Kochtopfdeckel: Mein Kochtopfdeckel löst sich nicht mehr


Hallo!
Mein Kochtopfdeckel löst sich nicht mehr vom . Hat jemand eine Idee was ich tun kann? Wäre sehr dankbar für Hilfe! Der Braten ist nämlich noch nicht fertig.
Danke!
Hänschen


Versuch mal kaltes Wasser über den Kochtopf laufen zu lassen.

Viel Glück ;)

Sonita


Ich würde den Topf nochmal erhitzen, dann müsste er sich lösen :hmm:


Wenn sich der Deckel nicht mehr vom Topf löst, kann das nur bedeuten: In Deinem Topf befindet sich keine Flüssigkeit mehr. Durch die Hitze ist eine Art Vakuum entstanden. Mit kaltem Wasser übergießen bringt nichts: Das Vakuum wird noch dichter. Lass den Topf normal abkühlen, dann solltest Du den öffnen können.


Oh man, wenn sich ein Kochtopfdeckel beim kochen nicht löst kann das nur bedeuten das wir hier verarscht werde. Nehme den Topf und schmeiß ihn auf die Müllkippe, mach ein Bild davon, dann ists wenigstens witzig.


Wenn man statt Soßenbinder Pattex nimmt, kann sowas schon mal passieren. Tip dazu:

Schraubenzieher nehmen, den Deckel gleichmäßig damit lösen. Falls das nicht geht, hilft die Flex, um an den Braten zu kommen........


Gruß

Abraxas


Oder es war ein Schnellkochtopfdeckel und Hansi hat vergessen die Verriegelung zu lösen??? :P


Oder er hat den Deckel im MIG-Verfahren sauber angeschweißt...........


rofl rofl rofl

Gruß

Abraxas


Jetzt haben wir so schöne Tipps gegeben und Hansi hat uns noch nicht geschrieben, wie (und ob) er den Deckel jetzt abgekriegt hat :sojetzthastdus:

Huhu, Hansi?


ist Hansi etwa mit seinem Kochtopf explodiert?? :unsure:

Man hat ja auch schon Pferde vor der Apotheke kotzen :zensiert: sehen :toktok:

Grüße von
Arabärin



Kostenloser Newsletter