Kochplatten

 

Hallo Mutti :-)

Wie kann man Kochplatten, die mit Fett usw. eingebrannt sind, wieder schön schwarz bekommen?

Grüsse
Silvester :rolleyes:


die platten werden wieder super schwarz, wenn du sie mit schwarzer schuhcreme einstreichst,mit brauner gehts auch,nur sind die platten dann eher braun als schwarz :lol:

eine zusammengeknüllte tageszeitung geht auch,mit beiden händen kräftig über die platten rubbeln,liegt denke ich an der druckerschwärze,hat meine oma früher immer so gemacht und hat auch funktioniert.


Oder mit Speckswarten die Platten einreiben.


speckschwarte geht auch,stinkt aber fürchterlich
vor allem schmeckt sie danch nicht mehr besonders :lol:


das Einreiben mit Schuhwichse oder Speck würde ich wirklich erst am Tag machen, wo man auszieht.
Wenn das Zeug heiss wird, stinkts gottserbärmlich.
Ich schaffe es mit Scheuerpulver und einer Topfbürste aus Messing.
Jochen


ich empfehle, einige kleckse diesel oder heizöl zu verreiben. klappt hervorragend!

viele grüße
---> mayo

bevor ihr die Bude abfackelt mit heizoel oder speckschwarte,hin zur Drogerie
herdplattenputzlinge kaufen , die leicht erhitzten Herdplatten damit abreiben,
man kann die Putzlinge öfters verwenden und die platten sehen wieder aus wie neu.Eine lohnende Investition. :rolleyes:


Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder: