Kühlschrank abtauen: total viel Eis !


Hallo ..
heute geh ich zu nem Kumpel , wir haben vor,
seinem Kühlschrank ab zu tauen, soweit ich es in Erinnerung hab..
hat er oben kein Kühlfach, also nur einen Kühlschrank..

nur das Problem ist, ich weiß nicht, wie man da am besten vor geht,
das Eis ist soooooviel... man kann es sich vorstellen..
das von der hinteren Wand.. bis fast in der Mitte das Eis ist.
Man kann also fast gar nix mehr rein stellen ...
ich frag mich nur, wie man am besten so ne Menge an Eis abtaut ?
Wie soll ich vorgehen ? Jemand einen guten Tipp ?

Danke schon mal


Also ich würd nach dem Ausräumen erstmal ausschalten und dann mit einem Fön dem Eis zu leibe rücken. Nur genug Tücher bzw. Eimer bereithalten, damit nicht bald die ganze Küche schwimmt ;) Viel Spass dabei! Lg


Hallo Lanie...

Geduld und Zeit und Tücher und Eimer und die Suchfunktion... ... ...soweit ich weiß sind hier im FM schon hunderte von verschiedenen Tipps gegeben worden... ... ... ;) ;) ;) ...vielleicht ist ja etwas dabei... :pfeifen:

Grisu...


in der Suchfunktion war ich schon ..
es war auch mehr auf die riesen Eismenge bezogen :D

ich glaub fast, das es mit dem Fön ewig dauern würde, aber da wird es wohl keine andere Möglichkeit geben.

Gut, Tücher und EImer werd ich ma besorgen :)


Also warten bis das Eis getaut ist ist natürlich eine Möglichkeit, die ja aber auch am längsten dauert. Unten in den Kühlschrank eine Schüssel mit dampfend heißem Wasser reinstellen beschleunigt das Abtauen, und am Allerschnellsten geht es mit einem Fön (man soll das aber eigentlich aus irgendwelchen Gründen nicht machen, aber ich machs auch immer so weil´s am schnellsten geht!) Dat sind so meine Tips. Am besten auch erst unten den Kühlschrank sauber machen, sonst hat man in alten Marmeladeresten und Krümeln noch das kalte Auftauwasser....buäch.... :P


Guten Abend,

wenn der Kühlschrank KEIN Gefrierfach hat, sondern es sich um einen sogenannten Vollraumkühlschrank handelt, wie soll sich dann EIS bilden???????????

Im Kühlraum kann sich kein Eis bilden. Es bilden sich höchstens Wassertropfen und die laufen an der hinteren Wand über eine Rinne und durch ein kleines Loch zum Kompressor. Dort verdampft das Wasser durch die Motorwärme.


Zitat (KlausN @ 24.07.2007 23:29:26)
Guten Abend,

wenn der Kühlschrank KEIN Gefrierfach hat, sondern es sich um einen sogenannten Vollraumkühlschrank handelt, wie soll sich dann EIS bilden???????????

Im Kühlraum kann sich kein Eis bilden. Es bilden sich höchstens Wassertropfen und die laufen an der hinteren Wand über eine Rinne und durch ein kleines Loch zum Kompressor. Dort verdampft das Wasser durch die Motorwärme.

... ... ...und trotzdem wurde uns berichtet, das die Eisschicht dicker als der Nordpol war... ... ...oder sogar ist!!!

UND jetzt???

Grisu...

Zitat (Grisu1900 @ 25.07.2007 21:13:49)
Zitat (KlausN @ 24.07.2007 23:29:26)
Guten Abend,

wenn der Kühlschrank KEIN Gefrierfach hat, sondern es sich um einen sogenannten Vollraumkühlschrank handelt, wie soll sich dann EIS bilden???????????

Im Kühlraum kann sich kein Eis bilden. Es bilden sich höchstens Wassertropfen und die laufen an der hinteren Wand über eine Rinne und durch ein kleines Loch zum Kompressor. Dort verdampft das Wasser durch die Motorwärme.

... ... ...und trotzdem wurde uns berichtet, das die Eisschicht dicker als der Nordpol war... ... ...oder sogar ist!!!

UND jetzt???

Grisu...

Abtauen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Was sonst? rofl

Zitat (Freesie @ 25.07.2007 21:26:10)
Zitat (Grisu1900 @ 25.07.2007 21:13:49)
Zitat (KlausN @ 24.07.2007 23:29:26)
Guten Abend,

wenn der Kühlschrank KEIN Gefrierfach hat, sondern es sich um einen sogenannten Vollraumkühlschrank handelt, wie soll sich dann EIS bilden???????????

Im Kühlraum kann sich kein Eis bilden. Es bilden sich höchstens Wassertropfen und die laufen an der hinteren Wand über eine Rinne und durch ein kleines Loch zum Kompressor. Dort verdampft das Wasser durch die Motorwärme.

... ... ...und trotzdem wurde uns berichtet, das die Eisschicht dicker als der Nordpol war... ... ...oder sogar ist!!!

UND jetzt???

Grisu...

Abtauen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Was sonst? rofl

... ... ...Eben... ... ...

G... ... ...

Eis im Kühlschrank ohne Gefrierfach kommt mir auch sehr komisch vor. Ein normaler Kühlschrank braucht zwischen 5 - 7 C° wo kommt da Eis her. Wenn ihr fertig seit mit abtauen, stellt vielleicht mal an der Temperatur die ist bestimmt zu niedrig eingestellt. Soweit ich weiß kann ab ca. 1,5 C° Eis entstehen. Aber kleiner Tip nebenbei.
Kühlschrank öfter mal abtauen dann passiert sowas erst gar nicht! :D


Das ist gar kein Kühlschrank, das ist eine Tiefkühltruhe, die einfach nciht mehr richtig dicht schließt. Also: Die Truhe kühlt fröhlich runter, aber vorne bleibt das Essen trotzdem essbar, weil eben die Tür nicht mehr zugeht... :P


Das passt schon eher ;) Allerdings steht die dann in einer Wohnung nicht gerade richtig. Die gehört doch dann eher auf dem Sperrmüll :P


Dicke Eisplatten gehen perfekt, in Sekunden und vor allem, ohne ganz aufzutauen (keine Wasserlachen) ab, wenn man mit der Spitzdüse eines Dampfreinigers einige Sekunden Dampf zwischen Eisplatte und Kühlschrankwand bläst.



Kostenloser Newsletter