Sülze selbermachen


Mein Mann mag gerne Sülze, habe vor 2 Wochen eine kleine Eisbeinsülze mit sauren Gürkchen gemacht ;)
Nun suche ich mal nach einer richtig ausgefallenen leckeren Idee :sabber:

Falls ihr eine habt, bitte haut in die Tasten :blumen:


Mmmmh, lecker a Sulz, wie es hier heißt ;)

Kalter Braten mit Mixed Pickles, oder Thunfisch mit Ei, geräucherter Forelle oder mal mit Käse, italienisch mit Salami, Mozzarella, Oliven und Tomaten


Mmmmh, auch lecker, vor allem mit Mozarella u. Oliven und Käs und Ei,super!!!!

Danke :applaus: :blumen:


...oder Griechisch mit Gyros und Krautsalat


Es geht nix über eine Schweinskopfsülze!!! :lol:

2 Schweinepfoten 1Schweinskopf 1 Eisbein
1 1/2 l Wasser 1 Bd. Suppengrün 2 Zwiebeln
2 Lorbeerblätter 3 Nelken 10 Wachholderbeeren 1 Tl.Pfefferkörner Salz
1/8 l Essig 1 Pkg. Pulvergelatine weiß
Das Fleisch in dem Wasser mit dem Suppengrün,Zwiebel den Gewürzen und Essig kalt aufstellen, zum Kochen bringen und langsam garen. Das Fleisch von den Knochen lösen und würfeln. Die Pulvergelatine in 6 Esslöffeln heißer Brühe lösen, mit der übrigen Fleischbrühe durch ein Sieb gießen, pikant abschmecken und mit den Fleischwürfeln in eine Schüssel geben. Die Sülze möglichst über Nacht erstarren lassen und auf einen Teller gestürzt servieren. Dazu Bratkartoffeln oder Brot :sabber:


Ha Wurst, dich muß ja deine Frau auf Händen tragen, du bist der Küchengott schlecht hin :augenzwinkern:

Jetzt hab ich wieder was dazugelernt,und zwar mit der Pulvergelantine!!
Ich kannte sie nur als Blatt!
Da scheint es wesentlich leichter zu gehen, die muß ich probieren :blumenstrauss:

Danke ihr beiden für eure Rezepte, ich freu mich!


Räucherforelle mit Himbeeren und Basilikum


Zitat (Harakiri @ 20.09.2007 20:52:04)
Räucherforelle mit Himbeeren und Basilikum

Ist das dein ernst???
Und schmeckt das gut??

LG
Eva :blumen:

Oh, mein Mann ruft gerade, das hört sich gut an :daumenhoch:


Zitat (eva1 @ 20.09.2007 20:47:24)


Jetzt hab ich wieder was dazugelernt,und zwar mit der Pulvergelantine!!

Es gibt auch gewürztes Sülzepulver zu kaufen.

Zitat (rossi @ 22.09.2007 15:14:35)
Zitat (eva1 @ 20.09.2007 20:47:24)


Jetzt hab ich wieder was dazugelernt,und zwar mit der Pulvergelantine!!

Es gibt auch gewürztes Sülzepulver zu kaufen.

Danke Rossi, in welchen Märkten??

LG
Eva :blumen:

:) Sülze mit Paprika rote und gelbe als Farbkick, Perlzwiebeln und Putenfleisch.

Die restlichen Zutaten sind fast wie bei Wurst seinem Rezept.

Nur das ich keinen Essig sondern Weiswein benutze.
;)


Na, Zwiebel, ne Sülze ohne Essig schmeckt abba bissi fade.

Ich nehm meist n Eisbeinchen (Schweinekopf und Füßchen sind wesentlich besser, aber das muss ich erst beim Metzger bestellen), setze es in kaltem Salzwasser auf und köchele es, bis das Fleisch fast vom Knochen fällt. Dann so ähnlich wie bei Wurst. Die anderen Zutaten variieren je nach Lust und Laune. Saure Gürkchen, mal ein Paket gemischtes, tiefgefrorenes Gemüse (aber ungefähr drei, vier Minuten gekocht, sonst bleibts zu hart), mal Paprika rein und Chillie, das wird schön pikant, mal nehm ich auch für meine Sülzen nur Gemüse. Das schmeckt auch sehr lecker und ist nicht so schwer wie eine Fleischsülze.

Man kann auch ein Sülzkotelett machen, mit hartgekochtem Ei drin, Hering als Sülze machen, es gibt fast nichts, was man nicht als Sülze zubereitet werden kann. Fantasie ist gefragt. Und der besondere Geschmack. Sonst nichts.


Gruß

Abraxas


Zitat (eva1 @ 22.09.2007 15:32:51)
Zitat (rossi @ 22.09.2007 15:14:35)
Zitat (eva1 @ 20.09.2007 20:47:24)


Jetzt hab ich wieder was dazugelernt,und zwar mit der Pulvergelantine!!

Es gibt auch gewürztes Sülzepulver zu kaufen.

Danke Rossi, in welchen Märkten??

LG
Eva :blumen:

Das Sülzenpulver gibt es in Supermärkten. Beim Discounter habe ich es noch nicht gesehen. Rezeptanleitung ist hinten aufgedruckt.

Zitat (wurst @ 20.09.2007 19:19:14)
Es geht nix über eine Schweinskopfsülze!!! :lol:

2 Schweinepfoten 1Schweinskopf 1 Eisbein
1 1/2 l Wasser 1 Bd. Suppengrün 2 Zwiebeln
2 Lorbeerblätter 3 Nelken 10 Wachholderbeeren 1 Tl.Pfefferkörner Salz
1/8 l Essig 1 Pkg. Pulvergelatine weiß
Das Fleisch in dem Wasser mit dem Suppengrün,Zwiebel den Gewürzen und Essig kalt aufstellen, zum Kochen bringen und langsam garen. Das Fleisch von den Knochen lösen und würfeln. Die Pulvergelatine in 6 Esslöffeln heißer Brühe lösen, mit der übrigen Fleischbrühe durch ein Sieb gießen, pikant abschmecken und mit den Fleischwürfeln in eine Schüssel geben. Die Sülze möglichst über Nacht erstarren lassen und auf einen Teller gestürzt servieren. Dazu Bratkartoffeln oder Brot :sabber:

Ich kenn das als Knöcherlsulz. :)

Abraxas3344 da iss nix fade ;) , im Gegenteil .

Da es die Gewürze sind die den richtigen Geschmack dazu geben. ;)

Nicht jeder mag den Geschmack von Essig. Wie so vieles Geschmackssache ist. :)


Ja, ich konnt mich ja wieder net wehren, wegen Computer-GAU. Kochen kannste vielleicht besser als ich, Zwiebelchen. Aber nur Gewürze geben ner richtigen Sülze noch lange keinen Geschmack, wenn nicht das entsprechende Quentchen Säure drin ist. Gelatine frisst jede Menge Geschmack, darum muss eine Sülze kräftig gewürzt werden. Und gesäuert. Es mag zwar Leute geben, die Zitrone zum Säuern nehmen, aber für mich - und die meisten Metzger und Köche - wird eine Sülze NUR mit einem guten Essig erst zur richtigen Sülze.

Gruß

Abraxas


Im Prinzip mache ich meine Sulz, so nennt man sie bei uns, genauso wie Wurst. Allerdings gebe ich noch einige Schwarten, 4 Pfoten aber keinen Kopf dazu.
Die Flüssigkeit wird von ganz alleine fest. Ohne Gelatine oder Sülzpulver. Ich lasse sie über Nacht erstarren und schöpfe das Fett ab.
Dann wird der Sud nochmals erhitzt und abgeschmeckt und wird dann in Teller mit dem Fleisch, Essiggurken, Zwiebeln und Ei eingefüllt.


Zitat (Gassine @ 20.09.2007 17:51:43)
Mmmmh, lecker a Sulz, wie es hier heißt ;)

Kalter Braten mit Mixed Pickles, oder Thunfisch mit Ei, geräucherter Forelle oder mal mit Käse, italienisch mit Salami, Mozzarella, Oliven und Tomaten

hallöchen,ich hab ein problem,meine muddel hat sülze selbst gemacht,aber die will net so richtig fest werden :(
kannst du mir da vielleicht nen tip geben?

hallo,kann mir jemand helfen,meine mum hat gestern eine sülze gemacht,aber sie will net so recht gelieren:(
kann mir jemand net tip geben?
oder gibts da irgendwie nen trick :huh:
sonst ist ihr die sülze immer gelungen,aber diese hier will net so recht:(
PLEASE HELP :)


vllt hat mum die mengenverhältnisse verändert, vllt war die gelatine alt, vllt sind irgendwelche sachen in der sulz welche die gelatine nicht mag?