rezepte für raffaello: rezepte und abwandlungen


guten tag, kennt jemand rezepte für raffaello und auch abwandlungen? acchachja, wass noch zu sagen währe, bitte nicht vom thema ablenken, ich muss mch ewig durchsuchen. vg Kabisch.


Hä, wie nicht vom thema ablenken?
Was willste denn mit den Raffaellos machen?


Die gibts in jedem Supermarkt zu kaufen. Oder willst Du die selbst machen?
Ich kann mir vorstellen, dass das ziemlich aufwendig ist.

Es gibt ein Rezept für einen Kuchen mit Raffaellos, aber ich habe es leider nicht. Mal sehen, ob ich es heute abend zu Hause finde.

Sonst google doch einfach mal.

Bearbeitet von Renate54 am 02.08.2007 13:54:50


Das ist es ja, ich versteh das auch nicht.
Du bist echt ein lustiger Vogel kabisch, eine lustige Vögelin natürlich.

Also schieß mal los was du damit machen willst.

Bearbeitet von kulimuli am 02.08.2007 13:39:29


es gibt ja z.B. rezepte für ferrero küsschen. da kann man lecker torten mit bauen und so.
vielleicht meint kabisch ja sowas? ich kenne speziell mit raffaelo aber keine. tut mir leid.

und wegen nicht vom thema ablenken...kabisch schrieb schon mehrfach, das sie/er (?) blind ist. ich vermute, das ist der hintergrund *grins*


Der Chefkoch sagt:

Raffaello

200 ml Wasser
400 g Zucker
100 g Milchpulver
200 g Kokosraspel
250 g Margarine oder Butter
200 g Haselnüsse
200 g Kokosraspel

Zucker in Wasser in einen Topf schütten, Zucker bei geringer Hitze schmelzen lassen, dabei ständig rühren, damit nichts anbrennt. Topf vom Herd nehmen. Nun die Butter/Margarine darin schmelzen lassen. Dann 200 g Kokosraspel darin verrühren. Nach dem Umrühren Pulver-Milch hinzumischen. Die Masse abkühlen lassen und 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Dann den "Teig" zu kleinen Kugeln rollen, je eine Haselnuss hineindrücken und die Kugeln in Kokosraspeln wälzen, eine Stunde in den Kühlschrank stellen.


Zitat (kulimuli @ 02.08.2007 13:39:09)

Also schieß mal los was du damit machen willst.

Essen wahrscheinlich, oder was macht ihr mit Raffaellos?

Zitat
Hä, wie nicht vom thema ablenken?


Falls kabisch aufgrund ihrer Blindheit ein Programm benutzt, welches ihr die geschriebenen Texte quasi vorliest, iss es nun mal nervig, wenn da ständig (und das scheint ja leider bei ihren Threads recht häufig vorzukommen) off-topic Geseihere dazwischen funkt.

Und was ist so außergewöhnlich daran, zu fragen, ob jemand weiß, wie man Raffaellos selbst macht?

Noch nie in den Genuss von selbstgemachten Pralinen oder Konfekt gekommen? Schade, was verpasst.

@kabisch
Okay, sorry, das war jetzt auch größtenteils off-topic.
Leider hab ich auch kein rezept für Raffaello....

ich denke mal dass sie rafaello selber herstellen will.... so wie ichs verstanden habe....

hier mal ein link dazu.


Ach so.
Ich dacht sie will vielleicht Kuchen damit machen oder dessert oder welche selber machen.
Man, oder ich, kann halt nicht so richtig erkennen was sie genau damit machen will.


Und dann ist da noch die Raffaello-Torte ganz ohne Raffaello!!! :lol:

Klick!

oder Raffaello Himbeer Torte mit Raffaello! :D

Klick! :lol:

Edit:Raffaellos Klick! B)

Bearbeitet von wurst am 02.08.2007 13:53:44


Noch zwei Rezepte aus den Tipps Klick.


Ich hab gerade mal ein bisschen nach Raffaello-Rezepten gegoogelt und weiß leider nicht mehr, wo ich den Tipp eben gelesen habe, aber wem die Waffel in den Kugeln fehlt, der kann zerbröselte Cornflakes für den Crunch-Effekt mit einarbeiten..... :sabber:


Zitat (kulimuli @ 02.08.2007 13:33:02)
Hä, wie nicht vom thema ablenken?
Was willste denn mit den Raffaellos machen?

ja nicht durch nen beitrag auf ein anderes thea kommen. und die raffaellos will ich essen. VG Kabisch

Zitat (Renate54 @ 02.08.2007 13:34:15)
Die gibts in jedem Supermarkt zu kaufen. Oder willst Du die selbst machen?
Ich kann mir vorstellen, dass das ziemlich aufwendig ist.

Es gibt ein Rezept für einen Kuchen mit Raffaellos, aber ich habe es leider nicht. Mal sehen, ob ich es heute abend zu Hause finde.

Sonst google doch einfach mal.

ne ich will die selber machen, und in google findeich meistens nichts. ahja, lass dier mit dm kuchen zzeit VG Kabisch

Zitat (aglaja @ 02.08.2007 13:47:01)
ich denke mal dass sie rafaello selber herstellen will.... so wie ichs verstanden habe....

hier mal ein link dazu.

mein PC kommt da nicht rein tut mier leid. VG Kabisch

Zitat (kabisch @ 02.08.2007 14:46:27)
Zitat (aglaja @ 02.08.2007 13:47:01)
ich denke mal dass sie rafaello selber herstellen will.... so wie ichs verstanden habe....

hier mal ein link dazu.

mein PC kommt da nicht rein tut mier leid. VG Kabisch

Da auch nicht:Klick mich??? ;)

Tut mir leid, aber ich habe das Rezept scheinbar verschlampt.


Wurde zu einem meiner Lieblingsdesserts:

Raffaello-Creme - natürlich bei Muttis gefunden :D

Klick mich!!!

:blumen:


Zitat (aglaja @ 02.08.2007 13:47:01)
ich denke mal dass sie rafaello selber herstellen will.... so wie ichs verstanden habe....

hier mal ein link dazu.

Spitze da hast du das richtige Rezept rausgesucht das Bild davon stammt von mir :-) hat zwar nicht ganz nach den originalen geschmeckt aber lecker waren sie trotzdem

Liebe Grüße Jenny

WER iss hier der lustige Voooogel???????

Ach ja, das Thema ging um Raffaelo......

Rezepte...... aaaaalso.......


...... ich gehe innen Laden, vorzugsweise E.... Da steuer ich die Süßigkeiten an. Punkt. Irgendwo, ja, da wo auch Mon Cheri liegt, finde ich Raffaelo. Innen Wagen rein, ab zur Kasse. Bezahlt, die Packung aufgerissen...... und fertich. Mampf.........


Schmecken ja ganz gut, die Dinger......

Das Also ist mein Raffaelo-Rezept.

Gruß

Abraxas, der einzige, waaaaahre, echte, lustige Voooogel.......



Kostenloser Newsletter