Umzug mit Katze: Was gibt es zu beachten?

Neues Thema Umfrage

Zitat (madreselva @ 15.07.2008 12:00:28)
Schatzi hat Leberwurst mitgebracht.
Die ist jetzt natürlich aus Schwein :( Darf der Kater die jetzt nun, oder nicht?

Klar doch Madre. Ist doch nur ein Leckerli. Gesund ist die sowieso nicht B) :D

Also, der Kater mag keine Leberwurst. :mellow:

Anruf beim TA ergab den ultimativen Tipp:
Notfalls die Medizin einfach der Katze außen ans Maul schmieren.
Da es ja so reinliche Tiere sind, putzen sie das ganze Geschmiere durch Ablecken gründlich weg.

So hab ich das jetzt gemacht, beide Medizinen auf einmal um den Katermund geschmiert. Der Kater sah zwar hinterher kurz barbarisch aus, hat sich dann aber eine halbe Stunde lang geputzt, und dafür sind jetzt sämtliche Medikamente in der Katze drin, wo sie hingehören.

Ist zwar sicher auch ziemlich doof für den Kater, aber so funktioniert es am schnellsten, und den Rest des Tages hat er seine Ruhe und kann ganz normal sein Fressi bekommen.

Auf die einfachsten Dinge kommt man manchmal echt nicht von selbst.

Edit: Jetzt weiß ich auch, woher der Ausdruck "verputzen" für "aufessen" kommt rofl

Bearbeitet von madreselva am 15.07.2008 14:08:44


Zitat (madreselva @ 15.07.2008 14:07:29)
Also, der Kater mag keine Leberwurst. :mellow:


B) Nachdem ich erfuhr, dass er keinen Fisch frisst, war mir das fast klar rofl Was ist das nur für ein Prinz :D

Zitat (Aquatouch @ 15.07.2008 14:18:08)
B) Nachdem ich erfuhr, dass er keinen Fisch frisst, war mir das fast klar rofl Was ist das nur für ein Prinz :D

Von mir hat er das auf jeden Fall nicht. rofl

Keine Ahnung, was der schon alles Seltsames in seinem Leben mitgemacht hat. Als er uns zugelaufen ist, war er bereits 8 Jahre alt, über sein Vorleben weiß ich wenig. Der TA meint immer: Naja, die Perser sind eben seltsam...

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter