Strandkorb reinigen


Wir haben einen Strandkorb geschenkt bekommen,der 1 Jahr abgedeckt unter einem

Gartenvordach stand.

Er ist gut in Schuss und mit blau/weißen Stoff bezogen. Oben am Korbrand gibt es

eine Stoffblende ,an der der Stoff ganz grünlich aussieht.Scheinbar ist der Stoff dort

feucht geworden.Die Blende sitzt fest dran und kann nicht abgenommen werden.

Habt Ihr einen Rat,wie wir den Stoff wieder sauber bekommen könnten ?

Bisher haben wir nur warmes Wasser und ein Bürstchen benutzt,dadurch hat sich

Zustand aber nicht wirklich verbessert. :heul:

Vielleicht hat ja jemand von Euch eine Idee ,ich glaube aus dem Material werden

auch Markisen gemacht.


Mit einer Bürste und einer milden Seifenlauge abschrubben. Anschließend nicht vergessen, das Ganze wieder mit einem Imprägnierspray neu zu "versiegeln". :blumen:

Bearbeitet von Bücherwurm am 23.05.2008 15:07:19


Hallo Pinguin21!

Wir haben auch einen Strandkorb in blau-weiß. Das Korbgeflecht ist aus weißem Kunststoff und die Seiten des Strandkorbes sind aus Holz.
Unseren decken wir im Winter mit einer Plane ab und er bleibt an Ort und Stelle stehen.
Wenn er es nötig hat (so alle 2 - 3 Jahre) wird er mit einem Hochdruckreiniger ordentlich abgestrahlt und danach glänzt er wie neu. Das Holz behandeln wir mit Holzschutzlasur.

Den Grünspan haben wir so immer wieder wegbekommen :rolleyes:



Kostenloser Newsletter