich für hilfsbereite "Muttis", wenn z.B. das Material gleich bei der Anfrage mitgeteilt würde. :pfeifen:


Ich habe gerade mal auf der Heitmann-Seite geschaut und festgestellt, daß es sogar einen Entfärber für Buntes aus empfindlichen Stoffen, wie Wolle und Seide, gibt. Er nennt sich Heitmanns Kalt-Entfärber und wirkt bereits bei 20 Grad Wassertemperatur.

Aber es ist absolut richtig, was Dahlie schreibt, der "normale" Entfärber für Buntes eignet sich nur für Baumwollgewebe. Vielleicht hilft ja auch der oben von mir benannte. Viel Glück :daumenhoch:


Danke für die schnellen Antworten. Die Bluse besteht zu 98% Polyester und zu 2 % Elasthan. Ich werde mein Glück versuchen und werde euch dann mal berichten.


Hallo,
also seit ich diese Farbfangtücher verwende, kaufe ich auch wieder schwarz-weisse Bekleidung. Früher war entweder das Weiße grau oder das Schwarz verblasste sehr schnell. Ich kann die also nur empfehlen und gebe sie fast zu jeder Wäsche dazu. Auch bei 60°C, denn da sind auch bunte Handtücher oder Tücher dabei.
Verfärbungen gibt es keine mehr und vor allem leuchtende Farben vergrauen nicht.
Es spielt auch keine Rolle ob es eine Eigenmarke oder ein Markenprodukt ist. Ich verwende seit gut 3 Jahren was ich bekomme und was günstig ist und konnte bisher keine Unterschiede feststellen.

LG Taita


Ich mache es so wie Taita, seitdem kenne ich auch keine Verfärbungen mehr, wenn ich neue Sachen mit anderen Sachen wasche.
, :daumenhoch:


Zitat (Taita @ 29.03.2017 18:01:24)
Hallo,
also seit ich diese Farbfangtücher verwende, kaufe ich auch wieder schwarz-weisse Bekleidung.

Ich nehme dich auch wenn es nötig ist.

Und gut zu wissen, dass die Eigenmarken auch gut funktionierten.
Ich hab bisher immer nur die Originaltücher von Dr. B.. verwendet.

Die Bluse ist wieder weiß :sabber:

Vielen dank für eure Tipps!!!!!!!!


ich würde ein Fleckenmittel nehmen und die Bündchen damit einweichen. Also mindestens 20 Minuten, beim Müller Markt gibt es da ein sehr gutes, mir fällt aber gerade der Name nicht ein. Aber die sind wohl eh alle ähnlihch. Anschließend würde ich das Fleckenmittel rauswaschen und mit Feinwaschmittel handwaschen.

Sowas sollte man eigentlich nur handwaschen, dann kann das wohl eher nicht passieren.


Zitat (Lieschen2017 @ 21.04.2017 10:10:31)
ich würde ein Fleckenmittel nehmen und die Bündchen damit einweichen. Also mindestens 20 Minuten, beim Müller Markt gibt es da ein sehr gutes, mir fällt aber gerade der Name nicht ein. Aber die sind wohl eh alle ähnlihch. Anschließend würde ich das Fleckenmittel rauswaschen und mit Feinwaschmittel handwaschen.

Sowas sollte man eigentlich nur handwaschen, dann kann das wohl eher nicht passieren.

Die Sache sollte schon gegessen sein, siehe oben die Rückmeldung von Ina A2 :pfeifen:

GEMINI, wenn man innerhalb einer knappen halben Stunde 9 Beiträge reindonnert, kann man ja nicht alle jeweils vorherigen Beiträge lesen.

"Wir bitten um dein Verständnis." :sarkastisch:


Es gibt solche Tücher von Heitmann die man mit in die gibt, wenn man verschiedene Farben bei der gleichen :: wäscht. Alles was abfärbt fängt dieses Tcu auf. Tolle Erfindung. Wasche das t-Shirt bei va. 50 Grad und nimm Fleckensalz dazu. Dann normal mit diesem Tuch waschen, wird wieder wie neu.


Zitat (MargareteH @ 25.04.2017 03:52:53)
Es gibt solche Tücher von Heitmann die man mit in die Waschmaschine gibt,.....

Ach was? Hast du die anderen Beiträge nicht gelesen? Wurde doch alles schon erwähnt und außerdem ist die Bluse lt. Rückmeldung doch längst wieder in Ordnung :laaangweilig:

:D



Kostenloser Newsletter