Risse im Waschbecken: Kann man die "wegzaubern"?


Hallo, Ihr Lieben!
Vor einiger Zeit sind in unserem Waschbecken im Bad, auf welchem Wege auch immer, feine Haarrisse entstanden! Gibt es Möglichkeiten, diese zu reparieren?
Ich fände es schade, gleich ein Neues zu kaufen.
Ich freue mich über Eure Tips!
Liebe Grüße,
Heiabutzi


Für solche Zwecke gibt es im Handel entsprechende Reparatursets für Keramik.
Entweder Du wendest Dich hier an den Sanitärfachmann Deines Vertrauens oder Du schaust mal unter google; viel Glück für die Reparatur! :blumen:


bevor du das geld für ein reparaturset ausgibst hol dir lieber ein neues waschbecken :blumen: soviel kostet ein einfaches becken auch nicht :trösten:


Zitat (Reamonn23 @ 05.11.2007 01:03:53)
bevor du das geld für ein reparaturset ausgibst hol dir lieber ein neues waschbecken :blumen: soviel kostet ein einfaches becken auch nicht :trösten:

Ich befürchte wohl auch, daß ein Neues her muß, habe gerade mal im Baumarkt geschaut :( Und ob dese Reparatursets was taugen, weiß ich auch nicht.
Trotzdem:
@ Reamonn
@Knackwurscht
vielen Dank für Eure Tips! :blumen:

ich muß mir demnächst auch mal ein neues holen, kostet ungefähr 25 euro ein einfaches bei uns, da spachtel ich nicht ein reparaturset für 15 euro drüber :rolleyes:


Zitat (Reamonn23 @ 05.11.2007 11:06:31)
ich muß mir demnächst auch mal ein neues holen, kostet ungefähr 25 euro ein einfaches bei uns, da spachtel ich nicht ein reparaturset für 15 euro drüber :rolleyes:

...da hast Du allerdings recht, zumal das Ausspachteln vom Arbeitsaufwand auch nicht ohne sein wird und das Ergebnis ist dann ungewiß !

Wenn es nicht Euer Haus / Eure Whg ist, freuen sich die Vermieter ;) : neues Waschbecken muß her. Sofern die Zerstörung "Euer Ding" ist und auf Euch zurückgeführt werden kann:
Je nach Keramik- je nach Qualität reicht es, ein winziges Parfümfläschchen in ein Waschbecken fallen zu lassen, und das Teil springt. :trösten:



Kostenloser Newsletter