Strafanzeige stellen


Ich möchte gern bei der Polizei Strafanzeige gegen eine Internetfirma stellen. Hat das jemand schon mal gemacht? Vielleicht könnt ihr mir Tipps geben.
Lg felljunge


Um Tipps geben zu können, solltest du vielleicht ein klitzekleines Bisschen ins Detail gehen... worum geht's?


Hab selbst sowas noch nicht gemacht, aber ich denke, wenn Du zur Polizei gehst, und denen alles erklärst werden sie Dir schon weiterhelfen. Die reißen Dir in der Regel nicht den Kopf ab - zumindest wenn man nicht betrunken hingefahren ist. :D Sowas gabs ja auch schon.


Ja Details wären nicht schlecht. Aber einfach zur Polizei gehen reicht auch


Hallo @Felljunge...

...in jeder Stadt, in jedem Kreis, gibt es eine "neutrale" Telefonnummer der Polizei. DAS ist KEINE Notrufnummer, aber, da kannst DU dich dann mit einer entsprechenden Stelle verbinden lassen...

Siehe in die "Gelb... S..." oder so...

Mit im öffentlichen Netz sich gegen detaillierte Infos aussprechenden Gruß...

Grisu...


Was wäre zum Beispiel mit: 03581/6500

Grisu...


Ne Anzeige erstatten kostet auf die herkömmliche Art viel Zeit. Zwei Stunden muss man rechnen. Es geht aber auch einfacher: Den Sachverhalt und Tatablauf GENAU aufschreiben, so wie die Polizei ein Protokoll erstellt. Dann direkt bei der Polizei einreichen, dann ist man in zehn Minuten raus. Wenns was gegen ne Internetfirma ist, jeden Schriftverkehr (EMails, Briefe, evtl. Telefonprotokolle) drucken und mitnehmen, als Beweismaterial. Wichtig ist, Personalausweis mitnehmen.

Da muss man als Außenstehender den Sachverhalt nicht genauer kennen, es geht wohl eher um die Vorgehensweise.

Wenn alles schriftlich vorliegt, Beweismittel beigelegt sind und man nicht grad Freitag Nacht um zwei da erscheint, geht des alles reibungslos.


Gruß

Abraxas


Hey Abraxas3344.
Danke für deinen Tipp!
Nur das blöde ist dass ich nicht mehr alle Briefe habe, sondern nur noch die Hälfte. Versuche es aber trotzdem!
Hast du schon mal auf diese Art eine Strafanzeige gestellt?



Kostenloser Newsletter