Käse-Sahnesoße: Brauch ein Rezept..


Hallo zusammen,

suche ein einfaches Käse-Sahnesoße Rezept, aber bitte ohne Soßenbinder(eher mit Käse oder Mehl binden), weil ich Soßenbinder nicht so gut vertrage. Wer hat da DAS ultimative Rezept für mich. Wäre euch echt dankbar


Gruß


cathie


Also ich erinnere mich noch an Zeiten, als ich noch nicht Kalorien gezählt habe.

Ganz einfach:

1 Becher Sahne
1 Paket Schmelzkäse nach Geschmack, Natur Kräuter oder Schinken
1 Packung gekochter Schinken

Sahne erwärmen,Schmelzkäse schmelzen, Schinken würfeln und unterrühren.



Lecker, aber....................... Sünde!!!!! :wacko: :wacko:


Zitat (cathie @ 22.06.2005 - 21:40:05)
Hallo zusammen,

suche ein einfaches Käse-Sahnesoße Rezept, aber bitte ohne Soßenbinder(eher mit Käse oder Mehl binden), weil ich Soßenbinder nicht so gut vertrage. Wer hat da DAS ultimative Rezept für mich. Wäre euch echt dankbar


Gruß


cathie

D A S U L T I M A T E R E Z E P T :D
eine Zwiebel
40 g Butter
400 g süße Sahne
250 g Gorgonzola
Salz
Pfeffer

Zwiebel in Würfel schneiden.
Butter erhitzen und Zwiebel darin andünsten.
Mit Sahne ablöschen und etwa 15 Minuten fortkochen.
Gorgonzola pürieren und in die Soße geben.
So lange rühren, bis der Kaese aufgelöst ist.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

CU
Syn

Oder so ähnlich mit Roquefort-Käse.

Sahne erwärmen, Roquefort gewürfelt hinzugeben, und köcheln lassen, bis der Käse geschmolzen ist.

LG Bücherwurm


Hallo Cathie,
eine Zwiebel anschwitzen und Pilze dazugeben. Dann gekochte Schinkenwürfel und gleich mit einem Becher Sahne ablöschen. Darin dann ein Päckchen Schmelzkäse zergehen lassen.
Schmeckt super gut zu Nudeln und Salat :sabber: , geht jedoch ohne Umwege auf die Hüfte.
VG
Silvia


ich hab da so ein rezept auf bechamel-basis:

20gr. butter im topf schmelzen
2-3 el mehl reingeben, anschwitzen nis es goldbraun aussieht
5dl milch schluckweise zugeben und immer schön rühren.
jenachdem wie dick die sauce sein soll ein bisschen mehr oder weniger milch hinzugeben.
parmesankäse ( ich nehm etwa 400gr. manchmal auch mehr ) reingeben und umrühren, mit salz, pfeffer, muskatnuss, aromat abschmecken.

ist meine lieblingskäsesauce... mach ich auch manchmal so als nachos-dipp

Bearbeitet von aglaja am 23.06.2005 16:15:39


Zitat (aglaja @ 23.06.2005 - 15:40:31)
ich hab da so ein rezept auf bechamel-basis:

20gr. butter im topf schmelzen
2-3 el mehl reingeben, anschwitzen nis es goldbraun aussieht
5dl milch schluckweise zugeben und immer schön rühren.
jenachdem wie dick die sauce sein soll ein bisschen mehr oder weniger milch hinzugeben.
parmesankäse ( ich nehm etwa 400gr.) reingeben und umrühren, mit salz, pfeffer, muskatnuss abschmecken.

ist meine lieblingskäsesauce... mach ich auch manchmal so als nachos-dipp

aglaja,
für die Nichtschweizer:
sind 5 dl jetzt 50 ml oder 500?
:unsure:

Bearbeitet von Calendula am 23.06.2005 15:43:47

0.5 l = 5dl = 50cl = 500ml

das einzige was ich nicht weiss ist was 1 dag ist.


Zitat (Calendula @ 23.06.2005 - 15:43:01)
Zitat (aglaja @ 23.06.2005 - 15:40:31)
ich hab da so ein rezept auf bechamel-basis:

20gr. butter im topf schmelzen
2-3 el mehl reingeben, anschwitzen nis es goldbraun aussieht
5dl milch schluckweise zugeben und immer schön rühren.
jenachdem wie dick die sauce sein soll ein bisschen mehr oder weniger milch hinzugeben.
parmesankäse ( ich nehm etwa 400gr.) reingeben und umrühren, mit salz, pfeffer, muskatnuss abschmecken.

ist meine lieblingskäsesauce... mach ich auch manchmal so als nachos-dipp

aglaja,
für die Nichtschweizer:
sind 5 dl jetzt 50 ml oder 500?
:unsure:

so kann man es sich merken:
dl kommt von dezi liter.
und dezi heißt 10.
also sind 5dl quasi 5/10liter.
:rolleyes:

Zitat (aglaja @ 23.06.2005 - 15:48:41)
das einzige was ich nicht weiss ist was 1 dag ist.

1dag = 1 Dekagramm = 10 g ;)

danke chilli! :blumen:


Zitat (aglaja @ 23.06.2005 - 16:06:02)
danke chilli! :blumen:

danke an chilli und aglaja!

:blumen: :blumen:

gern geschehen an aglaja und calendula! :blumen:


Es muß nich unbedingt Sahne sein , zum binden nehme ich reinen Joghurt mit ein bischen Mehl , ist herrlich leicht und schmeckt auch.


... und dann noch einen Lauch putzen, klein schneiden, kochen und danach in die Käse-Sahne-Soße LECKER :sabber: :sabber: :sabber: :sabber:


in meiner sauce hats doch gar keine sahne.... :mellow:


Statt Schmelzkäse kannste auch Frischkäse nehmen. Ist auch lecker.

Gutemine



Kostenloser Newsletter