Gewinne jetzt ein DFB Trikot und viele weitere WM-Preise!

Gewinne jetzt ein DFB Trikot und viele weitere WM-Preise!

Anzeige

Zeigt her Eure Blumen: Eure Blumenfotos aus Garten und Zimmer


Es muss so sein....
Hängetulpen!
Grad fotografiert;
https://www2.pic-upload.de/img/35150493/201...getulpen003.jpg
Die bleiben jetzt stehen, bis die Blätter abfallen. :D

@Backoefele ist auch dabei, sehe ich.
Sie nimmt immer die Tischabfälle, wie abgeschnittene Fäden usw, entgegen. ;)

Bearbeitet von dahlie am 11.04.2018 15:29:19


Zitat (dahlie @ 11.04.2018 15:28:29)
@Backoefele ist auch dabei, sehe ich.
Sie nimmt immer die Tischabfälle, wie abgeschnittene Fäden usw, entgegen. ;)

rofl ... Superidee dahlie, freue mich dir behilflich zu sein! :freunde: Dieser Kaffeebecher kommt immer sonntags zum Einsatz und wechselt sich mit der Schildkröteschwester ab :wub:

rofl rofl
Schillkröte kannte ich noch nicht, ist eine hübsche Schwester. :D :D

Muss ich mal Ausschau nach halten; meine Jüngste hat ja diesen Riiieesenbecher - und würde sich sicher auch darüber freuen.


Klasse die Chillkröte - hab zuerst Chillikröte gelsen und mich gewundert - richtig putzig.


Ist irgendwie immer noch ganz durch den Wind ... mein Weihnachtsstern(chen) Die wohl letzte Blüte?

Dagegen recht früh dieses Jahr .... bald riecht diese "Dame" wieder etwas "streng" :pfeifen:


Sehr schön, Backoefele. :)

Ich hab' auch was zum Zeigen. Zwei meiner Clivien blühen. Hier ist eine davon.


Wow, :wub: tolle Blüte viertelvorsieben UND toll aufgenommen!


Zitat (Backoefele @ 30.04.2018 22:04:09)
Wow, :wub: tolle Blüte viertelvorsieben UND toll aufgenommen!

Danke. :)

@Backoefele und viertelvorsieben,das sind tolle Blüten. :applaus:


Das sind 3 schöne Blüten.


Dankeschön, orchi + Juka. :)


Clivien haben für mich mit die schönsten Blüten. Tolles Foto @viertelvorsieben.


@Backoefele, wenn ein Sternchen so nett angelächelt wird, muss es ja blühen :) Und die alte Dame riecht wohl etwas streng, weil das Blühen so anstrengend ist ;) Zwei sehr schöne Bilder.


Schöne Fotos! :)

Wie heißt denn die riechende "Dame" @Backoefele? Die Pflanze sieht ulkig aus :D


Zitat ( @ 02.05.2018 12:53:06)
Schöne Fotos!  :)

Wie heißt denn die riechende "Dame" @Backoefele? Die Pflanze sieht ulkig aus  :D

Ich bin zwar nicht Backoefele,

aber ich habe auch so ein Exeplar, ihr Name ist Wachsblume o. Hoya :blumen:

Dankeschön, Drachima + Wecker. :)


Danke, Villö! :blumen: Stinkt die denn tatsächlich so? Und nach was riecht die denn? Unerträglich? Fragen über Fragen... :D

Clivien finde ich übrigens total schön und einen zur Zeit blühenden Weihnachtskaktus hab ich auch :D Scheint im falschen Jahreszeitenfilm zu sein, der gute :hihi:


Meine Wachsblume ( hab gerade gesehen, das sie auch Porzellanblume genannt wird) ist schon über 15 Jahre alt und hat nur einmal geblüht.. so richtig habe ich den Geruch nicht mitbekommen.

Aber vielleicht kann eine andere Muttis noch was dazu schreiben :pfeifen:


Zitat (Wecker @ 02.05.2018 13:14:52)


Clivien finde ich übrigens total schön und einen zur Zeit blühenden Weihnachtskaktus hab ich auch  :D  Scheint im falschen Jahreszeitenfilm zu sein, der gute :hihi:


Meine Weihnachtskakteen blühen auch schon die ganze Zeit. :D

Zitat (Villö @ 02.05.2018 12:55:51)
ihr Name ist Wachsblume o. Hoya :blumen:
Richtig! Danke Villö :blumen:

@Wecker: Seit gestern ist eine Blüte richtig aufgegangen und immer dann ist der Geruch schlagartig einfach widerlich. Sehr schlecht zu beschreiben - könnte mir vorstellen wie eine Mischung aus schlecht gelüfteter Wohnung in der wochenlang die dreckige Wäsche lagert .... einfach bäh :kotz:
Habe sie sofort auf den Balkon verbannt ... hoffentlich verträgt sie die kühlen Nächten, denn eigentlich hat sie noch nie so früh im Jahr angefangen zu blühen. :rolleyes:

Schön orchi und Wecker .... die Weihnachtskakteen legen also bei euch auch eine Dauerschicht hin :wub:

Ja, die kleine Weihnachtskaktussi (sorry, der musste einfach raus :lol: ) - oder ist es vielleicht doch ein "Er"? :hmm: Wirklich seltsam, dass er/sie jetzt blüht.

Backoefele, danke für die Duftbeschreibung. :D Die sieht Blume sieht echt ulkig aus, aber die Blüten finde ich dennoch hübsch. Rausstellen kann ich die ja immer noch, wenn sie zu sehr ausdünstet. B) Als Kind habe ich mal einen Harzer Käse bei Oma und Opa im Röhrenradio versteckt, das hat furchtbar gestunken. :lol: Ich bin also stinke-erprobt; vielleicht lege ich mir auch so eine Wachsblume zu. :lol: ^_^


Die Blüten dieser Stinke-Blumen ist einfach toll.

Und Wecker, Harzer stinkt nicht sondern richt gut. :D Vielleicht nach Wochen doch. :grinsen:


Ich mag Harzer, schon als Kind. :) Aber damals lag der sehr lange im Radio, war bei Entdeckung recht schmierig, verlaufen und hat fürchterlich gestunken... :pfeifen: :lol:


Ich habe in den letzten Tagen meine Blumen und Pflanzen gepflegt. Die möchte ich euch gerne vorstellen.

Meine Geranien habe ich aus dem Winterquartier geholt. Die habe ich zwar noch nicht nach draußen gepflanzt aber sie stehen im Schuppen an einem sicheren Ort.
Meine Geranien

Die Beetrosen habe ich vorerst auch noch im Schuppen stehen, da ich sie noch nicht an den vorgesehenen Platz einpflanzen kann. Es steht dort noch ein kranker Baum im Weg, der aber in den nächsten Tagen entfernt wird.

Beetrosen

Meine Edelrosen, die ich mir beim Aldi gekauft habe stehen auch schon in Reih und Glied in ihren Kübeln auf der Terrasse.

Edelrosen

Dann habe ich auf der Terrasse noch meine Tomatenpflanzen stehen.

Tomaten

In einem Hochbeet, was auch auf der Terrasse steht, habe ich Radieschen, Zucchini, Paprika, Basilikum, Schnittlauch und Petersilie ausgesät. Die Radieschen kommen schon. Das sieht man auf diesem Bild jetzt nicht.

Hochbeet

Meine Zimmerpflanzen hatten leider etwas gelitten. Ich habe von den Pflanzen teils Ableger, teils mit Wurzeln umgepflanzt und mit kleinen Stäben hochgebunden, da die Blätter zur Seite hingen. Diese habe ich dann auf die Fensterbänke und auf den verteilt. Da sind allerdings 2 dabei deren Name unbekannt ist.Pflanze unbekanntEisbegonien, Mini-PflanzenDiefenbachie
Dann habe ich im Wohnzimmer noch zwei Große Pflanzen stehen deren Name unbekannt ist.

Große unbekannte Pflanzen

Meine Kräuterfensterbank in der Küche.

Kräuterfensterbank

Zimmerrose im Gäste WC

Zimmerrose


Vor der Haustür stehen noch meine Dahlien

Dahlien

Und auf dem Gartentisch steht auch noch eine schöne Blume.

Name unbekannt


Schön, dass es mit dem Einstellen der Bilder geklappt hat. :blumen:

Deine erste unbekannte Pflanze ist eine Marante
Die rechte der beiden großen Pflanzen ist eine Birkenfeige (Ficus Benjamini).
Die daneben kenne ich nicht.
Die kleine auf dem Gartentisch könnte ein Fleißiges Lieschen (Impatiens) sein.

Bearbeitet von Jeannie am 03.05.2018 08:39:36


Tolle Blütenträume habt ihr da wiederr.

Allerdings sind die von Orgafrau bei mir etwas verschwommen, aber dennoch erkennbar.


Die eine Difenbachie, die ich vor kurzem umgepflanzt habe, hat jetzt so komische gelbe Blätter bekommen.
Habe ich beim Umpflanzen etwas falsch gemacht?
Ist der Standort falsch? Auf der selben Fensterbank steht noch eine weitere Difenbachie, die sieht noch ganz gesund aus.

kranke Pflanze


Schöne Pflanzen


Zitat (Villö @ 02.05.2018 13:21:33)
Meine Wachsblume ( hab gerade gesehen, das sie auch Porzellanblume genannt wird) ist schon über 15 Jahre alt und hat nur einmal geblüht.. so richtig habe ich den Geruch nicht mitbekommen.

Aber vielleicht kann eine andere Muttis noch was dazu schreiben :pfeifen:

Hallo Villö meine Wachsblume hat über 30 Jahre nicht geblüht,
Letztes Jahr das erstemal, u. jetzt blüht sie auch wieder.
Ich hatte unbewusst zuviel gegossen, wusste nicht dass sie nicht so oft u.so viel Wasser braucht, seit ich das weis gies ich nur einmal die Woche.
Diese Blume ist auch ohne Blüten schön,die Blätter sind immer glänzend und grün.

Da sind ja wieder hübsche Bilder dabei gewesen von besonders hübschen Blumen!
Dieses Jahr ging alles so rasant und plötzlich los im Garten.... ich bin gar nicht mit Fotos hinterher gekommen :huh:


Zitat (Orgafrau @ 03.05.2018 10:48:02)

Kann mir bitte endlich jemand sagen was für eine Krankheit meine Pflanze hat, oder was ich falsch gemacht habe? Was kann ich gegen diese Krankheit tun?

Zitat (Orgafrau @ 06.05.2018 18:00:24)
Kann mir bitte endlich jemand sagen was für eine Krankheit meine Pflanze hat, oder was ich falsch gemacht habe? Was kann ich gegen diese Krankheit tun?

Das kann verschiedene Ursachen haben; eigentlich ist die Dieffenbachia eine sehr unempfindliche Planze. Ursache für gelbe Blätter können sein:

bitte lesen

Ich weis auch nicht warum, aber ich hatte auch schon 2 Dieffenbachia Pflanzen, die sind mir beide eingegangen :heul:


Zitat (Drachima @ 06.05.2018 18:18:32)
Das kann verschiedene Ursachen haben; eigentlich ist die Dieffenbachia eine sehr unempfindliche Planze. Ursache für gelbe Blätter können sein:

bitte lesen

Ich danke Dir.

Zitat (Orgafrau @ 06.05.2018 18:00:24)
Kann mir bitte endlich jemand sagen was für eine Krankheit meine Pflanze hat, oder was ich falsch gemacht habe? Was kann ich gegen diese Krankheit tun?

Was ist denn das für ein Ton? :blink:

Ich hatte dir weiter oben übrigens schon gesagt, worum es sich bei deinen unbekannten Pflanzen handelt.
Das war dir nicht einmal eine Reaktion wert. Von mir wirst du keine Tipps mehr bekommen.

Bearbeitet von Jeannie am 06.05.2018 19:17:10

Zitat (Jeannie @ 06.05.2018 19:14:58)
Was ist denn das für ein Ton? :blink:

Ich hatte dir weiter oben übrigens schon gesagt, worum es sich bei deinen unbekannten Pflanzen handelt.
Das war dir nicht einmal eine Reaktion wert. Von mir wirst du keine Tipps mehr bekommen.

Sorry, dass ich mich im Ton vergriffen habe. Das war nicht meine Absicht.

Die Frage die ich jetzt gestellt habe, hatte ich bereits schon vor ein paar Tagen gestellt . Da mir diese Frage aber bis heute nicht beantwortet wurde habe ich sie halt nochmal gestellt. Das ist ja wohl berechtigt.

Dass ich bis heute auch nicht auf Deine Infos über die unbekannten Pflanzen geantwortet habe tut mir auch leid. Ich war halt im Stress.
Mit dem Namen der pinken Blume auf dem Gartentisch liegst du übrigens falsch. Ich habe heute durch Zufall den Namen rausgefunden. Es ist eine Petunie.

Sorry, Sorry, Sorry!!!

Verrückte Welt...meine Weihnachtskakteen blühen auf Balkonien :blumen: auch meine Wachsblume zeigt wieder Blüten, ist aber kein Stinkerle :ach: