Akkus für Discman: hab ich die falschen?

Neues Thema

Wollte nach langer Zeit mal wieder meinen Discman in Benutzung nehmen. Akkus aus der Schublade geholt u. schwups eingesetzt, denn er kann über ein Netzteil seine Akkus aufladen,so dass man nicht dauernd diese leidigen Batterien kaufen muss. Leider funktioniert das Aufladen aber nicht. Das Display zeigt immer schon nach ca. 3 Sekunden an, dass die Akkus voll sind, aber es läßt sich ohne Netzteil keine CD abspielen.
An das Netzteil angeschlossen funktioniert der CD-Spieler ganz normal.

Meine Akkus: Ni-MH 2100 mAh 1.2 V

Laut Anleitung soll ich verwenden:
NC-WMAA oder NH-WM2AA
Der Verdacht liegt nahe:
Hab ich einfach die falschen Akkus erwischt?:verwirrt:
Oder muss ich gar befürchten dass vielleicht die Ladefunktion des CD-Players kaputt ist???


Die Akkus scheinen die richtigen zu sein, die Abkürzung des Herstellers sagt meines Erachtens auch nicnhts anderes aus, als dass man NC- oder NiMH-Akkus des Formats Mignon (AA, 2A LR6) nehmen soll. Vermutlich spinnt die Ladefunktion. Ich habe ohnehin oft die Erfahrung gemacht, dass es den Akkus besser tut, wenn man sie in einem "richtigen" Ladegerät lädt.


Neues Thema


Kostenloser Newsletter