T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

T-Shirts, Tassen, Schürzen & mehr

In unserem Merch-Shop findest du eine tolle Auswahl an Artikeln mit unseren neuen Logos - Jetzt shoppen!

Probleme mit Minipetunien

Neues Thema Umfrage

Hallo,

Letztes jahr hatte ich in meinen Blakonkästen Minipetunien gepflanzt. Sie sahen wunderschön aus und haben auch wunderschön geblüt.

Diese Jahr habe ich ebenfalls Minipetunien gepflanzt und so richtig gut sehe die nicht aus.

Die Blüten öffnen sich nicht richtig. Sie wachsen auch nicht richtig und 4 pflanzen sind mir auch schon eingegangen.

An was könnte das liegen???

Danke

Kostenloser Newsletter von Frag Mutti
Erhalte wöchentlich die 5 besten Tipps & Rezepte und werde zum Haushaltsprofi!

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

HEY,Doreen,stehen sie geschützt oder werden sie dauernd naß bei dem Wetter?Meine Minis haben gerne viel Sonne und nicht zuviel Wasser,sie gedeihen prächtig.Liegt manchmal am Standort und Pflege!

War diese Antwort hilfreich?

Das Wetter war dieses Jahr lausig für fast alle Pflanzen:
Im April Temperaturen wie im Juli ( bei zu großer Hitze in der Anfangsphase weigern sich die Pflanzen ihre Blüten der Hitze zu opfern, ganz schön schlau )

, dann war es wieder kalt und naß ( da patschen die Blüten zusammen, es fault die Pflanze durch zu viel Nässe )

dann wieder sauheiß ( Stress für die Pflanze: keine Blütennachprokuktion )

dazu kommen Wind, Sturm und wieder viel Regen.... :heul:

noch Fragen ??? :wallbash:

Es hilft nur eines: immer wieder auszupfen, mit Blütenkelch !!, ab und zu düngen, denn wo viel Wasser durchfließt, schwinden die Nährstoffe, und auf besseres Wetter hoffen !

LG, Vio

War diese Antwort hilfreich?

Meine Surfinien (Minipetunien) haben das Wetter auch übelgenommen... Alle Petunienarten mögen es eher trocken und warm, und das durchgängig. Also war bei mir nach dem ersten rauschenden Flor auch nicht mehr viel... -_- .
Ich habe es nochmal mit vorsichtigem Lockern der Erde versucht, ein klein wenig Stickstoffdünger und regelmäßig Eisendünger gegeben. Jetzt prunken sie wieder in allen Farben :blumen: , nachdem es -wenigstens für ein Weilchen- auch mit Sonne und Wärme geklappt hat.

War diese Antwort hilfreich?

....und die Geranien sehen aus wie gerupft diese jahr nach all dem sturm und regen...Heul...

Lieben Gruss
Sille

War diese Antwort hilfreich?

Genauso: nochmal düngen, und zwar kräftig- und abwarten. Die kommen, wenn sie keinen Hunger mehr haben! :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Guten Morgen,

So wie es Omanate beschrieben hat, ist es richtig. Die Petunien sehen dann so aus, wenn sie den richtigen Standort und Sonne und die richtige Pflege haben..
(IMG:http://666kb.com/i/aqv2yit0dg8t5czix.jpg)

War diese Antwort hilfreich?

Hallo,

das sind Million Bells. :yes:

Viele Grüße

Martina :winkewinke:

War diese Antwort hilfreich?

Hallo gunilla :blumen:

Die heißen hier auch "Mini-Petunien"


Liebe Grüße von Kati

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Kati @ 12.08.2007 21:48:41)
Hallo gunilla :blumen:

Die heißen hier auch "Mini-Petunien"

Hallo Kati,

achso, ihr habt sie hier mal umgetauft. ;)
Mal im Ernst, man lernt nie aus. :)

Viele Grüße

Martina

Bearbeitet von gunilla am 14.08.2007 13:12:24
War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter