Balkonpflanzen, die Trockenheit vertragen? Gibt es so was?


Hallo!

Wir bitten zwar jedes Jahr Nachbarn darum, unsere Balkonpflanzen während des Urlaubs zu gießen, aber ganz so wird sich dann doch nicht drum gekümmert, wie man es selber machen würde. <_< , na ja, kann man ja auch nicht verlangen....

So sind ganz oft viele Pflanzen nach 2 Wochen einfach vertrocknet.

Deshalb die Frage: Gibt es Pflanzen, die auch mal eine Trockenperiode aushalten (müssen ja keine blühenden sein) oder gibt es Bewässerungssysteme oder so was?

Vielleicht sogenannte "Dickblattgewächse"? Kennt sich jemand damit aus?

Bin für Tipps dankbar!!
:blumen:


Hallo!

Geh mal zur Gärtnerei und frage nach Pflanzen für einen Steingarten. Die sind in der Regel nicht so durstig.

LG


Gießkugeln mit Tonspitze: Kugel mit Wasser füllen, die Spitze gibt die Feuchtigkeit nach Bedarf an die Erde ab.

Gießkanne mit Wollefäden: Kanne höher als Pflanzerde stellen, Wollefäden reinhängen, andere Enden in der Erde verteilen.

Probiers vor dem Urlaub mal aus. :blumen:


Ich habe Balkonkästen mit Wasserspeicher, wenn ich wegfahre stell ich die in den Schatten, dann reicht zweimal giessen pro Woche


Zitat (Chucko @ 04.05.2006 - 13:00:38)
Gießkugeln mit Tonspitze: Kugel mit Wasser füllen, die Spitze gibt die Feuchtigkeit nach Bedarf an die Erde ab.

Gießkanne mit Wollefäden: Kanne höher als Pflanzerde stellen, Wollefäden reinhängen, andere Enden in der Erde verteilen.

Probiers vor dem Urlaub mal aus. :blumen:


Das nutzt alles für 2 Wochen nix.

Selbst mit Kästen, die unter Wasserbehälter haben - - entweder richtige GIESSER er finden - oder es sein lassen.

Ihr könntet ja zusätzlich den Pampertrick versuchen - speichert auch sehr gut.

Aber wenn bei Hitze nicht jeden Tag gegossen wird - hilft das alles nicht.

Ich hab eine Mauer (oben hohl) mit verschiedenen Hauswurzen bepflanzt - sieht echt toll aus.

Und die sind wirklich pflegeleicht.

Aber für den Balkon - ich weiß ned.

HI,

vielen Dank, habt mir ein paar gute Tipps gegeben....von diesen Gießkugeln hab ich schon mal gehört.

Werd mich mal umhören....

Das Blöde ist auch, dass der Balkon überdacht ist, d.h. die Hitze kommt bei den Blumen an, aber wenn Regen fällt werden sie nicht nass :heul:


:blumen:



Kostenloser Newsletter