Textilimprägnierer auf Teppich verwenden? Nach Teppichreinigung: was nehmen?

Hallo zusamnmen,
wir wollen am Wochenende unseren hellen Teppich mal wieder mit einem Teppich-Reiniger so richtig sauberschrubben. Beim letzten Mal sah das super aus - nur da man die Imprägnierung mit rausputzt, war der Teppich relativ schnell wieder schmutzig und fleckig. Deshalb wollen wir den Teppich danach wieder imprägnieren.
Meine Frage:
kann ich dazu jeden Imprägnierer nehmen, wie es sie z.B. diese Woche günstig bei Lidl für Textilien gibt? Oder sollte man dann doch lieber die (sauteuren) Teppichimprägnierer vom Fachmarkt nehmen? Unterscheiden sich die von den Inhaltsstoffen sehr oder wären beide okay?

Vielen Dank für die Hilfe!
Wenn ich mal wieder einen kleinen Fleck aus dem Berber entferne, sprühe ich die Stelle anschließend immer mit diesem Spray ein und es hilft immer. Paßt aber auf und lüftet gut und beachtet, dass evtl. Kinder nichts einatmen beim Spielen. :blumen:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Tipps
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
Flickenteppich aus alter Wäsche häkeln
16 2
Zauberflecken auf Teppichen vermeiden
Zauberflecken auf Teppichen vermeiden
9 0
Gekettelter Teppich (Auslegeware) fürs Mietwohnen & Viel-Umzieher
20 14