Schmuck abändern: Hat jemand Ahnung von Preisen?


Hallo habe mir bei ebay soeben folgendes "Sklavenarmband" gekauft. :wub:


Ich möchte jetzt die Ösen an Ring und Armband entfernen lassen, damit ich beides auch getrennt von einander tragen kann. Kann mir jemand sagen, was da an Geld auf mich zukommen kann?

Bearbeitet von Sonea86 am 19.02.2008 14:41:47


Hm, so genau wüsste ich das auch nicht. Aber ich habe mir mal einen Goldring beim Juwelier enger machen lassen (ist ja auch ein bisschen Aufwand) und das hat mich 15 € gekostet.
Vielleicht hilft das ein bisschen als Orientierung?


ja, so grob hilft mir das weiter. Danke :blumen:


Das Herausnehmen von ein paar Gliedern meiner Armbanduhr hat beim Juwelier € 3,00 gekostet. Vielleicht hilft auch das als Orientierung :D


Als mein Ehering vom Juwelier aufgesägt und wieder " verlötet " wurde, habe ich 5 € bezahlt.


meine frage wäre WARUM? ich such sowas, schon seit ewigen zeiten.

du könntest es verändern, in dem du einen anhänger mal anbaumelst. z.b.

Bearbeitet von gitti2810 am 19.02.2008 21:23:05


es gefällt mir einfach nicht, wenn das miteinander verbunden ist. :keineahnung:

Wenn du sowas suchst, dann kauf es dir doch auch. Der Händler ist klasse. Hab schon mehrmals bei ihm bestellt. Einmal ist es denk ich noch drin.

Zitat
du könntest es verändern, in dem du einen anhänger mal anbaumelst. z.b.


Versteh ich jetzt irgendwie nicht

Also, wenn ich alles richtig verstanden habe, glaube ich es wird Dich gar nichts
kosten. Ich habe bei dem Angebot mal ganz nach unten gescrollt. Dort sind
zwei Bilder in Vergrößerung. Ich meine zu erkennen, daß an der Kette zwei
Ösen angebracht sind, die man einfach öffnen muß und schon sind Ring und
Armband voneinander getrennt. Außerdem steht in der Beschreibung daneben:
Auch einzeln zu tragen. :blumen:


Zitat (Zelda @ 20.02.2008 09:59:39)
Also, wenn ich alles richtig verstanden habe, glaube ich es wird Dich gar nichts
kosten. Ich habe bei dem Angebot mal ganz nach unten gescrollt. Dort sind
zwei Bilder in Vergrößerung. Ich meine zu erkennen, daß an der Kette zwei
Ösen angebracht sind, die man einfach öffnen muß und schon sind Ring und
Armband voneinander getrennt. Außerdem steht in der Beschreibung daneben:
Auch einzeln zu tragen. :blumen:

Genaugenommen steht da "Einzeln zu tragen oder in Kombination mit anderen Stücken aus unserer Collection *MIRA*", und das würd ich so verstehen dass man das komplette Ding auch ohne andere Schmuckstücke wie Ring, Brosche etc. tragen kann. Allerdings ist es sicher kein Hexenwerk, einfach die erste und die letzte Öse des Kettchens aufzubiegen oder mit einer kleinen Zange zu durchtrennen. Wenn dann die Ösen an Ring und Armband stören, kann man sie sicherlich für geringes Geld beim Juwelier entfernen lassen- der muss sie "nur" abzwicken und die Kanten glätten.

genau, mich stören die Ösen.


Zitat (Sonea86 @ 20.02.2008 09:08:35)

Versteh ich jetzt irgendwie nicht

na , eben wie ein bettel armband am ring. (IMG:http://www.cosgan.de/images/midi/froehlich/a055.gif) war n´scherz.

und mit kaufen ist zur zeit noch schwer, das kono macht zur zeit nicht mit. leider.

aber nu weiß ich schon mal wie es heist

Bearbeitet von gitti2810 am 20.02.2008 20:11:17

so, hab gestern das Armband und den Ring abgeholt. Hat 30,00 € gekostet :blink:
mehr, als ich für den Schmuck eigentlich gezahlt habe, aber nun ja, ich wollte es ja so. Jetzt sieht er wenigstens genauso aus, wie ich ihn haben wollte. :wub:


Na bitte schön!! Und das ist ja die Hauptsache.Nun hast Du wieder Spaß daran!
Ich musste meinen Ehering weiter machen lassen, weil meine Finger oft anschwellen. Das hat 25 Euro gekostet. Aber nun kann ich ihn wieder täglich tragen! :)



Kostenloser Newsletter