schokolade ohne schokolade?

Neues Thema Umfrage

Hallo,
hab grad überlegt ob das ins Notfallforum passt, aber so schokosüchtig bin ich dann auch nicht ;-)

angenommen, ich hätte gerade total lust auf schokolade und würde fast durchdrehen vor lauter Sucht, was könnte ich tun, wenn ich nur Kakao, Trinkkakao und Nutella da habe, aber alles 3 nicht pur bzw. mit milch trinken möchte?

gibt es da ne möglichkeit da einen wohlschmeckenden Schokoriegel (naja übertrieben) oder ähnliches draus zu machen?

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen
kalter hund Rezepte :P
War diese Antwort hilfreich?

:sabber:

aber keine kekse und kein fett :heul:


aber ich werds mir merken und demnächst mal machen ;-)

War diese Antwort hilfreich?

Dann wäre da noch der altbewährte Schokoladenpudding! :P :P :P

Selbst gemacht! ;)

Bearbeitet von wurst am 27.02.2008 23:28:33

War diese Antwort hilfreich?

bis der kalt ist, ist ja schon morgen und ich kann mir schokoriegel kaufen. (zudem hab ich ja keine Schokolade und da gehört ja auch schokolade rein, wobei, könnte man sicher auch weglassen)

Ich danke dir sehr für die Tipps, werd mir jetzt doch mal nen einfachen kakaodrink machen und auf morgen hoffen!


ich wusste ja das es wahrscheinlich nicht funktionert mit meinen wenig zutaten...

War diese Antwort hilfreich?

Also Leute, das finde ich nu gar nicht gut :angry:

Da sitze ich hier am späten Abend völlig ahnungslos vor meiner Kiste, und
plötzlich und unerwartet seh ich hier n Rezept

für die gute alte Kalte Hundeschnauze....

Und wie soll ich jetzt ins Bett gehn, wenn ich daran denken muß ? :heul: :heul:

Und wie soll ich schlafen??

sorry, das mußte jetzt raus....

War diese Antwort hilfreich?

machs wie ich, alles was dir durchn kopf geht aufschreiben. kein tagebuch, einfach stichpunktartig das aufschreiben was dir durch den kopf geht.
Morgen früh liest dus durch und streichst das was unwichtig war. fertig gedacht.

und der Kalte Hund, den liest du dann und denkst dir ohhh ja den back ich heute ;-)

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Pouco @ 27.02.2008 23:36:08)
bis der kalt ist,

Der schmeckt auch warm! rofl
War diese Antwort hilfreich?

:ichversteckmich: warme schokolade, ein graus!

das sieht aus und fühlt sich an wie dünnpfiff

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Pouco @ 28.02.2008 00:02:35)
:ichversteckmich: warme schokolade, ein graus!

das sieht aus und fühlt sich an wie dünnpfiff

kreisch
rofl rofl rofl
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Pouco @ 28.02.2008 00:02:35)
:ichversteckmich: warme schokolade, ein graus!

das sieht aus und fühlt sich an wie dünnpfiff

Wenn nix recht ist, gibts auch nix zum Schneigen. So einfach ist das :P :P :P :P
War diese Antwort hilfreich?

jaja, schon kapiert :P

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (Pouco @ 28.02.2008 00:32:53)
jaja, schon kapiert :P

:blumen: :blumen: :blumen:
War diese Antwort hilfreich?

Oh mann, es geht doch nix über warmen Pudding. Wenn er kalt ist, dann ist er bäh, aber warm ist lecker.

War diese Antwort hilfreich?

Pudding (bzw. korrekterweise heißt es ja Flammeri ;) ) schnell abkühlen: Die heiße Masse in möglichst flache oder kleine Schalen gießen, z. B. Suppenteller, Dessertschalen. Reichlich Eiswürfel in die Spüle geben und etwas Wasser draufgießen, sodass der Pegel den Oberrand der Schüsseln nicht erreicht und dann die Einzelportionen da hineinsetzen. (Verschärfte Variante: noch zwei Hände voll Kochsalz NaCl in die Eismischung rühren)

War diese Antwort hilfreich?

Warm oder kalt - ganz egal !!

Pudding ist immer lecker !

:sabber:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter