Schwarze Flecken an Waschmaschinendichtung


Hallo,

an der Dichtung der Waschmaschine - am Bullauge sind so schwarze Flecken an dem Gummi. Hab schon mit Klorix probiert - aber das Zeug geht nicht ab.

Wer weiß Rat?


Hallo ,
ich würde nicht mit Klorix an ne Dichtung gehen das Zeug ist doch total scharf , hätte da angst dass die Dichtung porös wird ...
Hört sich an wie Stockflecken die sich in dem Gummi festgesetzt haben , weiss nicht ob Du die nochmal wegbekommst ... Aber die Wama ein bis zweimal im Monat auf 95 Grad laufen lassen müsste die Vermehrung zumindest im Zaume halten ... Zusätzlich lass ich mit meiner Weisswäsche im Weichspülfach immer noch Impresan oder Sagrotan (für Wäsche) mitlaufen !!!!!!

libe grüsse aus m Schwarzwald

chic@mum


Hier findest du Hilfe!

Hm, hab mich in Hoffnung auf Hilfe mal hier (und auf dem Link...) umgesehen...
Zeitverschwendung, keine Hilfe zu Flecken am Dichtungsgummi.
Auch wenns nett gemeint ist, sollte man doch bevor man wild postet, vielleicht erst prüfen, ob der Rat (oder eben Link!) überhaupt hilfreich ist!

Hab jetzt bei chefkoch.de Hilfe gefunden...

Bearbeitet von cheshire_kitten am 17.01.2011 23:39:33


Die Antwort, über die Du Dich beschwerst, ist mitsamt dem Link fast 3 1/2 Jahre alt. Vielleicht ist das Thema Schwarze Flecken auf der Waschmaschinendichtung schon lange im dortigen Forum archiviert worden und deshalb nicht mehr zu finden - zumindest nicht auf Anhieb.

Auch wenn's nicht böse gemeint war, sollte man doch bevor man wild postet, vielleicht erst auf das Datum des Beitrags gucken ;) .

Ach ja, herzlich willkommen bei den Muttis :blumen: !


Kaum hier schon meckern... tztztztz

Ja und, was hat die Userin bei Chefkoch gemacht? 95° Waschgang. Das hat chic@mum ja oben auch schon geschrieben. :wacko:


Zitat (Knuddelbärchen @ 18.01.2011 00:51:13)


Ja und, was hat die Userin bei Chefkoch gemacht? 95° Waschgang. Das hat chic@mum ja oben auch schon geschrieben. :wacko:

Reiniger für Wama und Spülma bei 90 Grad durchlaufen lassen :D nicht alles weg, aber blasser.

So nun muß hier keiner dumm sterben oder zu den Köchen wandern :pfeifen:

Och ja, bei den Chefköchen bin ich auch sehr oft. Bezüglich Rezepten ist es dort kompetenter und schneller. :grinsen: :grinsen:


... und zum Stricken hat chefkoch auch schon mal Beiträge (gehabt?). Hatte ich mal zufällig gefunden; ist leider wieder weg. Daher weiß ich auch nicht mehr, wie ich darauf kam. :pfeifen:



Kostenloser Newsletter