Pizzateig


kann ich pizzateig 3 stunden vor dem belegen fertig machen oder wird er in der zeit sauer?
ich wollt ihn mit frischer hefe zubereiten und dann draußen stehen lassen,
wenn ich ich ihn zum gehen lassen in den kühlschrank stellen würde hätte ich bedenken das er nicht genügend hochgeht..
LG Fenjala


Der Teig wird nicht sauer, der geht mit großer Wahrscheinlich nur sehr hoch und wird dich, wenn du nicht aufpasst, anspringen :D

Lass den Teig ain einer großen Schüssel stehen, deck ihn ab, damit er nicht trocken wird und gut ist :)

Hefeteig kann übrigens auch im Kühlschrank gelagert werden, der nimmt dort keinen Schaden.


Wecker hats ja schon gesagt, vorsicht mit dem anspringen.

wir lagern den immer auf der Heizung (im winter) und im Sommer auf dem Fensterbrett, bei zu kleiner Schüssel kann der da schonmal rausquillen. bei einer Schüssel mit Deckel machts irgendwann "plopp" dann ist der Teig fertig ;-)

in den Kühlschrank stellen wir den Teig der zu viel war für den nächsten Tag.


dann kann ich ja loslegen :blumenstrauss:

dank euch!


Möglicherweise verstehe ich die Frage falsch, aber draussen hat es nicht viel andere Temperaturen, als im Kühlschrank. Drei Stunden werden somit nicht reichen, damit der Teig ausreichend gehen kann. Zimmertemperatur (OHNE Nähe einer Wärmequelle) könnte ich mir aber gut vorstellen.


Zitat (silent @ 08.01.2008 13:47:53)
Möglicherweise verstehe ich die Frage falsch, aber draussen hat es nicht viel andere Temperaturen, als im Kühlschrank. Drei Stunden werden somit nicht reichen, damit der Teig ausreichend gehen kann. Zimmertemperatur (OHNE Nähe einer Wärmequelle) könnte ich mir aber gut vorstellen.

hi silent,
mit draußen meinte ich bei zimmertemperatur,
hatte mich blöd ausgedrückt :(

Zitat (fenjala @ 08.01.2008 13:53:17)
hi silent,
mit draußen meinte ich bei zimmertemperatur,
hatte mich blöd ausgedrückt :(

Ach so. *g* Das kommt daher, dass ich Lebensmittel statt im Kühlschrank, im Wiinter durchaus mal "draussen" lagere. ;)

hab nen Tipp, wenn man mal keine Zeit hat den Teig selber zu machen oder sich spontan Besuch anmeldet...
Es gibt eine Mischung nur zum anrühren, von "diamant" oder so ähnlich für 99Cent???
haben es zu Silvester probiert und hat uns super geschmeckt!
allerdings hab ich die Soße selber gemacht und nicht die Fertigmischung genommen...
gruss wormi


Irgendwie lustig.........ich mach meinen Teig immer fertig und stell ihn dann in den Kühlschrank.Nach ner Stunde etwa,wenn ich mit allen Vorbereitungen fertig bin hole ich ihn raus und er ist wunderbar aufgegangen,er ist luftig locker und leicht.....


Also, als ich noch in einem Pizzaservice kreativ-schöpferisch tätig war :) haben wir den Teig immer mindestens 24 Stunden gehen lassen - allerdings kühl und mit ganz wenig Hefe (2 Würfel auf 20 kg Mehl), der wurde immer perfekt.


im kühlschrank war meiner nicht so gut geworden ,kam viel weniger hoch als wenn er im zimmer stand :blink:
ich habe auf 1 kilo mehl 1/2 würfel hefe genommen ,meiner meinung nach wohl zu wenig hefe :keineahnung:
ach ja ,den teig hatte ich abends fertig gemacht und am nächsten tag belegt,genug zeit zum gehen musste er gehabt haben. :(



Kostenloser Newsletter