Schlieren auf schwarzer Wäsche


Hallo,
ich habe ein Problem und hoffe daß Ihr mir helfen könnt, da ich mit meinem Latein am Ende bin.

Meine schwarze Baumwollwäsche hat immer weißliche Schlieren von innen nach der Wäsche. Diese lassen sich zwar ausbürsten, aber das ist auf die Dauer ziemlich nervig.
Ich nutze Flüssigwaschmittel und keinen Weichspüler. Die hab´ ich gesäubert und sogar mal leer den Kochgang durchlaufen lassen, Wasser-Plus eingestellt...

Irgendwelche Ideen woran das liegen kann und was ich dagegen tun kann?

Danke!

Bearbeitet von T4MC am 04.09.2007 16:14:01


Benutzt du immer ein und dasselbe Flüssigwaschmittel? Ich hatte genau das gleiche bei C*** in der Rosa Flasche. Mit anderen Waschmitteln ist mir das nie wieder passiert...
Vielleicht wäre es einen Versuch wert, einfach mal das Mittel zu wechseln.

Oder vielleicht dosierst du hoch. Einfach mal nur die Hälfte von dem nehmen, was auf der Flasche steht. Die Wäsche wird auch sauber und stinkt nicht. Mache ich schon lange so.

Lieber Gruß

knuffelzacht


Und die Maschine nicht zu voll machen.... :blumen:



Kostenloser Newsletter