Kartoffeln werden braun

Rohe Kartoffeln werden schnell unapettlich braun nach dem schneiden :angry: . Wie kann ich das verhindern, wenn ich sie nicht gleich weiter verarbeiten kann/will? Grüßle, Martina
Kartoffeln oxidieren an frischer Luft mit dem Sauerstoff, genauso wie z.B. Äpfel.

Entweder die Kartoffeln in Wasser legen, oder mit etwas Zitronensaft oder anderem Sauren beträufeln
Gefällt dir dieser Beitrag?
Hallo Martina.

Du mußt die geschälten Kartoffeln in kaltes Wasser legen. (bedeckt)
Kannst die dann sogar einen Tag stehen lassen. Hab ich auch schön öfter
gemacht. (Nehme allerdings nur festkochende Kartofeln)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Da hilft nur sie vollständig mit Wasser zu bedecken.
Gib auf keinen Fall Salz dazu.
Aber gesünder ist es halt ,sie nicht so zu wässern und gleich
weiterzuverarbeiten.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Einfach in Wasser legen,wen über Nacht dan in den
Gefällt dir dieser Beitrag?
aber das alles nur schälen, nicht schon schon schneiden!!!!
sonst werden sie ihre stärke ans wasser abgeben und der geschmack bleibt auf der strecke.
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Smeedie´s Geschnetzeltes: Gemischtes Geschnetzeltes mit Sahne Schälbarkeit von Pellkartoffeln: Lust, Last und List First Love...... ..... das allererste Ma(h)l...... Grünkohl: Die einzig wahre Methode! Verfärbte Wäsche, was tun? Welche Motten sind das? Kartoffeln keimen lassen: Wer hat Erfahrung? Pellkartoffelgabel gesucht: Für grosse Kartoffeln