Gelbe Hemden, T-Shirts usw. Nach einem Monat im Schrank, alles gelb


:huh: Hallo,
heute holte mein Mann seine ursprünglich weißen Hemden aus dem Schrank. Die zusammengelegten Hemden sind wegen Luftfeuchtigkeit(?) gelb geworden. Aber auch seine T-Shirts sind gelb. Ein Hemd, was gehängt hat, ist einiger Maßen weiß geblieben.
Was tun?

Wie kriege ich die Hemden wieder weiß?
Was kann ich machen damit sie weiß bleiben?
Danke
LG
Nadja


Du könntest die weißen Sachen in solche Vakumbeutel geben da is ja dann die Luft draußen. Spart dann auch jede Menge Platz im Schrank.

Es gibt spezielle Mittel (bekommt man eigentlich in allen Einkaufsmärkten) wo man als Waschzusatz mit in die tut bzw. die ganzen Sachen über Nacht einweichen lassen in diesen Mitteln.

Das die Wäsche gelb wird, ist normal wenn man sie lange Zeit nicht benutzt und gewaschen hat. Es reicht, wenn man sie normal 30Grad oder 60 Grad wäscht!!


Hallo @Nadinka...

Jetzt hätte ich da ein paar Fragen... :pfeifen:

- Wo steht der Schrank? Oder ist es ein unbelüftetes Ankleidezimmer? Ein Bad oder ein Heizkörper in (un)mittelbarer Nähe? ... ... ...

- Was für Türen sind an dem Schrank? Lamellen oder geschlossen?

- Ist der Schrank aus Naturholz oder "beschichtet" ?

- Habt ihr in der Heizperiode öfter Kerzen, Petroleumlichter oder Luftbefeuchter an? Gibt es so Brunnen mit Lavastein?

- Waren die Hemden wirklich absolut trocken, als sie in den Schrank kamen?

... ... ...und jetzt lache nicht, das was Du da beschreibst nennt sich "Gilb" oder "Gilb- Effekt"... ... ..., vergleichbar mit dem "vergilben" von Papier...

ICH schätze mal, das das im Sommer nicht auftritt..., oder???

Fragen über Fragen... I C H weiß... :pfeifen: :pfeifen: :pfeifen:

Grisu... B)


Hallöchen


Solche Flecken nur mit normalen waschen?
Ich mache noch ein wehnig Clorox rein und hänge die Klammotten im Schranck immer hin ;)


notfals entfärber hilft immer



Kostenloser Newsletter