Sandwichmaker: Wie belegt Ihr die Sandwich?


Huhu!

Ich habe mal wieder eine Frage ^_^ , und zwar habe ich mir jetzt im Angebot einen Sandwichmaker gekauft. Also nichts teures B) .Jetzt die Frage: Wie belegt Ihr die Weißbrotscheiben, bevor Ihr sie in den Maker legt? Kann es sein, dass man gar nicht so viel drauf machen kann, weil dann die Klappe von dem Gerät nicht mehr runter geht :( ?

Liebe Grüße,

Sonita :blumen:


Also, all zuviel sollte man da nicht drauf machen, weil dann echt die Klappe nicht mehr zu geht. Und bei den billigeren Dingern wird die dann auch bestimmt irgendwann abbrechen.

Ich mach da Käse, Salami und Tomatenmark drauf oder Schinken und Ananas.
Auch lecker ist Nut***a mit Banane.


Also ich hab da schon alles mögliche draufgelegt. Alles, was der Kühlschrank so hergegeben hat. Zum Teil auch ohne Rücksicht, ob es zu geht oder nicht. Aber es ging eigentlich immer zu.
Einige Beispiele was ich schon alles drauf hatte (natürlich nicht alles auf einmal)
Schinken, Salami, Räucherlachs, Mais, Paprika, Bockwürste, Spargel, Pilze, Annanas, Käse, Oliven, Fetakäse, Frühlingszwiebeln.... Probiers einfach mal aus, du findest bestimmt schnell Dein Lieblings-Sandwich.
Viel Spaß beim ausprobieren und Guten Appetit :lol:


Immer drauf damit, ausprobieren und quetschen, wird schon zugehen ;-)!
Meine "Lieblingsrezepte"sind:

Krabbensandwich: Aus Eigelb, Krabben und fein gewürfelter Zwiebel eine "Pampe" machen, mit Salz und Pfeffer würzen und ab damit!

Sandwich "griechisch": Toastbrotscheibe dünn mit Schafskäse belegen, feine Zwiebelwürfel grauf, mit Gewürzmischung "Griechisch" würzen, fertig!

Oder einfach Nutella (njaaaammmm....)

Oder ne Scheibe Schnittwurst (was so da ist) und ne Scheibe Käse (auch, was so da ist).

Oder Mozarella und Tomatenscheibe.

Unser Sandwichmaker steht selten im Schrank, meist auf der Arbeitsplatte, ist super für den schnellen Snack zwischendurch! Auch bei ner Party habe ich das Ding schon aufgestellt, einfach Schälchen mit den unterschiedlichsten Zutaten "Buffetmäßig" dazugestellt, 2 Salate dazu, fertig! Die Gäste hatten nen Riesenspass und waren alle satt und zufrieden :-)!


Wenn du die Reinigungsarbeit nach Gebrauch nicht scheust,
immer druff was geht :D

Meinen ersten Sandwichmaker habe ich auf die Weise dermaßen
versifft, dass mir nur noch die Entsorgung des Teils in den Müll
blieb :angry:


Ich mach mir immer Thunfisch-Sandwiches.
Thunfisch aus der Dose, etwas Oregano, Mais und jeweils eine Scheibe von diesem recheckig abgepacktem Schmelzkäse. :sabber: :sabber:
Voll lecker ... nur der Käse läuft manchmal ein bissel aus. Aber solange es schmeckt macht man doch auch gerna sauber. ;)

Hawaii-Sandwiches gehen auch. Kochschinken, Ananas-Stücke (keine Ringe, sonst geht's bestimmt nicht ohne rohe Gewalt zu) und wieder Schmelzkäse.


@kulimuli & chipie:
Ich hab noch nie gehört, dass jemand süße Sandwiches damit macht. Ich kenn das nur mit Käse und was deftigem. :P
@kulimuli:
Wie machst du denn die Banane da drauf? in kleine Scheiben schneiden oder in Streifen oder wie? .... Das muss ich mal testen. ^_^


Ich mag das gerne mit kleingewürfeltem Schinken und Käse :sabber:
Oder mit in Scheiben geschnittener Banane und ganz viel Curry :ph34r:


ich belege mein Weisbrot immer mit Schinken, darüber Spargel (Achtung, muß 1 cm kleiner seinals Toastrand), Käse. Manchmal geb ich auch noch Mais dazu.
Oder ich mach mit feurigen Toast: Schinken, Mais, Chalapenios in Ringeln (also diese Chillies), Käse.

wie Du schon festgestellt hast: dasganze darf ncith zu dick sein, sonst sifft das Zeug alles ein


Zitat (Mischiko @ 14.10.2007 01:48:08)

@kulimuli:
Wie machst du denn die Banane da drauf? in kleine Scheiben schneiden oder in Streifen oder wie? .... Das muss ich mal testen. ^_^

Ich schneide dünne Scheiben ab.

So ein Sandwichmaker ist voll das Kreativküchengerät. :D
Einfach mal alles, was man auch sonst gern in anderer Form kombiniert, zwischen die 2 Bruzelplatten packen.
Neben Käse-Cervelat ist mein momentaner Favorit der Biftekitoast mit Hack (verfeinert mit Knobi und Gyrosgewürz) und Schafkäse.
Demnächst werde ich mich auch mal an einen Gyrostoast versuchen, sollte ganz lecker werden.


Wir haben übrigens den da :hihi:


Zitat (kulimuli @ 14.10.2007 10:25:12)
Wir haben übrigens den da :hihi:

Das sind ja tolle Ideen - ein Sandwich-Maker mit Spongebob drauf :D .

@Annette : Du ißt Banane mit Curry?? Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie das schmeckt :blink:

Wir nehmen immer das großen Sandwichtoast, belegen es mit Mortadella und Leerdammer und nen Schuß VW-Ketchup draf.. :sabber:


einfach nach belieben drauf.

es gehen sogar ananas scheiben.

ich hab letztens nen schnitzel mit tomaten und mozarella drauf getan, hat auch super geklappt. nur das schnitzel darf nicht so groß sein.

also burger hab ich damit auch schon gemacht.

einfach mal kreativ sein ud probieren geht doch über studieren :D

Bearbeitet von vrazic am 14.10.2007 19:16:39


Zitat (Sonita @ 14.10.2007 11:29:42)
@Annette : Du ißt Banane mit Curry?? Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie das schmeckt :blink:

Aber ja doch :sabber: Und Pfirsich passt auch prima zum Curry :sabber:

*kurzes Off-Topic an*

Ach ja, Sandwichmaker. Eine meiner Lieblings-WG-Geschichten.
Meine Mitbewohnerinnen meinten damals, ein Sandwichmaker sei unglaublich wichtig und wir bräuchten den (von irgendjemand geerbten) auf jeden Fall.
Ich fands und finds überflüssig, ein Brot kann ich mir auch ohne elektrische Hilfe belegen.
Naja, das Teil wurde vielleicht 10 Mal benutzt und nun stehts seit über einem halben Jahr im Keller.

*kurzes Off-Topic aus*

:D Das musste jetzt sein.


Ich finde so ein Toaster auch ne ganz tolle Sache.
Es sind ja eigentlich alle "Rezepte" schon genannt worden.
Ich esse gerne die Speck und Zwiebel Variante.
Werde aber schnellstmöglich Banane mit Schokocreme ausprobieren! Hört sich lecker an.
Habe bisher auch nur die herzhaften gemacht!


Zitat (Wormi @ 14.10.2007 19:07:13)
Wir nehmen immer das großen Sandwichtoast, belegen es mit Mortadella und Leerdammer und nen Schuß VW-Ketchup draf.. :sabber:


blöde Frage, aber was ist denn VW-Ketchup?
hat doch nix mit gleichnamiger Automarke zu tun oder doch?

Zitat (kulimuli @ 13.10.2007 19:35:32)
Also, all zuviel sollte man da nicht drauf machen, weil dann echt die Klappe nicht mehr zu geht. Und bei den billigeren Dingern wird die dann auch bestimmt irgendwann abbrechen.

Ich mach da Käse, Salami und Tomatenmark drauf oder Schinken und Ananas.
Auch lecker ist Nut***a mit Banane.

Genau so mache ich die auch am liebsten.
Nut***a mit Banane, aber das mit frischen Weißen Sandwich Brot.

Bearbeitet von internetkaas am 16.10.2007 09:23:29

Ich liebe am meisten mein Sandwich mit Schwarzwälder Schinken, darauf Tomate in Scheiben und dick Käse drüber :sabber: :sabber: ohne Tomate geht gar nix. Und wir lieben unseren Sandwichtmaker, sogar meine Tochter macht sich manchmal selber eins. :)


Sandwichtoaster sind ja schön und gut, aber richtig unpraktisch mit diesem Teiler in der Mitte. Wenn meine Jungs sich damit einen Toast machen wollen, schmeißen sie auch drauf, was sie kriegen können. Aber der Teiler in der Mitte zerstört dann immer das ganze Kunstwerk. Kennt jemand von euch vielleicht ein Gerät, das die Toastscheiben ganz lässt?? Vielleicht wäre dann die Sauerei im Sandwichmaker nicht immer so groß.

LG

Kieselchen


Ja, der da.
Da gehen sogar die großen Scheiben rein.


Zitat (kulimuli @ 16.10.2007 10:32:27)
Ja, der da.
Da gehen sogar die großen Scheiben rein.

:o
den habe ich auch!!!!


:lol::lol:roflrofl

:blumen:
lg

Zitat (Betsy @ 16.10.2007 10:38:37)
Zitat (kulimuli @ 16.10.2007 10:32:27)
Ja, der da.
Da gehen sogar die großen Scheiben rein.

:o
den habe ich auch!!!!


:lol::lol:roflrofl

:blumen:
lg

:hihi: Der ist ja auch echt cool :daumenhoch:

Das müßte doch auch gut hiermit gehen oder mit sonst einem Kontaktgrill. Ich finde die Ritze nämlich auch blöd.


manchmal klassisch, mit tomate, käse, schinken und so.... "nuss-nougat-creme" und banane is auch lecker und was ich neulich entdeckt hab, frischkäse und marmelade.... soooooooo lecker


Zitat (Kieselchen @ 16.10.2007 10:26:17)
Kennt jemand von euch vielleicht ein Gerät, das die Toastscheiben ganz lässt?? Vielleicht wäre dann die Sauerei im Sandwichmaker nicht immer so groß.

Ich habe einen "normalen" (ohne Motiv) Toaster ohne Teiler, damit bleiben die Scheiben ganz und es passt schön viel Thunfisch und Käse dazwischen. Witzig ist auch, dass man damit viereckige Spiegeleier machen kann, sieht aus wie ein Vorfahrtschild und schmeckt besser als ein rundes :D

Bearbeitet von Sir S. am 17.10.2007 20:25:37

Wir haben so ein Multifunktionswaffeleisen.Also das Ding kann grillen,Waffeln machen und hat auch so nen Aufsatz fuer Sandwich.
Ich esse am allerliebsten Leberwurst,Kaese,Saure Gurke und Senf auf dem Sandwich.
Was auch super ist:Zwiebelringe,Tomatenmark,Oliven und Parmesan :sabber:
Und wenn es mal suess sein soll,dann einfach kleingeschnittene Kinderschoki drauf und schmelzen lassen


Ich habe seit langem keinen Sandwichmaker mehr, weil mir das Saubermachen immer zu viel Arbeit gemacht hat. Wir haben Toaster Bags, in die man das Sandwich steckt und dann in den Toaster gibt. Schmeckt auch gut. Und sie sind leicht zu reinigen.

Am liebsten esse ich Toasties mit Brie und Weintrauben. Lecker!


Agnetha fragt.

Zitat
blöde Frage, aber was ist denn VW-Ketchup?
hat doch nix mit gleichnamiger Automarke zu tun oder doch?


DOCH :D Es wird von der Firma *KRAFT* und nur für VW hergestellt. Leider kann man es nur in wenigen Supermärkten kaufen
- wer jedoch Beziehungen zu Werksangehörigen hat, der kommt schon mal an so `ne Flasche ran.
Wir haben auch immer eine im Kühlschrank stehen :D
Es ist "raffiniert" abgeschmeckt und zwar extra für die original VW-CURRYWURST!!!

So, und nu zu meinem Sandwichrezept:
Wenn`s herzhafte Toast`s gibt, spare ich die Butter ein, aber bei der süßen Variante sollte man nicht drauf verzichten.
Also:
Toast buttern, Apfelstückchen, evtl. auch etwas Apfelmus und Zucker/und Zimt darauf verteilen und backen - lecker süße Apfeltaschen!
Das Ganze geht auch mit angedickten Sauerkirschen!
Und wenn man nicht so gierig ist :D und die Toasts so voll packt, lässt sich beides gut mit zur Arbeit oder Schule nehmen.

Hallo,

ich beschmiere immer beide Seiten mit Creme fraiche (Kräuter), dann Salami, dünne Scheiben Tomate und eine Scheiblette. Schmeckt uns super. Nur das Zuklappen ist immer wieder ein Problem, weil man so aufpassen muss, dass nichts verrutscht.

LG


Ich mag gerne Kochschinken oder Schinkenwurst, Käse und das scharfgewürz vom Döner. Wenn es fertig,dann von Hei** Ketchap drauf,super! :sabber: :prost:


Wir haben jetzt die Variante "Hawai" versucht mit Scheiblettenkäse. Und haben das ganze auch nicht überbelegt. Leider ist ne Menge Käse nach hinten geflossen und hat den Maker total verschmiert an den Schanieren :labern: . Was ist das denn für ein Mistding? Jetzt kommt man da kaum dran, um den ganzen Schmierkram zu entfernen.

Wie kann man das verhindern und WIE mache ich das Teil wieder sauber???

Es kann doch nicht sein, dass man sich fix was zu Essen machen kann und braucht dann ne halbe Stunde um das Ding wieder sauber zu machen. Das ist aber kein schnelles Essen. Bin enttäuscht <_<

Liebe Grüße,

Sonita



Kostenloser Newsletter