Couch: ich möchte meine Couch anders gestalten


Hallo zusammen,

ich bin ganz neu hier und habe sofort eine Frage.
<_<

Meine Couch ist marine Blau und die Kissen sind gestreift. 1 2sitzer und 3sitzer. Nun möchte ich aber meine Kissen gerne neu beziehen und auf der Couch eine neue Decke legen.

Gerne hätte ich Caros. Nun weiss ich aber nicht, ob ich die Decke in Caros machen soll und die Kissen uni, oder umgekehrt.

Die Farbe weiss ich bin ich mir auch nicht sicher. Wir haben auch noch 4 Katzen, die sehr haaren. Man soll natürlch auch nicht viel von den Haaren sehen. Rot wäre da schon mal nichts. Aber ob rot auch dabei passt. Bei einer blauen Couch.

Schaut mal hier habe ich eine Seite. Ich weiß nun nicht, ob ich das darf, aber wie soll ich es dann erklären.

Wäre das auch was für Kissenhüllen oder Decke?

http://www.stoffe.de/dekostoffe/dekostoffe...au/pid5544.html

Es grüßt Euch

marlies1


Du kannst Dir die Antwort eigentlich selber geben: die Couch ist jetzt uni, die Kissen gestreift. Wenn Dir das zu langweilig ist, nimm karierten Stoff für die Couch und uni für die Kissen. Wenn es Dir eigentlich vom Stil her gefällt, mach es andersrum. Und das schwedische Einrichtungshaus hat immer ganz viele Tagesdecken, die man super als Couchüberwurf benutzen kann und auch viele verschiedene Kissenhüllen.


da die kissen ja vom couch hervorstechen sollten, dann nur kariert :sabber: :sabber:
ton auf ton bei kissen und couch sieht scheusslich aus und ja nicht rot auf blau...noch scheusslicher. dann eher in cremefarben.
aber das musst du natürlich mit deinem aug besser beurteilen können, da wir die sonstige einrichtigung auch nicht kennen.

und katzen lassen mal ihre haare da kommst du nicht drumherum :lol:

Bearbeitet von bonny am 12.07.2007 13:08:55


Wenn Du die Couch mit einer weißen Decke gestaltest, hast Du nicht so viel Ärger, wie mit der Farbe Blau. Hört sich vielleicht komisch an, aber blau ist empfindlicher.
Wir haben uns vor der Geburt unserer ersten Tochter eine dunkelblaue Couch gekauft, weil wir dachten, ist nicht so empfindlich. Einen Monat später hat meine Tochter dann das erste mal einen ordentlichen Schwall Muttermilch raufgekotzt. ;) Ging nie wieder richtig ab, deswegen habe ich einen weißen Couchbezug genäht. Unsere nächste Couch wird auch eine aus dem Schwedischen Möbelhaus sein, weil man da bei den meisten Modellen die Bezüge abnehmen und waschen kann. Und wenn einem die Farbe nach drei oder vier Jahren nicht mehr gefällt, kann man sich einen neuen Bezug kaufen.



Kostenloser Newsletter