Abfärbende Jeans

Ich habe mir eine neue Jeans gekauft und hab sie mittlwerweile bestimmt schon 10x gewaschen. Dennoch färbt sie immer noch ab, was kann ich denn dagegen tun?

Wäre echt dankbar, wenn ihr mir weiterhelfen könntet.

Grüße Steffi
Ich wasche Jeans immer nur zusammen mit Jeans bzw. dunklen Sachen. Dann macht es auch nichts wenn die Hose färbt in der Wäsche.
Oder meinst du wenn du sie anhast? Also normal ist das nicht...was ist denn das für eine Jeans?
Gefällt dir dieser Beitrag?
Also wenn sie nur in der Waschmaschine abfärben würde, dann würde mir das nichts ausmachen.

Aber wie du schon gesagt hast, wenn ich sie anhab, bekomm ich nach ner Zeit blaue Finger... An anderen Klamotten ist mir noch nichs aufgefallen!

Ne ganz normale Jeans. Die Marke heisst glaub ich Zerres...
Gefällt dir dieser Beitrag?
Eventuell mal mit Vollwaschmittelpulver waschen, vllt handelt es sich nur um einen Farbüberschuss, der bei der bisherigen waschmethode nciht entfernt wurde? Vllt. auch mal 60°C nehmen? Keine Ahung....
Gefällt dir dieser Beitrag?
Gib mal Essig mit in die Maschine, denn der fixiert die Farben. Klappt nämlich auch bei neuen Kleindungsstücken, somit färben die beim ersten mal waschen nicht.
Gefällt dir dieser Beitrag?
ich hatte mal eine bikini der abgefärbt hat...
nach dem tragen war ich genauso bunt wie der bikini... obwohl ich den schon gewaschen hatte...

habe den dann umgetauscht, und mir wurde anstandslos mein geld zurückgegeben...

ich würde es jedoch auch mal mit essigwasser versuchen...

viel glück ;)


*sternchen*
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Wie reduziert man den Stretchanteil ? Gewebebruch(?) beim Waschen? Weiße Ränder in schwarzen Jeans Jeanshose mit Leder-Metallemblem am Bund waschen ? Besser immer mit Hand waschen ? Stoff an Stoff Reibung Jeans-Innentaschen flusen Pinkes Kissen hat abgefärbt auf weißer Bettwäsche abfärbendes Glattleder Jeansflecken behandeln