klappernde Turnschuhe


Hallo Leute

habe meinem Sohn neue Turnschuhe gekauft.
Ungewöhnlich ist, dass die Sohlen klappern, wie Stöckelschuhe. Natürlich schämt mein Sohn sich damit auf die Straße zu gehen.
Hat jemand einen Tipp? :heul:


:unsure: ...nein leider nicht...kannst du sie nicht zurück bringen? :unsure:
...hatte noch nie dieses Problem... :wacko: vielleicht beim Schuster mal nachfragen,ob er eine Gummischicht überziehen könnte? :hmm: :keineahnung:


Dann sind es keine richtigen Turnschuhe- die haben nämlich eine Gummimischung unter den Sohlen und klappern nicht.
Zurückbringen und lieber noch paar € drauf für richtige Turnschuhe ausgeben. ;) Manchmal ist billiger nicht unbedingt besser- gilt auch für sog. Markenschuhe, die als B- oder C-Ware in den Verkauf gehen.


Sind das vielleicht Turnschuhe mit Stollen? Hatte mein Sohn auch mal, die haben auch so geklappert!(Meine natür. Fußballschuhe)


Ich nehme an,dass die Sohle aus Hartplastik ist.

Mein ältester Sohn wollte damals unbedingt "Blinkturnschuhe",die waren damals "in".Diese Lampen(mit Batterien)waren in Hartplastik eingelassen.
Die Schuhe waren großer Mist-die Sohle völlig unbeweglich,er konnte darin den Fuß nicht abrollen und sie klapperten auf Asphalt.
Aus diesem Grund(unbequem,Krach und eher stampfendes Laufen)zog er die Schuhe sehr selten an,ein-zweimal bei Dunkelheit(wegen des Blinkens!).

Ich habe danach bei allen Turnschuhkäufen immer den Roll-und Drehtest an den Sohlen gemacht.Das Abrollen des Fußes ist enorm wichtig für die Fuß-und Beinmuskulatur,um Körperhaltungsschäden vorzubeugen.

Nicht alles, was sich Turnschuh nennt,ist ein Turnschuh.Lieber ein paar Euro mehr ausgeben,zumal die Kinder sie in einem gewissen Alter ausschließlich anziehen wollen.



Kostenloser Newsletter