Rücken bei Erkältung einreiben


Liebe Mutti's,

wenn ich erkältet bin, reibe ich mir die Brust mit einer Salbe ein (Wick Vaporup etc...).

Eigentlich müsste ich mir dann auch den Rücken einreiben, aber an einige Stellen des Rückens komme ich mit bloßen Händen leider nicht heran!

Gibt es irgendwelche Gegenstände (langstielige Massagebürsten etc...), mit denen man solche Salben vollständig und gleichmäßig auf dem Rücken verteilen kann?

LG

Ricardo!
www.ricardomertsch.de


Jupp, gibt es.
Entweder im Sanitätsfachgeschäft nachfragen oder mal bei Google Eincremehilfe oder sowas eingeben.


Genau, das Teil nennt sich Körper-Cremer oder aber auch Body-Creamer. Gibt´s auch in Versandhäusern wie Witt Weiden. Man kann das Teil aufschrauben und die Creme einfüllen.
Schau doch mal ein paar Kataloge durch.


Schaff Dir doch einfach ne Freundin an. Die macht das bestimmt gerne! :augenzwinkern:

Edit: Ich hätte dabei Angst, dass da zuviel an der "Eincremehilfe" hängen bleibt. Außerdem hat man doch kein Gefühl und kann das auch nicht richtig damit einmassieren.

Bearbeitet von Don Promillo am 15.10.2007 18:38:48


Oder hol dir aus dem Baumarkt eine Schaumstoffrolle (so eine zum Lakieren ) Damit kommt man wunderbar am Rücken an!!

Erprobte Lösung einer unserer Patienten rofl


Zitat (jojomama @ 15.10.2007 18:38:06)
Oder hol dir aus dem Baumarkt eine Schaumstoffrolle (so eine zum Lakieren ) Damit kommt man wunderbar am Rücken an!!

Erprobte Lösung einer unserer Patienten rofl

Nur dass sich die Rolle mächtig mit der Salbe vollsaugt und die ist nicht gerade billig. Das ist doch volle Verschwendung.

Zitat (jojomama @ 15.10.2007 18:38:06)
Oder hol dir aus dem Baumarkt eine Schaumstoffrolle (so eine zum Lakieren ) Damit kommt man wunderbar am Rücken an!!

Erprobte Lösung einer unserer Patienten rofl

Das ist echt ne gute Idee!!

Oder vielleicht mit Frischhaltefolie, die saugt sich nämlich nicht voll. Zur not einfach einen Streifen vollschmieren und mit dem Rücken drauflegen und dabei Rubbeln wie ein Bär am Baum! :keineahnung:


Zitat (Don Promillo @ 15.10.2007 18:40:02)
Zitat (jojomama @ 15.10.2007 18:38:06)
Oder hol dir aus dem Baumarkt eine Schaumstoffrolle (so eine zum Lakieren ) Damit kommt man wunderbar am Rücken an!!

Erprobte Lösung einer unserer Patienten  rofl

Nur dass sich die Rolle mächtig mit der Salbe vollsaugt und die ist nicht gerade billig. Das ist doch volle Verschwendung.

Okay, du hast Recht, die Lösung wurd auch eher zum Eincremen mit Bodylotin genommen!!

Allerdings ist Erkältungsbalsam gar nicht SO flüssig. Ist ja doch von recht "fester" bzw. dickerer Konsistenz als Creme oder Bodylotion.

Ich denke, dass das geht! Ein Versuch ist es wert, finde ich!! :pfeifen:

Zitat (Don Promillo @ 15.10.2007 18:40:02)
Zitat (jojomama @ 15.10.2007 18:38:06)
Oder hol dir aus dem Baumarkt eine Schaumstoffrolle (so eine zum Lakieren ) Damit kommt man wunderbar am Rücken an!!

Erprobte Lösung einer unserer Patienten  rofl

Nur dass sich die Rolle mächtig mit der Salbe vollsaugt und die ist nicht gerade billig. Das ist doch volle Verschwendung.

:lol: Bisch halt ä Schwob :lol:

Zitat (Vogulisli @ 15.10.2007 18:44:37)
Zitat (Don Promillo @ 15.10.2007 18:40:02)
Zitat (jojomama @ 15.10.2007 18:38:06)
Oder hol dir aus dem Baumarkt eine Schaumstoffrolle (so eine zum Lakieren ) Damit kommt man wunderbar am Rücken an!!

Erprobte Lösung einer unserer Patienten  rofl

Nur dass sich die Rolle mächtig mit der Salbe vollsaugt und die ist nicht gerade billig. Das ist doch volle Verschwendung.

:lol: Bisch halt ä Schwob :lol:

Ha Du doch au - Ätschegäbele... :P

Zieh nen Frühstücksbeutel über ne Rückenbürste, n Gummi oder Kabelbinder drum und dann n bisschen von dem Zeug drauf.


Wo Du mit der Handfläche nicht dran kommst, probier doch mal ob Du diese Stellen an Deinem Rücken mit dem Handrücken erreichst?
Manchmal funktioniert das nämlich.

Im Handrücken hast Du bestimmt immer noch mehr Gefühl, als wenn Du mit Farbrollen und Frühstücksbeuteln hantierst... ;)


Zitat (Kalle mit der Kelle @ 15.10.2007 19:59:46)
Zieh nen Frühstücksbeutel über ne Rückenbürste, n Gummi oder Kabelbinder drum und dann n bisschen von dem Zeug drauf.

Ist der beste Tip! :blumen:
Außer der mit der Freundin von Don: nix salbt besser als echte Hände! ;)


Kostenloser Newsletter