Kühlschrank Stromverbrauch


hallo,
ich hab mal ne Frage.
ich könnte günstig einen Getränkekühlschrank(wie in Tankstellen) mit Glastüre erwerben. Neu. Beim Verbrauch steht in der Anleitung 4,1 KWh/24h. ich kenn mich leider null aus, wie viel das ist. Sind das wirklich 4,1 KW pro Tag mal 365 Tage im Jahr? Wieviel mehr ist das im Vergleich zu einem "normalen" Kühlschrank? Vielleicht kann einer von Euch dazu was sagen.
Vielen Dank auch.

dudu


Mir erscheinen 4,1 KW am Tag spontan ein bissle hoch. das wären knapp 200 Watt/h und das ist nicht gerade ein günstiger Stromverbrauch für einen Kühlschrank, da er ja auch nicht ständig kühlt.

Mit einem Energiespargerät mit einer guten Energieeffiziensklasse wärst Du sicherlich besser bedient. ;)

Muss es denn unbedingt so ein Flaschenschrank sein? Für den Partykeller, oder wofür brauchst Du sowas?


Da es kein Thema fürs Besinnliche und Übersinnliche ist verschieb ich das mal ins allgemeine Forum ;)


Das sind ca. 1500 kWh pro Jahr - bei 17 Cent = 255€/Jahr.

Zum Vergleich ein A+ Kühlschrank (Beispiel) braucht ca. 130 kWh/Jahr - kommt natürlich auch auf die Größe an.

Ich denke aber allein durch die Glastür geht viel Energie verloren


Freunde haben gemeint, das wäre der Verbrauch, wenn der Kühlschrank ständig kühlt, also praktisch immer die Türe geöffnet ist. Mhm ! Ich hätte ihn gerne als ganz normalen Kühlschrank benutzt.


Zitat (dudu @ 22.06.2007 18:56:39)
Freunde haben gemeint, das wäre der Verbrauch, wenn der Kühlschrank ständig kühlt, also praktisch immer die Türe geöffnet ist. Mhm ! Ich hätte ihn gerne als ganz normalen Kühlschrank benutzt.

Diese Angabe: Verbrauch steht in der Anleitung 4,1 KWh/24h. = der normale Verbrauch in 24 Stunden, wenn du die Türen offen lässt kostet es noch mehr. Kauf dir lieber einen A+ oder A++ Kühlschrank, mit dem anderen wird es echt richtig teuer.

Du, musst aber einem Elektromeister nicht glauben :D

Bearbeitet von Sparfuchs am 22.06.2007 19:02:57

Zitat (dudu @ 22.06.2007 18:56:39)
Freunde haben gemeint, das wäre der Verbrauch, wenn der Kühlschrank ständig kühlt, also praktisch immer die Türe geöffnet ist. Mhm ! Ich hätte ihn gerne als ganz normalen Kühlschrank benutzt.

Dann würde ich in Deinem Fall auf den Gag mit der Glastüre verzichten und einen "richtigen" kaufen.

Klar, im Partykeller macht das schon was her. Und wenn Du ihn nur alle 2 Wochen brauchst, dann würde das ja auch gehen.

Aber für den normalen Gebrauch frisst der einfach zu viel Strom. ;)

Super, vielen,vielen dank für die Tipps.
Natürlich glaub ich einem Elektromeister, auf einen Rat von einem Fachmann hab ich ja gehofft. Auch den anderen nochmal herzlichen Dank und schönes Wochenende an alle.

auf "Frag-mutti " ist einfach Verlass :D

dudu


*einmallangt* B)

Bearbeitet von cladiere am 22.06.2007 19:36:20


dudu, und wenn es was ausgefallenes sein soll, dann hol Dir doch nen Kühli mit ner schönen Edelstahlfront. Die Dinger machen auch was her.

Viel Spaß beim Suchen. Das Internet ist voll mit den Dingern... :lol:


auch dir vielen dank cladiere. ich werd mich mal umschauen.
dudu



Kostenloser Newsletter