Badregal gesucht


Hallo,

ich wohne in einer Single-Wohnung und habe daher ein recht kleines aber feines Bad. Ich bin dafuer auf der Suche nach einem Regal, was ich an die Wand stellen kann. Schrauben moechte ich nichts mehr, da ich Angst um die Fliessen habe - also sollte es was zum Aufstellen sein.
Ich brauch einfach bloß eine Ablage auf einer bestimmten Hoehe (fuer Handtuecherablage), um darunter meinen Waeschekorb zu stellen
Tiefe: um die 20cm
Hoehe: ~80cm
Breite: max 40cm

Leider habe ich bisher noch nichts passendes gefunden aber evtl weiß einer von Euch ja, wo es sowas zu kaufen gibt :)

Bearbeitet von eugehn am 11.03.2008 12:08:09


Dann gehe doch mal in einen Baumarkt oder in ein Möbelgeschäft, die können dir sicher helfen.


Wenn du in Möbelgeschäften nichts Passendes findest, schau doch mal beim Möbelum oder der Holzconnection rein (sofern es die in deiner Nähe gibt). Die bauen millimetergenau nach Kundenvorstellungen. Ich hab mir vor rund 20 Jahren ein Regal von denen bauen lassen, mit Türen im unteren Bereich, genau so wie ich es brauchte. Berechnet wurde rein danach, wie viele Quadratmeter Holz benötigt wurden und wie viele Schrauben, Scharniere, Bodenträger etc. (Arbeitszeit haben die beim Möbelum wohl schon in den Holzpreis einkalkuliert)


ich hab ein sehr kleines Bad und hatte beim Einzug nicht viel Geld. Ich hab nach längerem suchen ein Plastikregal gefunden, das eigentlich als Schuhregal gedacht ist - erfüllt voll seinen Zweck und war echt billig...


Ich hab auch mal irgendwo gesehen, dass es Regale auch mit saugnäpfen gibt, die dann oben an den Fliesen das Regal halten. Dann muss man nicht bohren. Ich weiss nur nicht mehr, wos das gab


Die Regale mit Saugnäpfen kann man vergessen. Wir hatten zwei im Bad und nach und nach wurden die lose und man musste die Sauger nachziehen und ab und zu ist alles runtergefallen. Also wurden sie rangebohrt, auch bei Fliesen kein Problem.


Ich habe so ein Metallregal zum Klemmen. Hat normalerweise 4 Böden, habe aber nur drei drin, da ich unten Platz brauche.
Die kann man z.B. auch über Toiletten bzw. den Spülkasten stellen. Sind auch nicht teuer.


Schau mal bei Quelle unter "WC - Teleskopregal " so sehn die Dinger aus.
Gibts aber bei diversen Discountern im Angebot oft billiger.


Neulich gab es ein schickes Chromregal beim Kaffeeröster, das man oben an der Türkante einhängen konnte... fand ich eine super Idee, auch für kleine Küchen!


Hallo,

solch ein Teleskopregal sah ich gestern bei Real.Besonders chic sehen sie ja nicht aus, erfüllen aber vermutlich den Zweck.In meinem Badezimmer steht nun ein weißes Billy Regal von Ikea, doch nur noch begrenzt...Einen geschlossenen Schrank ziehe ich vor, sieht trotz innerer Unordnung doch ordentlicher aus.So habe ich einfach 3 günstige Waschbeckenunterschränke gekauft.Diese werden dann übereinandergestellt, innen durch Schrauben fixiert und das war `s.Werden am Montag mit Hilfe zusammengebaut.Einen Hochschrank hätte ich vorgezogen, doch diese sind sehr schmal und auch deutlich teurer..


Ich empfehle bei den Teleskopregalen: nachmessen.

Ich habe als ich mir ein solches Teil gekauft habe den Fehler gemacht, dass diese Teleskop-Stange in irgendeiner Einstellung und mein Bad in der Höhe ein "Standardmaß" haben, sind ja auch viele Pufferteile dabei und so, "irgendwie wird's dann schon passen" - Pustekuchen. Für innerhalb der Duschkabine (dafür war das gedacht, mit 4 kleinen Ablagen dran) war es egal welche Puffer ich genommen/weggelassen habe zu hoch oder zu kurz.
Dann hab ich noch eine schmale Ecke außerhalb der Duschkabine, wo ich das Regal dann hinklemmen wollte - egal welche Puffer dran oder weg - es war zu hoch oder zu kurz.

Nu steht das Teil im Karton im Abstellraum.

:heul:



Kostenloser Newsletter