Balkon -Bodenbelag: was nehmen?


Hi ihr lieben!

ich hab jetzt ja eine schicke Wohnung mit Balkon, und da es langsam Frühling wird, bin ich am überlegen, was ich am besten auf den nackten Balkonboden drauftue. Schön isser so grade nämlich nicht.
Mein Balkon ist nicht überdacht, das heißt das Zeug würde öfter mal recht nass werden. und Taubendreck sollte auch einigermaßen zu entfernen sein.
Kann man da dieses Kunstrasenzeug nehmen?
Was ist dann besser, mit oder ohne Noppen an der Unterseite?
Mein erster Balkon - darum, nix denken falls das doofe Fragen sind...

Liebe Grüße,
Phoenixtear


Ohne Dir nahetreten zu wollen...aber Kunstrasen finde ich persönlich grottenhäßlich.
Im schwedischen Möbelhaus gibt es relativ preisgünstig sogenannte Holzfliesen. Das finde ich wesentlich ästhetischer und es sieht besonders edel aus, wenn man eine Seite des Balkons mit Bambus-Sichtschutz dekoriert.


Hallo Heiabutzi,

ich find Kunstrasen auch net so wirklich prickelnd... aber das war die einzige einigermaßen Outdoortaugliche Variante die ich kenne - is mein erster Balkon.

Diese Holzfliesen - klingen schonmal interessant. da werd ich doch gleich mal beim Schweden gucken gehn. Sind die auch wetterfest?

Dankeschön,
Phoenixtear


Edith hat mal geschaut, und beim Schweden gibts zumindest unter "Holzfliesen" keine Suchergebnisse. Bei Böden hats nur Laminat.
und eines is mir noch eingefallen: Es muss 'von alleine' halten, ich darf da net reinbohren oder so - und der Boden is recht... naja, eigenwillig geformt, sprich, grade is einfach was andres....

Bearbeitet von Phoenixtear am 25.03.2008 00:02:59


Hi

Aber auch im B .... haus gibt es kunststoff liesen diese habe ich auch sind super , da auch das wasser untendrunter abläuf .

Bei den Holzfliesen musst du darauf achten das du sie regelmäßig Olen musst sonst werden sie Plekig!

Lg


Also ich würde auch zu Holzfliesen tendieren.
Sicher muss man die ölen - aber höchstens (!) 1 mal im Jahr.

Wenn der Kunstrasen durch Regen nass wird, ist er erstmal nass - bei Holzfliesen läuft das Wasser darunter (zumindest der Großteil).

Außerdem ist Holz auch irgendwie natürlicher - aber das ist sicherlich Geschmackssache.
Die Idee mit dem Bambus dazu finde ich übrigens auch sehr schön - da muss ich doch mal sehen, ob ich das bei mir auchnoch irgendwo unterbringen kann.


In meiner ersten Wohnung hatte ich Kunstrasen auf meiner Terasse... Schrecklich..., aber das war damals die günstigste Lösung. War aber nicht so schön. Das dauerte ewig, bis der nach einem Regenguss wieder trocken war. Von der Optik wollen wir gar nicht erst reden. Ich denke auch, dass die Holzplatten die bessere Lösung sind. Ich würde mich da einfach mal bei den jeweiligen Märkten informieren.


Ich hab gestern im Baumarkt mit den 20% mal nach den Fliesen geschaut.

1 (50x50cm) kostet 2,99EUR :o

Mein Balkon hat 7m², da sind das schon ein paar Euronen. Ich möchte seit 2 Jahren schon Fliesen haben und verschieb es immer um 1 Jahr, weil ich das Geld nicht überhabe.


Wirklich günstig hab ich die noch nirgends gesehen.


Wir haben ganz breite Fußboden Bretter liegen fest vernagelt wie Fußboden allerdings ist unser Balkon überdacht. Er wird 1x im Jahr geschruppt und sieht doll aus kosten ca 25-30 € und fertig zuschneiden lassen . :blumen: Kann man auch bestimmt biliger haben unser Balkom ist 2,5x2m :pfeifen:

Bearbeitet von HannaS am 28.03.2008 12:12:26


Ich habe eben gesehen, das es ab nächster Woche Holzfliesen auch bei einem Kaffeeröster gibt :)


Zitat (bödefeld @ 28.03.2008 12:23:56)
Ich habe eben gesehen, das es ab nächster Woche Holzfliesen auch bei einem Kaffeeröster gibt :)

Nicht Fliesen nähmen die verziehen sich schneller als dicke Dielenbretter :ph34r: :)

schau doch mal hier


hmm.. ich dank euch allen schonmal ganz dolle.
Diese Holzfliesen scheinen sehr praktisch zu sein - und gefallen mir auch viiiiieeel besser als Kunstrasen. Ich muss denk ich dann mal wieder die Leute in meinem Baumarkt terrorisieren *grins*

LG,
Phoenixtear
B)


Hi wie wäre es mit Kork, falls mal Wasser drauf kommt ist dies die beste Alternative. Angebote günstig bekommst du beispielweise hier: *Link entfernt*

Bearbeitet von Wecker am 20.01.2016 13:44:10


Wir haben die Holzfliesen seit ca sechs Jahren und ich will nichts anderes mehr. Im Winter nehmen wir sie ab, dauert ca fünf Minuten und streichen sie mit Holzschutz. Im Frühjahr sind sie schnell wieder aufgelegt.
[IMG]http://www2.pic-upload.de/thumb/29488600/0032.jpg[/IMG]



Vier Jahre später




[IMG]http://www2.pic-upload.de/thumb/29488659/Jiaogulan003.jpg[/IMG]

Bearbeitet von Upsi am 20.01.2016 14:11:34


Hallo, wenn Du noch weitere Infos und Idee für einen tollen Balkon Fussboden brauchst, dann lies doch mal *** Link wurde entfernt ***hier weiter! :mellow: