Balkonpflanzen


ich habe mir saatscheiben für meine Balkonkästen gekauft. nun weiß ich nicht wenn ich die einpflanzen kann, denn bei dem mistwetter weiß man wirklich nicht ob es sich schon lohnt. ich finde es nachts manchmal noch zu kalt...

habt ihr schon gepflanzt?


Was steht denn für eine Aussaatzeit auf der Packung drauf? Sommerblumen kann man im Grunde jetzt schon aussäen, du solltest die Kästen halt bis die Saat aufgeht noch an eine geschützte Ecke stellen, z. B. direkt an die Hauswand oder in den Eingangsbereich, damit kein Frost drankommt. Notfalls kannst du die eingesäten Kästen auch in den Keller oder ins Treppenhaus stellen.

Gepflanzt hab ich noch nichts, wohl aber bereits vor einer Weile Tomaten angesät. Kürbis, Zucchini, bunten Mangold säe ich Ende der Woche an (ich will dieses Jahr mal auf den Mondkalender achten), ausgepflanzt wird dann ca. Mitte Mai.


Ich mache es so:
Säe schon mal in die Balkonkästen ein.Lasse sie aber noch im Haus.
Da können sie in der Wärme keimen und wachsen.
Sind sie stark genug und das Wetter schön kommen sie tagsüber raus.
Nachts aber noch rein.Zumindest bis nach den Eisheiligen.
Dann hast du nachher schön blühende und keine kahlen Kästen am Balkon
hängen.


Ich warte auch noch mit dem Auspflanzen, aber vielleicht ziehe ich ein paar Blumen vor. Die Kinder wollen auch gerne was aussäen. Die Kästen stelle ich in den Keller bis ich sie raushänge.
Bin gespannt auch meine Lilien. Meine Mutter hat mir Zwiebeln eingepflanzt und die standen den ganzen Winter auf dem Balkon. Aber die sind winterhart sagt sie.


ich denke ich werde auch noch etwas warten aber in spätestens 2 wochen leg ich dann los :-)



Kostenloser Newsletter