Gro├čes Adventsgewinnspiel!

Gro├čes Adventsgewinnspiel!

Gewinne ein buntes Backpaket vom Hobbyb├Ącker im Gesamtwert von ├╝ber 150 ÔéČ!

Russische K├╝che

toll wurst vielen :blumen: fuer den tollen link. ich sitze naemlich gerade hier in meinem zimmer und werde so richtig zum nostalgiker, werde mich morgen gleich mal an den loewenzahnsalat ranmachen :sabber: :sabber: nur mal so 'ne frage:
welchen camembert haben die denn damals in der ddr benutzt,bestimmt nicht franzoesischen :hmm: , ich will naemlich mein gericht authentisch herstellen.
ich danke euch jetzt schon fuer euren input :appplaus:
vg cutie

Da gibt es sogar Mc Donald's Rezepte :lol::lol::lol:

wurst, ich will wissen ob die damals franzoesischen camembert benutzt haben.
nun sag's doch schon ich will morgen mittag meine ma ueberraschen
cutie :peace:

Zitat (Cutiepie, 09.03.2008)
wurst, ich will wissen ob die damals franzoesischen camembert benutzt haben.
nun sag's doch schon ich will morgen mittag meine ma ueberraschen
cutie :peace:

Hier gibt es DDR Camembert ;););)

Was wird denn da, so mitten in der Nacht noch gekocht :blumen:

Zitat (wurst, 09.03.2008)
Hier gibt es DDR Camembert

du wurst,
koenntest du mir eventuell auch noch sagen,wo ich auf die schnelle loewenzahn herkriege???
thanx,
cutie :peace:

Ab Montag:

Bei uns gibt es einen Supermarkt unter italienisch/schwäbischer Führung. Dort gibt es immer Löwenzahnsalat.

Andernfalls in den türkischen Lebensmittelgeschäften*). Da ist Salat/Gemüse oft frischer und billiger.

Bei uns haben Russen Geschäfte aufgekauft, fast an allen Ecken kann man russische Produkte kaufen (Bier, Fleisch, Wurst, Käse, eingemachtes in Gläsern).

Bei Rewe gibt es übrigens ein grosses Sortiment für Asiaten, Italiener, Spanier und Russen.

Labens

*) da kaufen mehr Deutsche als Türken ein.
Bei Aldi ist es gerade anders herum :pfeifen: rofl

Zitat (Renate54, 08.03.2008)
Was anderes hat sicher auch keiner erwartet.
Hier geht es um Russische Küche und nicht um Deine Depressionen. :wallbash:  :wallbash:  :wallbash:

:labern: Den Beitrag hätteste dir sparen können!

@cuti gut, daß du diesen unsachlichen Müll ignorierst :blumen:

Hallo,
ich suche die russischen Kuchenrezepte sie heißen übersetzt:

Langes Leben und Schildkrötenkuchen.

Vielen Dank für die Bemühung.

Zitat (MiO, 08.03.2008)
Hallo Krupuk

- schau mal hier : http://www.chefkoch.de/rezepte/95696120125...sische-Art.html


Hey, klasse! Vielen Dank! Mal schauen ob das wird, auch wenn die Lagerung im Keller im Studentenwohnheim schwer wird, aber mir wird da schon was einfallen ;)
Zitat (käuzchen, 09.03.2008)


@cuti gut, daß du diesen unsachlichen Müll ignorierst :blumen:

:blumen:
danke kaeuzchen. es sind halt meine emotionen die hochkommen, wenn ich an dieses thema denke (meine ueberhaupt nicht boeses :wallbash: )
labens,ich danke dir fuer den hinweis,werde mich also morgen auf die suche nach loewenzahn machen.
cutie
:peace:
Zitat (Cutiepie, 08.03.2008)
wenn ich mit meinem kumpel in den sommerferien nach woerlitz gefahren bin, gab's so'ne super beiz wo's sauren schweinemagen gab und dazu dann die ddr-tomaten sosse.
hat jemanddas rezept???
ich werde gerade so nostalgisch :traurig:
vielen dank schonmal im vorraus,
cutie :peace:

Hallo Cutiepie
bin die ganze Zeit auf suche nach deinem Rezepten , kannst du mir mehr schreiben was da drin war. Ich möchte es genauer wissen .War der Magen Im ganzen und mit was gefüllt oder waren das nur Stückchen ? ich warte auf Antwort :)
Zitat (HannaS, 08.03.2008)

Russische Supen haben meistens die Grund Lage KWAS oder Salzlake von sauer eingelegtes Sauerkraut oder saurer Gurken  saure Rüben ob rot oder gelb ,saure Pilze usw.


Herstellen von sauer Mehl Grundlage für Suppen in der Russischen und polnischen Küche nicht weck zu denken.
Weiser Barszsz
2 Tassen Roggenmehl 1 Liter abgekochtes Lauwarmes Wasser unter rühren und eine kleine Brotrinde zum Anfang drauf legen 4- 5 Tage gehren lassen Brotkrume raus nehmen und ab schäumen umrühren warm stellen
zu jeder Suppe verwendbar die weiß ist oder zum Brot backen als Ansatz für Sauerteig :blink:

Bearbeitet von HannaS am 12.03.2008 11:59:42
My Webpage Zakwas :sabber:
Zitat (HannaS, 12.03.2008)
My Webpage Zakwas :sabber:

:wacko::wacko::wacko: Nix versteh! ;)

Kwaß auf Deutsch = Brottrunk! :P

Rezept! B)

Schwer was ? habe es aber schon gut übersetzt kann man auch dünner und wie Wurst schreibt durchs Sieb mit Rosinen und trockenen Früchten einsäuern und trinken :sabber: zum abnehmen geeignet :sabber: aber gewöhnungsbedürftig

Fleisch Soljanka

1,5 l Fleisch oder kräftige Knochenbrühe
1-2 Esslöffel Kapern
1 Zwiebel
1 Esslöffel Petersilie
200 g schon gebratenes Rindfleisch oder Kalbfleisch
100g Schinken geräuchert
100g Würstchen
1 viertel vom gebratenen oder gegrilltes Hähnchen
2 Salzgurken vom Fass
1Glas Gurken Brühe
200-300g frisches Weißkraut
2 Tomaten
100 ml saure Sahne
12 Oliven
1 Glas Salzpilze
1 Esslöffel Dill
2 Zwiebel Schlotten
10 schwarze Pfefferkörner gemahlen
1 Lorbeerblatt
3 Piment Körner ganz
1. Die Gurken Brühe aufkochen und abschäumen zur Fleischbrühe geben und weiter kochen
2. Fleisch ,Schinken, Wurst und Hühnchen in kleine Würfel schneiden.
3. Die gesalzenen Pilze und das frische Kraut mit heißem Wasser überbrühen und ebenfalls in Würfel schneiden.
4.Tomate ,Gurke und Zwiebeln klein schneiden
5.Die in den Punkten 3.3.4. genannten Zutaten mit den Gewürzen und der sauren Sahne in einen
Dazu kräftiges Brot und eine Wodka sto Gramm :sabber: :sabber:

Wantrobjanka- gefüllter Schweine Magen belorussiche Küche


Innereien vom Schwein ( 1 Herz .400g Leber 800 g Lunge 1 Kopf und Nierchen2 Stück )
1 Schweine Magen
300 g frischen un geräucherten Speck
4 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 Teelöffel schwarzen Pfeffer
3 Teelöffel Koriander
1 Teelöffel Majoran
Salz
Die Innereien 1-2 Stunden un zerkleinert in einen Kessel oder Topf halb gar kochen .Vom Kopf die Knochen entfernen und das Fleisch in gleich große 1-2 cm Würfel schneiden eben so den Speck .Die Zwiebel
hacken und Knoblauch zerkleinern.Gewürze grob mahlen
Alles zu einer glatten Masse verrühren und noch mal mit Salz abschmecken.In den gründlich gesäuberten Magen prall füllen, zu nähen.Auf ein fettes Blech legen und im Back Ofen backen..Den gebackenen Magen jetzt zwischen zwei Brettern pressen.Die mit einem schweren Stein beschweren, Nach 36 Stunden ist die Wantrobjanka fertig :sabber: :sabber:

Bearbeitet von HannaS am 26.03.2008 14:45:16

Zitat (Abraxas3344, 24.06.2007)
Schau mal hier:


Pelmeni


Ich mach die ähnlich, hab auch schon mal irgendwo hier n Rezept reingestellt.......



Gruß

Abraxas

Mal Hoch schubs :sabber:

Werd ich wahrscheinlich morgen mal wieder machen........


Gruß

Abraxas

Am Sonntag war auf DMAX (Fernsehen für die tollsten Menschen der Welt: Männer) Anthony Bourdain in St. Petersburg, und hat sich durch die lokalen Köstlichkeiten gefuttert. Das meiste davon klang ehrlich gesagt richtig lecker. Bis auf das eingelegte Gemüse ständig. Aber das ist ja Geschmackssache.

Zitat (HannaS, 26.03.2008)
Wantrobjanka- gefüllter Schweine Magen    belorussiche Küche

Innereien vom Schwein ( 1 Herz .400g Leber 800 g Lunge 1  Kopf und Nierchen2 Stück )
1 Schweine Magen
...


gruselig ... das ist wohl nur was für die ganz Mutigen

Was denkst du Saumagen ist auch nichts anderes und was ist in unseren Würsten drin ?
Auch nichts anderes

Ha denke mal drüber nach Agnetha :pfeifen:


da hast recht, ich will garnicht so genau wissen, was mein Metzger so in die Worscht packt
(manchmal kann man da von Glück reden, wenn's überhaupt vom Schwein stammt ...)

* Mut zur Lücke *

Wettbewerb in Dresden
Wer macht die besten Pelmeni .Könnt euch noch anmelden
(IMG:https://www.bildercache.de/minibild/20081017-152059-684.jpg) Bild Morgen Post Dresden :sabber::sabber:

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter