geburtstagsmusik: DRINGEND GESUCHT.....50er


hi,möchte schnellstmöglich für ne geburtstags-party deutsche schlager aus den 50ern (legal)runterladen.schon umgesehen,ohne erfolg....
na,mutties,könnt ihr mir helfen?
wär nett... :blumen:


Ähh... :ph34r: Ist der Esel jetzt legal, oder eher illegal? Ich will hier keine falschen Tipps geben, aber würde einfach mal auf den Esel hopfen ... ;)


Bei AOL kannst du dir Lieder runterladen, gibt die da schon ab 0,99€. Schaus dir einfach mal an. Da kommst du auch rein wenn du kein AOL hast ;)

Bearbeitet von Rheingaunerin am 04.09.2007 22:10:23


hi,don!jetzt bin ich der esel....(keine ahnung) ;)
hi,rheingauerin!danke für deine antwort,wollt aber eher was umsonst...


der esel ist nicht legal! :pfeifen:
macht ja aber auch nix oder? :ph34r:


Also ich würde mal ganz allgemein sagen, Musicdateien, die ich irgendwo kostenlos beziehe, (von anderen) sind illegal. :ph34r: Es sei denn, entsprechender Künstler/Plattenfirma stellt diese als Hörprobe auf ihren Internetseiten zur Verfügung. Machen Nachwuchsbands oft.

Aber, es gibt die Möglichkeit mit speziellen Programmen sozusagen vom Internetradio oder ähnliches mitzuschneiden...So wie man eben auch früher mit Kassettenrecorder seine Lieblingshits aus dem Radio mitgeschnitten hat...


naja,dann mach ich mich evtl. zum esel... ;)


Zitat (Reamonn23 @ 04.09.2007 22:31:58)
der esel ist nicht legal! :pfeifen:
macht ja aber auch nix oder? :ph34r:

:pfeifen: :D Aber der Esel ist ein fleißiges Tier! :D
@Rosti: niemand nennt Dich hier nen Esel- das ist nicht als Schimpfwort gemeint!!!! :)

Hm, aber ob du umsonst was legal im Netz rausziehen kannst weiß ich net, glaub mich mal eher weniger. Würd da an deiner Stelle auf Nummer sicher gehen. Oder frag doch mal im Bekanntenkreis, bei Freunden, Nachbarn nach, ob jemand vielleicht Musik aus den 50er Jahren hat, oder jemand kennt der einen kennt ... wie das halt immer so ist.
Das ist auf jeden Fall legal und kostenlos.

Bearbeitet von Rheingaunerin am 04.09.2007 23:37:45


1. geh auf einen Flohmarkt, dort werden Dir die alten Dinger um die Ohren gehauen.
Gehst Du erst am Ende, wenn sich der Flohmarkt auflöst, kriegst die Dinger fast geschenkt.

2. falls kein Flohmarkt, schau mal bei Amazon, die haben gebrauchte CDs aus den 50er Jahren ab ca. 2 Euro, allerdings kommen noch Versandkosten dazu.

3. Auch die Kaufhäuser verramschen die alten Songs im Schuber (5er oder 10er Pack).

Ich selbst hab mir vor 15 Jahren mal 10 Audio Cds für 9,95 DM gekauft, heissen Going Back in Time, Hits from the 50er, 60er, und 70er.

Edith:
anschliessend Audio CDs mit Cdex rippen und auf CD oder DVD als MP 3 brennen (bis zu 50 Audio CDs passen auf eine DVD).

Bearbeitet von labens am 05.09.2007 00:05:21


vielen dank euch allen..!!(v.a der hilfreichen pn... ;) )
:blumen:
ein herzliches "i-ah"... :pfeifen:


:lol: :lol: :lol: :daumenhoch:


Zitat (Mellly @ 04.09.2007 22:39:37)
Also ich würde mal ganz allgemein sagen, Musicdateien, die ich irgendwo kostenlos beziehe, (von anderen) sind illegal. :ph34r: Es sei denn, entsprechender Künstler/Plattenfirma stellt diese als Hörprobe auf ihren Internetseiten zur Verfügung. Machen Nachwuchsbands oft.

Aber, es gibt die Möglichkeit mit speziellen Programmen sozusagen vom Internetradio oder ähnliches mitzuschneiden...So wie man eben auch früher mit Kassettenrecorder seine Lieblingshits aus dem Radio mitgeschnitten hat...

Nachtrag:
Der Esel ist nicht illegal. Leider weiss man ja nicht, ob die angebotenen Lieder noch einen Urheberschutz haben. Meistens sind sie noch geschützt. Der Download ist nicht strafbar. Der Upload jedoch.

Weitere legale Möglichkeit ist tatsächlich das Internetradio.

hier kann man kostenlos Internetradio hören - klick mich


Infos hier

Hier kann man 4.400 Radiosender aus aller Welt und allen Musikrichtungen hören und als Audio oder MP3 Dateien speichern.

so gibt es z.B. Radiosender, die 24 Stunden lang nur Beatles-Songs spielen.
Ebenso Klassik, indische, afrikanische, amerikan., englische, alles was es auf der Welt gibt.
Der Sender der nur aus den 50er Jahren spielt heisst: Antenne50 plus Live. Er sendet mit 192 Kbit, also mit einer besseren Qualität, als wenn Du Musik mit einer CD abspielst.

Schau mal rein, demnächst kannst von Pink Floyd das Konzert "The Wall" kostenlos aufnehmen.
Wenn Du den Timer in dem Player aktivierst, nimmt das Programm sogar automatisch von alleine auf, auch wenn Du nicht am PC sitzt (PC muss jedoch eingeschaltet sein.
Natürlich kann man auch Hörspiele als MP3 aufnehmen und unterwegs Krimis anhören.

Natürlich kann man auch bei www.shoutcast.com die Sender hören. Mit Winamp kann man dann aufnehmen, was jedoch komplizierter ist.

hi,labens!coole idee,danke... :blumen:


Danke fürs Verschieben, Rheini!!! :blumen:
(Kommt bissle spät, mein Dank, aber er kommt! :) )

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 05.09.2007 03:25:06


Zitat (labens @ 05.09.2007 00:33:06)
Zitat (Mellly @ 04.09.2007 22:39:37)
Also ich würde mal ganz allgemein sagen, Musicdateien, die ich irgendwo kostenlos beziehe, (von anderen) sind illegal. :ph34r: Es sei denn, entsprechender Künstler/Plattenfirma stellt diese als Hörprobe auf ihren Internetseiten zur Verfügung. Machen Nachwuchsbands oft.

Aber, es gibt die Möglichkeit mit speziellen Programmen sozusagen vom Internetradio oder ähnliches mitzuschneiden...So wie man eben auch früher mit Kassettenrecorder seine Lieblingshits aus dem Radio mitgeschnitten hat...

Nachtrag:
Der Esel ist nicht illegal. Leider weiss man ja nicht, ob die angebotenen Lieder noch einen Urheberschutz haben. Meistens sind sie noch geschützt. Der Download ist nicht strafbar. Der Upload jedoch.

Weitere legale Möglichkeit ist tatsächlich das Internetradio.

hier kann man kostenlos Internetradio hören - klick mich


Infos hier

Hier kann man 4.400 Radiosender aus aller Welt und allen Musikrichtungen hören und als Audio oder MP3 Dateien speichern.

so gibt es z.B. Radiosender, die 24 Stunden lang nur Beatles-Songs spielen.
Ebenso Klassik, indische, afrikanische, amerikan., englische, alles was es auf der Welt gibt.
Der Sender der nur aus den 50er Jahren spielt heisst: Antenne50 plus Live. Er sendet mit 192 Kbit, also mit einer besseren Qualität, als wenn Du Musik mit einer CD abspielst.

Schau mal rein, demnächst kannst von Pink Floyd das Konzert "The Wall" kostenlos aufnehmen.
Wenn Du den Timer in dem Player aktivierst, nimmt das Programm sogar automatisch von alleine auf, auch wenn Du nicht am PC sitzt (PC muss jedoch eingeschaltet sein.
Natürlich kann man auch Hörspiele als MP3 aufnehmen und unterwegs Krimis anhören.

Natürlich kann man auch bei www.shoutcast.com die Sender hören. Mit Winamp kann man dann aufnehmen, was jedoch komplizierter ist.

DANKE labens, ist Spitze :blumen:


Kostenloser Newsletter