Waschmaschine pumpt nicht ab


huhu,

meine waschmaschine pumpt nicht mehr ab.

flusensieb und wasserzulauf und wasserablauf sind frei.

hab die maschine beendet vorgefunden, aber das waschmittel war noch drin, die wäsche war naß.
haben nochmal wasser dazulaufen lassen, sie pumpte dann nicht mehr ab, haben über flusensieb das wasser rausgelassen.
sie zieht wasser, pumpt nicht ab und schleudert deswegen auch nicht. wenn sie pumpen soll, dann brummt sie nur.

siemens siwamat 5103 , gekauft 1997

was kostet ne neue pumpe ? oder is ne neue maschine günstiger ?

will ne ordentliche mit 1600 touren,.. oder so
kein billigmodell


sorry, aber es gibt bestimmt schon hundert threads mit waschmaschinen, aber bei mir geht die suche nie

Bearbeitet von Trulli am 12.07.2007 18:53:27


:ph34r: Kenn mich überhaupt nicht mit der Technik von Waschmaschinen aus ,aber könnte es evtl.sein ,dass sich ein BH -Bügel gelös hat und nun etwas blockiert ?
:ph34r: Nicht auslachen ,war nur so eine Idee


das mit den bh bügeln hatten wir schon mal, seitdem wasche ich nur noch im speziellen säckchen die bh`s. das hatte damals so fürchterlich laute schleudergeräusche gemacht .


Und du hast alle ins Säckchen rein ?
Na ,dann weiss ich auch nicht :(


..

Bearbeitet von ComputerfreaK:) am 09.07.2007 22:07:53


die trommel dreht einwandfrei.


Sicher das sie sich dreht? Also ich meine ich dachte das auch und habe mir dann ein Zeichen gemacht und die Trommel stand beim aufmachen noch auf der gleichen Stelle. Leider weiß ich sonst auch nicht was es ist.

Aber ,wie auch schon mal erwähnt, auf dieser Seite wird dir bestimmt geholfen.

http://www.teamhack.de/


kann die trommel ja per hand drehen


Zitat (Trulli @ 09.07.2007 22:18:04)
kann die trommel ja per hand drehen

Ja, per Hand heißt aber nicht das sie sich auch dreht wenn der Deckel zu ist. Mit der Hand konnte ich meine auch drehen, deshalb drehte sie sich beim Waschen trotzdem nicht. Versuch es mal auf der Seite, da habe ich meinen G-spüler selbst repariert. Drücke Dir die Daumen

männe sagt, trommel hat sich gedreht, als die türe zu war, er hat zugeguckt und gewartet, ob sie schleudert .
wer mir den link mal reinziehen, danke dir.


Zitat (Trulli @ 09.07.2007 22:25:41)
männe sagt, trommel hat sich gedreht, als die türe zu war, er hat zugeguckt und gewartet, ob sie schleudert .
wer mir den link mal reinziehen, danke dir.

OK. Schau mal bitte in den Link, die sind echt Super. Schreibst Du bitte was dabei rauskommt?

Gruß Bolle

jaa, ich sach bescheid.

morgen ruf ich kundendienst an und frag


Schau mal nach ob im Schlauch was steckt. bei uns hatte sich mal ein Pfennigstück verklemmt, dass einer in der Hosentasche vergessen hatte. Da war nichts mehr mit abpumpen.


schläuche haben wir durchgepustet, frei.

der kundendienst hat erst donnerstag mittag zeit, da arbeiten wir. na super.

nun hab ich heute frei, kann ja nicht morgen im job sagen, ich brauch noch mehr frei,...

mist

nun schrauben wir selber,.. mal gucken,..


hab geschrabut, aber keine ahnung.

hab nun bemerkt, daß es ja einige mehr kundendienste gibt, nicht nur einen.

hab nun einen , der kommt am freitag mittag. bin mal gespannt.

bitte daumen drücken .

danke euch


aua - nun hab ich muskelkater.

hab eben einige t-shirts per hand gewaschen, ne externe schleuder hab ich.
das ist ja ne arbeit, das ausspülen,..
oh, was haben wir für glück, daß wir nicht mehr früher mit waschbrett lebten,...

techniker - wo bist du ? am freitag den 13. kommt er,...


die pumpe ist noch nicht geliefert, er kommt erst am montag,..


Ob er aber überhaupt noch kommt ist nicht gewiss..... :pfeifen:


bin am überlegen, ob ich bei nachbarn oder so waschen gehe , oder im waschcenter für 7 euro, is aber teuer,...


hi ho

ich kann wieder waschen !!!!!!!!!!

der techniker ka. super schneller und kompetenter kundendienst !!!

flusensieb ausgebaut, vorere frontplatte abgeschraubt, . im flusensieb hat sich ein gummiband um die flügelschraube gewickelt,..... aber - es hatte sich per hand ja noch drehen lassen, aber wohl nicht genug,...

dsa hat er rausoperiert, nun wäscht sie wieder !! bin ich froh

hat fast 70 euro gekostet.

danke an euch alle

Bearbeitet von Trulli am 16.07.2007 13:40:34


Ich muss das thema mal wieder hochholen .. sorry schonmal dafür aber ich wollte nichts neues anfangen !

Also mein Problem ist das die WAMa fertig gewaschen hat nur das WAsser noch zu 3/4 drfin steht . Nun habe ich hier schn gelesen und es heißt man soll das Flusensieb abmachen und reinigen ... geht das denn auch wenn die WaMA noch voll Wasser ist oder kommt mir dann alles entgegen?

Hab schon Probiert das wasser aus sonem kleinen schwarzem schlauch rauslaufen zu lassen aber ausser drei tropfen kam da nichts!
Wäre echt lieb wenn mir wer helfen könnte!

DAnke schnmal
mouse


Ich weis nicht was für eine WaMa du hast. Bei unserer ist vorne,rechts, unten eine Klappe - öffnet man die, ist dahinter das Sieb, das man rausdrehen muss.
Ja, dann kommt das ganze Wasser raus.
Schau doch mal in deiner Bedienungsanleitung nach, da müsste es beschrieben sein.


es sit eine Öko lavamat 635 von miele...
Das problem ist ich habe keine bedienungsanleitung da es eine gebrauchte wama ist.
ICh probiere das jetzt mal aus mit dem Flusenteil.. danke schonmal für die antwort


so da taucht dann das nächste problem bei auf...
Da kommen ja unmengen von wasser raus, so viele handtücher hab ich immoment garnicht zur verfügung ...

hab jetzt schon alle handtücher genommen die ich finden konnte

(ausser die sauberen im schrank bei lütten im zimmer die grad mittagsschlaf macht)
und viel weniger schauts auch nicht aus ... bin ich ja dann stunden beschäftigt! :(


Bei unserer Maschine stellen wir immer eine Schüssel unter die Klappe - zwischendurch kann man ja immer wieder zudrehen, wenn die Schüssel geleehrt werden soll.

Bearbeitet von Sparfuchs am 15.08.2007 14:39:26


würd ich ja gern aber leider leider steht die WaMa in soner art abstellkammer und davor ist auf den Fußboden so ein blödes brett montiert was ich auch nicht abbekomme da es geklebt ist oder so. Wäre es geschraubt hätt ichs ja glatt abmoniert^^

deshalb passt da leider keine schüssel hin :angry: hab langsam echt keinen nerv mehr dazu ! :wacko:


So habs soweit leer ... hab auch alle meine handtücher verbraucht- hoffentlich geht die maschiene morgen wieder damit ich die handtücher dann morgen waschen^^

Schleudern tut die Maschiene aber immernoch nicht! Man ich brauch die Bettwäsche doch^^

Bearbeitet von mouse am 15.08.2007 15:54:59


Hast du das Sieb sauber gemacht, ist die Pumpe frei?
Kannst du die Maschine nicht per Hand auf Abpumpen stellen?

Scheint ja nicht einfach zu sein :trösten:


ALso nochmal zum Abschluss hier .. Als mein GöGa dann endlich zuhause war hat er sich die maschiene mal angeschaut und wusste auch nicht was das sein könnte. Dummerweise hat er solange an dem Knöppchen gedreht bis sie angesprungen ist :angry: -doch sie hat nur Wasser gezogen und sich 10 minuten lang gedreht.
ALso nochmal das ganze Wasser rauslassen <_< Wir haben dann aber endlich die Tür aufbekommen um die Wäsche da raus zuholen!

Das sieb ist sauber.. Ich denke die Pumpe ist auch frei sonst hätt er was gesagt.
Ich weiß nicht wie man WaMa mit der Hand auf Pumpen stellen kann :blink:

Aber das Ergebnis von Gestern ist ... die WaMa ist kaputt, der Wäscheständer ist gebrochen (die Betwäsche war zu nass und zu schwer), und der Trockner hat sich überhizt(glaub ich) denn der geht auch nicht mehr!
Doofer Tag gestern ...
Ich will ne neue WaMa haben :unsure:


Zitat (mouse @ 15.08.2007 13:12:02)
es sit eine Öko lavamat 635 von miele...
Das problem ist ich habe keine bedienungsanleitung da es eine gebrauchte wama ist.
ICh probiere das jetzt mal aus mit dem Flusenteil.. danke schonmal für die antwort

Öko Lavamt ist von AEG und nicht von MIELE.

danke für die Verbesserung^^
Man kann ja wohl noch was falsch ablesen wenn man in eile ist oder? <_<

Achso Donnerstag kommt die neue Waschmaschiene... :)



Kostenloser Newsletter