Alte Putzschichten auf Fliesen

Hallo erstmal.

Ich habe ein großes Problem und hoffe hier Hilfe zu finden.

Mein Fliesenboden hat nach dem Putzen immer streifen, ist schmierig und es bleiben immer Fussabdrücke. Ich habe bis jetzt immer mit Allzweckreiniger geputzt, aber irgendwie sah es nach dem Putzen immer schlimmer aus als vorher. Nur der Dreck war weg, aber diese schmierige Schicht ist immer da.



Hiiiiiiillllllllllllllllllfffffffffffffffffffffeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee. :(

Es macht mittlerweile gar keine Lust mehr hier zu putzen, weil es ja doch nicht ordentlich sauber wird.

Weiß vielleicht jemand ein mildes Mittel (hier robbt ein 1 Jähriger rum)????

Ich bin für jeden Vorschlag offen, da es ja nicht mehr schlimmer werden kann.

Danke im voraus.

hd363
Kann es sein, daß du zu viel Putzmittel ins Wasser schüttest? B)
Gefällt dir dieser Beitrag?
hi,

wir hatten schon mal das thema fliesen reinigen.vielleicht findest du hier einen nützlichen tipp:

früherer "fliesen-thead" ;)
Gefällt dir dieser Beitrag?
Das Wischwasser sollte auf keinen Fall zu heiss sein. Man glaubt zwar, dann reinigt es besser. Aber es hinterlässt dann Schlieren und einen klebrigen Belag, der einem, wenn es trocken ist, die Schuhe auszieht.
Damit ist zwar Dein Putzproblem wahrscheinlich noch nicht gelöst, das aber nur als zusätzlichen Tipp.

Liebe Grüße
Elisabeth :daumenhoch:
Gefällt dir dieser Beitrag?
Es hilft Dir nix anderes: Fliesen sind gewöhnlich Hartbrannt-Material, und da darfst Du ruhig mit harten Mitteln gegen Dreck vorgehen: :D

Scheuermilch: zweckbestimmend auf völlig verdreckten (belegten) Sachen eingesetzt, wirkt Wunder. Nimm einen alten Topfreinigerschwamm, tu bißchen Scheuermilch drauf und dann schrubbe die Fliesen damit... sie werden Dir wie neu.

Bei empfindlicheren Untergründen: Schmierseifen- oder Spüliwasser. Im Härtefall Dan-Klorix-Brühe (richtig heiß) und Du kriegst Badezimmer, Türen, Handschmierspuren restlos weg. Sogar bakterienfrei.

Guten Erfolg wünscht
Biene :blumen:

PS: So, wie sich das liest, war zuviel Putzmittel im Wasser.
Weniger Putzmittel ins Wasser, lieber nochmal nachpolieren. Omas Bohnerbesen tut Wunder :D

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 25.07.2005 02:50:26
Gefällt dir dieser Beitrag?
Neues ThemaUmfrage

Passende Themen
Fleck auf Keramikfliesen nach Reinigung HILFE! Schreckliche „Blümchen-Fliesen“ im Bad: Tipp zum „wegdekorieren“ gesucht! Fliesen auf Boden, Fußbodenheizung ??? Wandfliesen im Bad, neu und alt Fliesen überkleben Wandfliesen verschönern... - alte Fliesen überkleben ? Wasserflecken in (!) den Fliesen entfernen? Was ist das auf den Badfliesen? Neubau Fliesenreinigung - Silikonschleier?